1000 Fragen an mich selbst | Teil 22 – Fragen 421 – 440

Zeit für mich und mein Detox-Wochenende mit DETOX-INTENSE der ultimativen PflegeserieWas meinst du, klage ich schnell über körperliche Beschwerden, wann habe ich wohl das letzte Mal in ein Mikrofon gesprochen und wie gefährlich meine Arbeit ist? Ob ich es wichtig finde, dass Meinungen gehört werden und ob meine Hände machen, was mein Kopf will….

Diese und weiter Antworten findest Du heute auf dem Blog in Teil 21 der 1000 Fragen an mich selbst.

Wer bin ich eigentlich?
1000 Fragen an mich selbst | Teil Teil 21 – Fragen 401 – 420
(Und vergiss nicht, es ist vollkommen ok, nicht alle Fragen (öffentlich) zu beantworten.)

Hand mit Tattoos hält das Büchlein 1000 Fragen an dich selbst aus dem Flow-Magazin. Im Hintergrund goldenes Konfetti.

Alle 1.000 Fragen an mich selbst – Fragen an dich selbst stammen aus dem Büchlein aus der Flow

421. Welches Ritual hast du beim Duschen?
Wenn ich mir die Beine rasiere, hole ich mir den Tritthocker der Tochter mit in die Dusche. Man wird ja nicht jünger…

422. Wie gefährlich ist deine Arbeit?
Gefährlich in sinne von „körperlich“ =  null und auch buchhalterisch kann ich alle ggf. gemachten Fehler beheben. Aber die Verantwortung für eine ganze Firma und Familie zu tragen war zu Beginn sehr schwer auf meinen Schultern. Aber man wächst mit seinen Aufgaben und auch in sie hinein. Beim Bloggen sehe ich weniger Gefahrenquellen, abgesehen des ein oder anderen Shitstorms.

423. Welchen Kinofilm hast du genossen?
LaLa Land. Den hab ich echt genossen.

424. Welches Brettspiel magst du am liebsten?
Ich mag viele Spiele, gerade weil es langsam auch immer spannendere mit dem Kind zu spielen gibt.

425. Wem hast du zuletzt eine Postkarte geschickt?
Der Kindergartengruppe der Motte.

426. Wie eng ist deine Beziehung zu deinen Verwandten?
Schwierig statt eng.

427. Wann hast du zuletzt in ein Mikrofon gesprochen?
Am Montag als ich das Video zur Vanillesoße vertont habe. Hach und am Mittwoch nochmal, beim Coaching, weil ich mein Headset nicht gefunden habe.

428. Hast du gelegentlich Freizeitstress?
Eigentlich nur den meiner Tochter. Denn an manchen Tagen war es nun während des Schwimmkurses eng getaktet.

429. Was sind die drei schönsten Ereignisse des heutigen Tages?
Freitag: 1. Ich hab viele Rechnungen geschrieben, 2. Ich hab für mich und meine Emotionen eingestanden und 3. Ich hab ganz viele Anziehsachen aussortiert.

Ein sich bewegendes Bild, mit der Aufschrift "Newsletter - Meld Dich an - www.feiersun.de. Auf dem Bild sitzt eine Frau mit Hut und tippt in ihr Macbook.

430. Machst du manchmal einen Mittagsschlaf?
Nein.

431. Findest du es wichtig, dass deine Meinung gehört wird?
Ja. Sehr wichtig sogar. Ich finde es sehr wichtig gehört und gesehen zu werden.

432. Was ist dir in Bezug auf das andere Geschlecht ein Rätsel?
Zu viel als das es hier Platz finden könnte. Aber ich denke das ist andersherum genau so und manchmal braucht es da nicht mal die Unterschiedlichkeit im Geschlecht…

433. Kannst du dich gut beschäftigen?
Ja. Ich hab immer was zu tun. Leider kann ich auch sehr gut prokrastinieren.

434. Kannst du Dinge leicht von dir abschütteln?
Nein. Oft fällt mir genau das sogar richtig schwer.

435. Wie voll ist dein Bücherregal?
Ich stapele zweireihig….

356. Bist du mit deiner Handschrift zufrieden?
Ich finde sie sehr unleserlich und das sage nicht nur ich von mir. Wenn ich mir echt Mühe gebe, dann male ich sogar mehr…

437. Können deine Hände machen, was dein Kopf will?
Oft, aber nicht immer. Vor allem zerdenkt mein Kopf gerne vieles, bevor die Hände zum Tun kommen können…

438. Wie oft am Tag schaust du in den Spiegel?
Das zähle ich nicht, aber einige male sicher. Manchmal sehr selten, aber wenn ich auf die Toilette gehe, laufe ich immer an zweien vorbei. Manchmal schaue ich gar nicht rein, manchmal bei jedem Mal – bewusst und unbewusst….

 

439. Klagst du schnell über körperliche Beschwerden?
Es kommt drauf an. Wenn ich nur hier und da mal ein Zipperlein habe geht es so. Aber durch den täglichen Schmerz seit Jahren bin ich in einigen Phasen einfach sehr dünnhäutig und dann klage ich schneller. Gerade kurz vor und nach Schmerzschüben.

440. Klickst du auf Facebook manchmal „Gefällt mir“, obwohl du anderer Meinung bist?
Ja manchmal.

Manche Fragen gehen tiefer, andere bleiben weiter an der Oberfläche…. aber sie bleiben spannend auch in Teil 22 der 1000 Fragen an mich selbst.

Welche Antwort aus Teil 22 der 1000 Fragen an mich selbst hat dich am Meisten überrascht?

In diesem Sinne – wir sind wer wir sind, machen wir das Beste draus.

Hier findest du alle meine bisherigen Antworten:

1000 Fragen an mich selbst – 1000 Fragen an dich selbst

Wenn auch du dir die 1000 fragen an dich selbst stellen möchtest, dann lade sie dir gerne im im Freebie-Bereich herunter.

.. .
1000 Fragen an mich selbst ist die neue Serie, die ich vor allem für mich selbst mache. Ich freue mich aber, wenn auch du dir selber diese Fragen stellst und wenn du sie (oder ein paar) teilen möchtest, aber keinen Blog hast, dann schreib sie mir doch in die Kommentare. Kurz oder lang – das liegt ganz bei Dir. Mehr Antworten von wunderbaren Frauen findest Du bei Johanna von Pink-e-Panke die die Fragen aus dem Flow-Magazin entnommen hat.

Für exklusive Inhalte wie den Zugang zum Freebie-Downloadbereich und spannende Zusatzinfos, trage Dich in den Newsletter ein.Ein such bewegendes Bild, mit der Aufschrift

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.