1000 Fragen an mich selbst | Teil 2 – Fragen 21 – 40

Das Leben ist viel bunter als wir denken und manchmal, da versteckt sich auch die ein oder andere Überraschung in ihm. Genau wie in den Antworten zu Teil 2 der 1000 Fragen an mich selbst, die ich mir momentan stelle.

Und so ist es Zeit, Zeit für Teil 2 der 1000 Fragen an mich selbst.

Wer heute schon weiß, wer er ist und immer sein wird, der verweigert sich etwas, was man Entwicklung nennt. Also bleibe ich offen und freue mich darauf, mich selbst immer wieder neu kennen zu lernen und zu entdecken.

Teil 2 der 1000 Fragen an mich selbst | Fragen 21 - 40 Meine Antworten auf 20 neue Fragen inkl. Download für Dich als Freebie zum Mitmachen // #feierSun #Gedanken #werbinicheigentlich #1000fragenübermichselbst #1000fragenzudirselbst // #meBe #beYou

Alle 1.000 Fragen an mich selbst – Fragen an dich selbst stammen aus dem Büchlein aus der Flow

Wer bin ich eigentlich?
Teil 2 der 1000 Fragen an mich selbst | Fragen 21 bis 40

(Und vergiss nicht, es ist vollkommen ok, nicht alle Fragen (öffentlich) zu beantworten.)

21. Ist es wichtig für dich, was andere von dir denken?
Es sollte mir viel unwichtiger sein, aber ich mag es nicht, wenn Menschen schlecht von mir denken, denn ich versuche stets nicht schlecht zu sein. Ich mag es auch nicht, wenn Menschen böse übereinander reden. Da bekomme ich oft so etwas wie einen Beschützer-Instinkt.

22. Welche Tageszeit magst du am liebsten?
Ich bin ein recht nachtaktiver Mensch. Das war ich schon immer. Die Mutterschaft macht nur, dass ich es manchmal einfach nicht mehr schaffe, denn nun habe ich tagsüber nicht mehr nur einen Job der mich fordert.

23. Kannst du gut kochen?
Ich würde behaupten, ja das kann ich. Nicht alles und ich liebe es immer wieder Neues auszuprobieren. Kochen entspannt mich – aber das war nicht immer so und ich habe es auch erst spät gelernt. Daher teile ich viele meiner Rezepte auch gerne mit meinen Lesern, denn sie sind immer einfach und meist unkompliziert.

24. Welche Jahreszeit entspricht deinem Typ am ehesten?
Ich bin ein Sommermädchen. Auch wenn ich im Spätsommer geboren wurde, ich kann gut mit Hitze umgehen und für mich ist alles unter 20°C kalt.

25. Wann hast du zuletzt einen Tag überhaupt nichts gemacht?
So nichts nicht? Daran kann ich mich nicht erinnern.

26. Warst du ein glückliches Kind?
Nicht immer – leider.

27. Kaufst Du oft Blumen?
Ja super gerne. Ich mag Blumen sehr. Zu jeder Jahreszeit.

28. Welchen Traum hast du?
Zufriedenheit erreichen. Und mehr von der Welt zu sehen. Ich habe mehrere Träume wie ein Stück des Jakobsweges gehen, Thailand zu erkunden und so etwas. Nicht unerreichbares und doch scheint es momentan (noch) weit weg. Aber beginne ich erst mal mir den 5 Dingen für mich in diesem Jahr.

29. In wie vielen Wohnungen hast du schon gewohnt?
Mit meiner Mutter bin ich als Kind sehr viel umgezogen. Wenn ich richtig rechne bin ich mit meiner Mutter 7 Mal umgezogen. Nach meinem Auszug (mit den 2 Zwischenstationen in betreuten WGs) habe ich selber nur in zwei Wohnungen gewohnt und nun leben wir in unserem schönen Haus.

30. Welches Laster hast du?
Ich trinke zu viel Red Bull und esse zu viel Süßkram.

31. Welches Buch hast du zuletzt gelesen?
Die Treppe

32. Warum hast Du die Frisur, die du jetzt trägst?
Weil ich sie gerade wachsen lassen möchte. Und das mit dem Pony wechselt immer mal.

33. Bist du von deinem Mobiltelefon abhängig?
Abhängig? Also da sind alle Telefonnummern, Termine und viele Dokumente, Ideen und Fotos drinnen. Aber ja, ich habe das Ding auch abgesehen vom Job viel zu viel in den Händen.

34. Wie viel Geld hast du auf dem Bankkonto?
Ich erzähle ja viel im Internet, aber nicht alles ;)

35. In welchen Laden gehst Du gern?
Klamotten? Dann habe ich zwei Läden mit gemischten Marken, die aber meine Lieblingsmarke haben. Das eine ist das Modehaus Peters und das andere eine BLUES Filiale.

36. Welches Getränk bestellst du in einer Kneipe?
Es kommt drauf an mit wem ich da bin. Irgendwas zwischen einer Rhabarberschorle und einem Cocktail oder Gin.

37. Weißt du normalerweise, wann es an der Zeit ist, zu gehen?
Ja und doch mag ich es, recht lange auf Partys oder bei Versammlungen zu sein. Vielleicht weil es so selten geworden ist.

38. Wenn du dich selbstständig machen würdest: mit welcher Tätigkeit?
Einer Mischung aus Bloggen, Beratung und irgendwas mit Kreativ sein. Dinge entwickeln und anschieben wäre meines. Auch wenn ich nicht alles selber kann, aber Visionen habe ich viele, diese dann an die richtigen Stellen schieben und vom Konzeptionieren zum Umsetzen gehen… darüber denke ich schon lange nach: Aber wir sind mit der Firma momentan zu sehr eingebunden und irgendwie bin ich nicht mutig genug.

39. Willst du immer gewinnen?
Nein, ich kann ganz gut verlieren – ok, wenn ich immer nur verliere schwindet der Spaß auch irgendwann – aber an sich ist mir Fairness wichtig und wenn ich fair verliere ist das total ok.

40. Gehst du in die Kirche?
Ich gehe nicht in die klassische Kirche und auch nicht jeden Sonntag, aber ich fühle mich in einer freien Gemeinde sehr wohl und engagiere mich dort auch etwas.

Das ware Teil 2 der 1000 Fragen an mich selbst

Teil 1 mit den Fragen 1 bis 20 findest Du hier und sicherlich folgt auch bald Teil 3.

Teil 2 der 1000 Fragen an mich selbst | Fragen 21 - 40 Meine Antworten auf 20 neue Fragen inkl. Download für Dich als Freebie zum Mitmachen // #feierSun #Gedanken #werbinicheigentlich #1000fragenübermichselbst #1000fragenzudirselbst

Es ist spannend aus zu balancieren, welche Fragen sich ganz schnell und einfach beantworten und an welchen ich etwas ins Nachdenken komme. Welche Fragen ich ganz spontan und offen einfach runter schreibe und bei welchen ich überlege ob sie sie mit dir teilen kann und möchte.

Welche der 20 Fragen zum Teil 2 der 1000 Fragen an mich selbst könntest Du blitzschnell beantworten?

In diesem Sinne – Leben bedeutet Wandlung und manche Informationen auch Überraschung.

1000 Fragen an mich selbst – 1000 Fragen an dich selbst

Wenn auch du dir die 1000 fragen an dich selbst stellen möchtest, dann lade sie dir gerne im im Freebie-Bereich herunter.

 

.. .
 1000 Fragen an mich selbst wird eine Neue Serie werden, diese mache ich vor allem für mich selbst. Ich freue mich aber, wenn auch Du Dir selber diese Fragen stellst und wenn Du sie (oder ein paar) teilen möchtest, aber keinen Blog hast, dann schreib sie mir doch in die Kommentare. Kurz oder lang – das liegt ganz bei Dir. Mehr Antworten von wunderbaren Frauen findest Du bei Johanna von Pink-e-Panke 

Für exklusive Inhalte wie den Zugang zum Freebie-Downloadbereich und spannende Zusatzinfos, trage Dich in den Newsletter ein.Ein such bewegendes Bild, mit der Aufschrift

13 Kommentare

  1. Hallo Jess,

    Eine sommerliche Nachteule – Ich entdecke immer mehr Gemeinsamkeiten und das macht richtig Spaß.

    Ich freue mich schon auf deine nächsten Antworten.

    Viele Grüße
    Mama Maus

  2. Pingback: Wochenende in Bildern // 13. & 14. Januar 2018 | feierSun.de

  3. Pingback: Wer bin ich eigentlich? 1000 Fragen an mich selbst – Teil 2

  4. Pingback: 1000 Fragen an mich selbst | Teil 3 - Fragen 41 - 60 | feierSun.de

  5. Pingback: 1000 Fragen an mich selbst | Teil 4 - Fragen 61 - 80 | feierSun.de

  6. Liebe JesS,
    ich war auch beim zweiten Teil wieder dabei und lese danach immer erst antworten anderer, die sie auch beantwortet haben. Es ist richtig spannend wie verschieden Fragen aufgefasst und beantwortet werden. Manches tue ich mit wenigen Worten ab, andere muss ich mir fast einteilen, um keinen Roman zu schreiben. Ich glaube, ich hing am längsten an der Frage nach meinem Laster. Hätte ich so niemals erwartet. Eigentlich fallen einem ja immer so viele Dinge ein, die man nicht mag an sich. Dort, wollte ich aber nur eines nennen.
    Viele Grüße,
    Em.

  7. Pingback: 1000 Fragen an mich selbst | Teil 5 - Fragen 81 - 100 | feierSun.de

  8. Pingback: 1000 Fragen an mich selbst | Teil 6 – Fragen 101 – 120 | feierSun.de

  9. Pingback: 1000 Fragen an mich selbst | Teil 9 – Fragen 161 – 180 | feierSun.de

  10. Pingback: 1000 Fragen an mich selbst | Teil 10 – Fragen 181 – 200 | feierSun.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.