5 Content Ideen, die du in 5 Minuten umsetzen kannst

5-Content-Ideen-die-du in-5-Minuten-umsetzen-kannst

5 Content Ideen, die du in 5 Minuten umsetzen kannst

Hier kommen 5 Content Ideen, die du in 5 Minuten umsetzen kannst

1. Testimonial Screenshot auf farbigem Hintergrund

Kontinuität ist einer der 5Cs für das Erstellen von gutem Content auf Social Media. Gerade das ständige Content erstellen für deinen Instagram Account kostet viel Zeit und Energie. Gerade da für die meisten Selbständigen Social Media eben nicht das Kerngeschäft ist, wird es noch herausfordernder, regelmäßig zu posten.


Heute bringe ich dir 5 Content Ideen mit, die sich schnell umsetzen lassen. Mit ein bisschen Übung sogar in “5 Minuten”.

Wenn du selbstständig bist, sind Testimonials eine unfassbar gute Unterstützung für deine Verkaufsargumente. Wir können viel davon sprechen, wie toll deine Produkte und Dienstleistungen sind, wichtig ist, was andere sagen. Kundenstimmen zeigen, dass deine Kund:innen dir vertrauen und sind dein “Proof of Concept".

 

Denk also von Anfang an dran, besonders gute Nachrichten deiner Kund:innen zu screenshotten und erstelle dafür einen extra Ordner auf deinem Handy. Ich speichere diese Stimmen auch direkt in Asana, meinem liebsten Projektmanagement Tool. Hier hinterlege ich alles, was wichtig für meine Produkte und auch Social Media ist und mein Team und ich können darauf zugreifen. Auch klassische Kundenstimmen sind dort hinterlegt. 

Kundenstimmen sind super für Beiträge. Am Einfachsten kannst du hier Text auf farbigen Hintergrund platzieren. Aber auch ein Karussell Post eignet sich super dafür und wenn du noch ein Bild dein:er Kund:in dafür bekommst, wird die Stimme noch wertvoller.

2. Ein Kommentar als Beitrag aufgreifen

Hast du manchmal das Gefühl, in vielen Kommentaren die gleiche Frage zu beantworten?

Super, da hast du direkt den 1. Ansatz und die echt einfache Beitragsidee. 

 

Um häufig gestellte Fragen elegant zu beantworten, kannst du beispielsweise Instagram Reels verwenden. 

Wenn du möchtest, kannst du einfach einen anonymisierten Screenshot des betreffenden Kommentars einblenden und direkt darauf antworten. Entweder in dem du die Antwort auch einblendest oder per Voice-over, die Antwort einsprichst. Dazu braucht es gar nicht viel Technik. 

 

Damit signalisierst du nicht nur, dass du dich für die Fragen deiner Community wirklich interessiert und darauf eingehst, sondern zeigst auch fachliche Kompetenz und schlägst dadurch mehrere Fliegen mit einer Klappe. Sollte diese Frage weiterhin gestellt werden, kannst du auf den entsprechenden Beitrag verweisen.

3. Screenshot deiner To-do-Liste in deinen Notizen

Menschen kaufen von Menschen. Das war schon immer so und genau das verleiht uns Unternehmer:innen und Selbstständigen die Nahbarkeit und den Charme. 

 

Authentischer Content hilft dir genau bei dieser Nahbarkeit und kommt einfach gut an. Eine sehr einfache und effektive Content Idee ist es, einen Screenshot deiner To-do-Liste zu teilen. Das kann deine Notizen-App sein oder wie bei mir z. B. meiner Asana-Aufgabenliste. 

Dabei muss es nicht deine Original-Liste sein. Das geht wegen Kundenterminen und Kundenprojekten auch oft nicht. Aber du kannst z. B. einige To-dos zu einem bestimmten Thema runterschreiben. Diesen Screenshot kannst du einfach in Canva auf einem Hintergrund platzieren und schon ist dein Beitrag wirklich in 5 Minuten fertig. 

 

Optional kannst du natürlich auch direkt eine Vorlage in Canva erstellen, auf der du die To-dos zu einem bestimmten Thema runterschreibst. 

4. Einfaches Foto (von dir) mit einer Community Frage

Endlich kommen wir zu Bildern. Denn manchmal darf es auch einfach ein Bild von dir sein.

Instagram und andere Plattformen sind weiterhin Social-Media-Plattformen, die vom Social = den Menschen leben. Am Besten hast du ein kleines Fotopool, aus dem du schnell ein passendes Bild wählen kannst und dann brauchst du nur noch die Caption.  

 

Hier eignet sich z. B. eine Frage, die immer wieder aufkommt und die im besten Fall zur Interaktion aufruft. 

Formuliere sie so einfach wie möglich, damit jeder darauf antworten kann und wenn du noch ein bisschen Storytelling einfließen lässt, hast du schon einen Next-Level-Post.

Dazu kannst du z. B. von einem Ereignis oder einem Gedanken oder einer Situation erzählen und dieses dann mit einer passenden Frage abschießen. 

Wenn du keinen Fotopool von dir hast und irgendwie auch nicht ständig zum Fotografen willst, dann habe ich den perfekten Kurs für dich: Selfie like a PORTRAIT zeigt dir, wie du mit dem Aufwand von einfachen Selfies professionelle Portrait und Lifestyle-BIlder von dir machen kannst. Ganz nach dem Motto “selbst ist die Frau”.

5. Polarisierendes Statement im Zitat-Style

Jetzt sage ich etwas, was mir im Designerherz etwas sticht, aber manchmal darf es auch einfach ein Wort-Post ohne großes Design sein. Das kann sich hervorragend in dein Feed-Design einbetten und macht sehr wenig Arbeit. 

Ein Statement, eine Aussage im Zitate-Stil ist ein gut zu konsumierende Beitragsform und es ist sehr einfach und schnell erstellt, das geht garantiert unter 5 Minuten. 

Du kannst einfach einen farbigen Hintergrund – am besten in deiner Brand-Farbe und dann Worte in einer sich gut absetzenden Farbe platzieren. 

Das kannst du dann immer wieder reproduzieren.

Hier steht der Inhalt, in diesem Fall ein polarisierendes Statement, im Vordergrund. Je griffiger und nachvollziehbare oder auch provozierender dies ist, desto mehr Aufmerksamkeit wird der Post erregen können. 

Gibt es eine unausgesprochene Wahrheit über deine Branche oder dein Thema? Oder eine freche Behauptung? Verpacke sie in solch einen Beitrag und schon hast du eine Content Idee, die du in 5 Minuten umsetzen kannst.

Extra-Tipp:

Hast du einen Blog? Dann funktioniert Content Recycling hier in beide Richtungen. Du kannst aus den 5 Content Ideen, die du in 5 Minuten umsetzen kannst, mit etwas mehr Text Blogbeiträge machen oder aus Blogbeiträgen oft mehr als nur einen Social Media Beitrag zaubern. 

Deine Learnings aus den 5 Content Ideen, die du in 5 Minuten umsetzen kannst

Es muss nicht immer ein komplizierter Beitrag sein, der viel Zeit in Anspruch nimmt. Nimm kurzweilige und schnell erstellte Beitragsformate mit in deinen Content-Mix auf. Nutze die Ideen aus diesem Blogbeitrag!

Wenn du dir nun nicht alle 5 Content Ideen die du in 5 Minuten umsetzen kannst gemerkt hast, lade dir hier den Spickzettel runter:

Welche dieser Formate wirst du sofort umsetzen? 

In diesem Sinne - du musst nicht immer das Rad neu erfinden und Content-Erstellung darf Spaß mahen

Von Herzen,

Jess

Like it? Pin it!

Finde deine Farbenwelt

Heb dich von der Masse ab und steigere deinen Wiedererkennungswert! Finde JETZT die Farbenwelt für dein Business!

100% anpassbare Canva Vorlagen

Für 0€!
Hole Dir jetzt  die Vorlagen für Deine genial einfachen Instagram-Postings!

Du bekommst Deine Canva Vorlagen, sobald Du deine Email bestätigst hast. Schau gleich in dein Postfach.

Jetzt mit mir arbeiten

Du kannst mich für Deine Produktion buchen. Brauchst du Bilder und Videos von deinen Produkten? Suchst du passende Gifs oder Illiustrationen für Deine Webseite, Social Media Kanäle oder Flyer? Lass uns drüber reden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das Internet ein Stückchen schöner machen

Als meine Tochter drei war, beschrieb sie meine Arbeit mal als "Mama macht das Internet schöner". Und auch, wenn ich nicht die Macht habe, das ganze Internet zu verschönern, so kann ich einen Teil dazu beitragen, DEIN Internet ein bisschen schöner zu machen.

Du willst Infos direkt in dein Postfach?

Dann trage dich in meinen Newsletter ein.

Der Newsletter kommt ca. 1-2 Mal im Monat und gewährt dir einen Blick hinter die Kulissen. Tipps und Tricks und manche Infos zu Produkten und Kursen bereits im Entstehen. Außerdem bekommen Newsletter-Abonnenten immer die Chance auf Sonderkonditionen. 

Im Newsletter erwarten dich Infos zum Thema Fotografie, Food und meinen Angeboten.

Deine Einwilligung in den Versand meiner E-Mails ist jederzeit widerrufbar über den “Abbestellen”-Link am Fuß jeder E-Mail oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Der Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung. 

Ja, ich will die Canva Templates für 0 €
für meinen Instagram Feed.

Im Designletter erwarten dich Infos zu visuellen Themen.

Deine Einwilligung in den Versand meiner E-Mails ist jederzeit widerrufbar über den “Abbestellen”-Link am Fuß jeder E-Mail oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Der Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung. 

DesignLetter

Du willst mehr zu den Themen Design & Fotografie erfahren? Dann trage dich in den DesignLetter ein.

Im DesignLetter erwarten dich Infos zu visuellen Themen.

Deine Einwilligung in den Versand meiner E-Mails ist jederzeit widerrufbar über den “Abbestellen”-Link am Fuß jeder E-Mail oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Der Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung. 

Du willst professionelle Portraits?
Mit meinem Kurs ist das kein Problem!

Erfahre wie du mir wenig Aufwand schnell und effektiv geniale Sefies machen kannst, die wie professionelle Portraits aussehen!
Der Junikurs hat geniale Boni!