COCO – Lebendiger als das Leben | Gewinnspiel zum Heimkinostart

Wir sind große Kino-Fans. Ich freue mich jedes Mal, wenn wir wieder einen neuen Film sehen und konnte es damals kaum abwarten, dass die Motte alt genug wird, dass wir das auch gemeinsam mit ihr erleben können.

Im Januar entschieden wir uns dann, Coco im Kino an zu sehen. Denn Lebendiger als das Leben – das lockte uns.

Kennst du das, wenn du dir minimal unsicher bist, ob der Film schon was für dein Kind ist? Genau so ging es mir, als der Mann und die Motte mich überstimmten statt die Kleine Hexe lieber Coco zu sehen. Ich war unsicher, wegen der Trennung zwischen dem Land der Lebenden und der Toten. Ob es mein Schulkind ggf. gruseln könnte. So komische Eltern-Gedanken eben. Gut das mein Mann da viel mehr Kindergedanken im Kopf hat.

Lebendiger Tot – tot und lebendig

Sind das Faktoren die mein Kind unterscheiden kann? Ich stellte fest: ja das kann sie. Sehr gut sogar. Vielleicht denken Kinder da auch gar nicht so kompliziert wie wir Erwachsenen und lassen sich auch einfach mal in eine lebendige, liebevolle, laute und musikalische Geschichte mitreißen. Die etwas tiefere Botschaft von Liebe und dem Nicht-Vergessen-Werden, von Erinnerung wie wir mit unserer Liebe Geschichte schreiben, dass streite ich nicht ab, dass das auch schon Kinder begreifen, aber ergriffen hat es eher mich und so verließ ich den Kinosaal mit einem fröhlichen Mädchen an der Hand und dem ein oder anderen Tränchen im Taschentuch – Tränchen der Rührung.

Also eine absolute Empfehlung mit dem schönen Nebeneffekt das wir danach noch lange darüber gesprochen haben, dass wir ihr deswegen von ihren Urgroßeltern erzählen und Oma Ursula besuchen (die auch ich selber nie kennen lernte). Das all unsere Lieben weiter leben, wenn wir uns an sie erinnern.

7 Fun Facts zu COCO, die dich beeindrucken werden

Nach dem kalten und grauen Winter sehnen wir uns alle nach Wärme und einem farbenfrohen Frühling. Da kommt Disney•Pixars COCO genau richtig! Und das tollste ist, ab heute, dem 29. März 2018 gibt es ihn auch für zu Hause auf DVD, Blu-ray und Blu-ray 3D. Um deine Vorfreude auf die wunderbare Geschichte zum Heimkinostart noch etwas zu steigern, habe ich 7 Fun Facts zum herzerwärmenden Animations-Abenteuer zusammengestellt

1. Im Land der Toten gibt es knochengeformte Pflastersteine in den Straßen.

Schau dir unbedingt mal den Film an und halte danach Ausschau. Wären sie dir auch so aufgefallen?

2. Ringelblumen sind die einzigen lebenden Pflanzen, die du im Land der Toten entdecken wirst.

Coco ist lebendiger als das Leben und der Film ist nicht einfach nur aus der Fantasie entstanden. Er ist richtig gut recherchiert und während der Recherche-Reisen durch Mexiko erfuhren die Filmemacher, dass Ringelblumen eine große Rolle am „Día de los Muertos“ spielen: Sie führen die Seele eines geliebten Verstorbenen nach Hause. Und obendrein sind sie auch noch wunderschön!

3. Dante gehört zu der Rasse der Xoloitzcuintle und ist Mexikos Nationalhund.

Dante ist im Film Miguels treuer Begleiter. Xolo-Hunde haben fast kein Fell und ihnen fehlen meist mehrere Zähne, weshalb ihnen die Zunge heraushängt. Die Pixars Animatoren bekamen sogar von echten Xolo-Hunden Besuch, um sie eingängig studieren zu können.

4. Jeder, den du in COCO auf einer Gitarre spielen sehen, spielt tatsächlich die richtigen Noten!

Kannst du Gitarre spielen? Dann achte mal auf die Fingerhaltung und Bewegung im Film. Die Disney•Pixar Animatoren brachten Kameras an den Gitarren von Profi-Musikern an und nutzten diese Videos später als Referenz. So konnten sie das Gitarre-Spielen im Film authentisch darstellen.

5. Ernesto de la Cruz wurde richtig präzise animiert, dass sich sogar sein Adamsapfel bewegt, wenn er singt.

Dank der Magie zusätzlicher Gesichts-Rigs in der 3D-Animationstechnik vibrieren sogar de la Cruz‘ Hals und Wangen, wenn er singt. Dadurch wirkt alles noch so viel echter.

6. Für Figuren in Menschenmengen wurden 500 individuelle Kleidungsstücke erstellt.

Um den richtigen Look der Figuren herauszuarbeiten – von den Bewohnern Santa Cecilias bis hin zu den Skelett-Besuchern auf Ernesto de la Cruz‘ Party im Land der Toten – verbrachten die Animatoren viel Zeit damit, reale Sessions mit mexikanischen folkloristischen Tänzern zu zeichnen.

7. Eine Spalte in Ernesto de la Cruz Kinn ist sowohl in der lebendigen Version als auch in der „Land der Toten“-Version erkennbar.

Und sein Bleistift-schmaler Schnurrbart erinnert an die Schnurrbärte, die populär waren, als er noch lebte. Pixars Animatoren denken auch an wirklich alles!

Liebe zum Detail für das lebendigste Leben

Da sind viele Fakten bei, die mir im Film damals im Kino gar nicht so bewusst waren, aber ich weiß in jedem Fall, was ich heute Abend schauen und worauf ich besonders achten werde. Es ist Wahnsinn wie viel Liebe zum Detail  in diesem Film steckt. Die Disney•Pixar Animatoren haben echt an so viele Dinge gedacht und um dir nochmal einen kleinen Einblick zu verschaffen hab ich hier den Trailer für dich.

Gewinne einmal Coco –  Lebendiger als das Leben für zu Hause

Passend zum Heimkinostart verlose ich 2 Mal ein supercoles „Coco-Fanpacket für zu Hause“. Diese 2 Sets bestehe aus jeweils:

Wichtig: Schreibe mir in den Kommentar, welches Set du gewinnen möchtest!

COCO - Lebendiger als das Leben ist ein Film für die ganze Familie. Denn erst wenn wir nicht mehr aneinander denken, sind wir wirklich gestorben. Mein Gewinnspiel zum Heimkinostart hat 7 spannende Fun Facts für dich bereit. Kino geht immer - auch Zuhause.

Set 1

Den Film als DVD,

ein Original Filmposter A1

und eine supertolle Gitarrentasche

Set 2

Den Film als Blu-ray™,

ein Original Filmposter A1

und eine supertolle Gitarrentasche

Dafür gelten folgende Spielregeln:

  • Beantworte mir einfach die untenstehende Frage.
  • Trage Dich gerne in meinen Herzletter ein
    (bestätigte Eintragungen bekommen ein Extralos)
  • Teile das Gewinnspiel gerne für ein Extralos auf Facebook oder Twitter und folge mir dort.
    (Bitte sage mir das auf jeden Fall in den Kommentaren und teilt öffentlich!)
  • Teilnahmeschluss ist der 04.04.2018 um 23:59 Uhr.
    – Die Bekanntgabe des Gewinners findet im Newsletter statt.
    – Der Gewinner meldet sich innerhalb von drei Tagen per Mail unter Angabe seiner Adresse (diese gebe ich dann an den Kunden zum Versand) bei mir, sonst lose ich neu aus.
    – Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und die Teilnahme ist erst ab 18 Jahre!
    detaillierte Teilnahmebedingungen

Kinder verstehen mehr, wie wir glauben und manchmal darf es auch einfach mal sehr bunt und sprunghaft und musikalisch sein. Coco zeigt am Día de los Muertos das man seinem Herzen folgen und sich nicht von Äußerlichkeiten blenden soll. Jeder geht seinen Weg und wenn dein Herz für etwas schlägt dann kann es nicht das falsche sein.

Erinnerst du dich gerne an deine verstorbenen Lieben und erzählst deinen Kindern von ihnen?

In diesem Sinne – liebevolle Erinnerungen verlängern das Leben.

COCO - Lebendiger als das Leben ist ein Film für die ganze Familie. Denn erst wenn wir nicht mehr aneinander denken, sind wir wirklich gestorben. Mein Gewinnspiel zum Heimkinostart hat 7 spannende Fun Facts für dich bereit. Kino geht immer - auch Zuhause. | Anzeige | #Gewinnspiel #DVD #Heimkino #DisneyPixars #Disney

COCO – LEBENDIGER ALS DAS LEBEN
Ab 29. März 2018 auf DVD, Blu-ray™ und Blu-ray 3D™ sowie als Download verfügbar!

Die Gewinner stehen fest und ich gratuliere von Herzen!

– Die Gewinne wurden als freundliche Unterstützung von Disney•Pixar zur Verfügung gestellt. –
– Meine Meinung bleibt davon unberührt! –
– Bildrechte: Disney•Pixar’s “Coco” opens in U.S. theaters on Nov. 22, 2017. ©2017 Disney•Pixar. All Rights Reserved.-

Für exklusive Inhalte wie den Zugang zum Freebie-Downloadbereich und spannende Zusatzinfos, trage Dich in den Newsletter ein.Ein such bewegendes Bild, mit der Aufschrift

49 Kommentare

  1. Mir ist es unheimlich wichtig, immer wieder einmal an geliebte verstorbene Menschen zu denken und dann auch gerne die eine oder andere lustige, spannende oder schöne Geschichte zu teilen 🙂

  2. Mir ist es sehr wichtig, dass meine Mädchen ein natürliches Verhältnis zum Tod haben, er gehört dazu, wie die Geburt, allerdings ist in den letzten 12 Jahren tatsächlich niemand gestorben den sie näher kennen um das daran begreiflich zu machen, die Uroma hält sich mit 94 recht wacker 😉
    Wir haben nur DVD, altmodisch wie wir sind

  3. Ja, mir ist das nämlich sehr wichtig meinen Kindern Geschichten und Anekdoten von unseren Verstorbenen zu erzählen😄… Ich denke dass Kinder das durch Filme wie Coco sehr gut vermittelt bekommen und der Film auch sehr trostspendend ist. ☺️

  4. Ja, wir erinnern uns gerne und meine Tochter beschäftigt das Thema auch ganz oft. Der Tod gehört halt leider mit zum Leben dazu. Wir versuchen dann auch, uns an die schönen Dinge aus der Vergangenheit zu erinnern…

  5. Vor 1,5 Jahren ist meine Oma gestorben, das macht mich noch immer sehr traurig aber ich erinnere mich natürlich sehr gerne an sie und erzähle meiner Tochter Anekdoten von unseren Erlebnissen.
    Wir würden uns riesig über die BluRay, also Set 2 freuen.

  6. Ja, ich erinnere mich fast täglich an meine Lieben dort oben im Himmel und erzähle oft meinen Kindern von ihnen. So bleiben sie weiterhin in Erinnerung und ein Stück weit am Leben. Das Set mit der BluRay wäre großartig!

  7. 5 Monate nach der Geburt unsere Tochter verstarb ihre Oma an Brustkrebt – mit nur 62 Jahren. Sie ist noch oft Thema u wird auch seitens der Kleinen oft noch benannt, was wirklich schön ist.
    Der Friedhof ist in Fußnähe und wirklich ein schöner Ort. Wir laufen häufig hier spazieren u integrieren diesen Ort. Ihm zu meiden fände ich falsch.

    Wir würden uns über beide Varianten freuen. Ganz egal 😉
    Danke dir für die Chance!
    Habt ein schönes Osterfest u erholsame Feiertage ☀️

  8. Ich habe mit meiner Tochter darüber geredet, als mein Vater Ende November 2015 verstorben ist. Es ist mir wichtig mit ihr darüber zu reden. Es gehört zum Leben dazu. Und ich erinnere mich gerne an meinen Papa. Sie frägt auch heute noch nach ihm. Schließlich war es auch ihr Opa. 😉

    Über Set 2 würden wir uns rießig freuen. Ich folge dir bei Facebook und bekomme deinen Herzletter.

  9. Ich erinnere mich gerne an meine verstorbene Ur-Oma und Ur-opa, sowie meinen Opa, der leider kurz vor meiner Hochzeit verstorben ist. Ich habe mir so gewünscht mit ihm zu tanzen. Ab und an sieht mein Sohn (3 Jahre alt) ein Bild von ihnen in meinem Fotoalbum. Da erzähle ich ihm ab und an von ihnen und das sie nun im Himmel sind. Er sagt dann immer, dass sie auf uns aufpassen. 🙂 Set 2 wäre toll 🙂

  10. Carla beschäftigt sich momentan viel mit dem Tod.
    Alex ist letztens auf der Beerdigung vom Sigfried Rauch gewesen und seitdem will sie alles über Tod und Beerdigungen wissen.
    Von meinen Großeltern erzähle ich manchmal-aber ich war noch recht jung als sie verstarben.

    Carlas täglicher Satz ist:
    Du bist meine beste Mama-ich werde dich noch lieben,wenn ich Tod bin 😍

    Über ein Set würde Carla sich bestimmt riesig freuen.
    Egal,ob Nr.1 oder 2
    ❤️
    Da geht einem das Herz auf☺️

  11. Alexandra Makasev

    Ich finde den Film total klasse ! Es wird vieles auch Kinder leicht erklärt ! Mit meinem Sohn haben wir über das Thema Tod noch nicht gesprochen , jedoch weiß er , dass sein Ur Opa an einem anderen Ort ist und er nur an ihn denken kann ! Ich würde gerne das Bluray Set für meinen Sohn gewinnen ! Dvd Set wäre aber auch total toll! Danke für das tolle Gewinnspiel jetzt noch Daumen drücken!

  12. Christiane Braun

    Das wäre so toll, da ich bei erscheinen des Films gerade entbunden hatte und somit keine Möglichkeit mit meinem fünfjährigen diesen süßen Film zu schauen bisher.
    Gerne geteilt auf fb

  13. Ich werde meinen Kindern auf jeden Fall viel von meiner verstorbenen Oma erzählen. Ich habe als Kind so gerne meine Zeit mit ihr verbracht. Sie hat meine Liebe zum Backen geweckt und von ihr habe ich viele Rezepte übernommen, die ich gerne backe. Ich würde mich über Set 1 freuen.

  14. Ohhhh… cool haben ihn heute noch beim Einkauf gesehen 😊 unsere Mia wollte ihn schon mit nehmen aber ihr Taschengeld hat dafür nicht mehr gereicht 😑 deshalb hat sie sich dann für Die Schöne und das Biest entschieden 😜 daher wäre bei ihr die Freude Riesen groß wenn nun doch noch Coco Set 1 bei uns einziehen würde ❤ Vielen Dank für die tolle Chance 😘

    Liebe Grüße Familie Collart

  15. Wir würden uns sehr über Set 1 freuen. Da meine beiden Großväter schon gestorben sind, als ich noch ein kleines Kind war, kann ich da selbst nicht mit Erinnerungen aufwarten, die ich weitergeben könnte, aber ich werde von meinen Omas erzählen, ebenso wie meine Mutter mir sehr viel über ihren Vater erzählt hat, den ich nicht mehr kennenlernen konnte.

  16. Oh, Coco!!! Wir lieben diesen Film!

    Ja, wir erinnern uns gern an meinen lieben Schwiegerpapa und erzählen unserem Sohn oft von ihm. Er hat seinen Opa kaum gekannt als dieser an den Folgen von Lungenkrebs starb. So versuchen wir ihn stets in seinen Erinnerungen lebendig zu halten. Wir haben zwar keine solche Bank mit einer Bildergalerie wie es in Mexiko üblig ist. Aber wir haben unsere Fotowand, wo der liebe Opa einen Ehrenplatz inne hat.

    Ich folge dir auf Facebook und Twitter und bin gerade dabei deinen Newsletter zu abonieren.

    Wir würden uns wirklich sehr über diesen Gewinn freuen 🙂

    Liebe Grüße und frohe Ostern
    Anne

  17. Bluray wäre toll! Und ja ich erzähle den Kindern immer wieder von ihrem Opu, also meinem Papa, den sie leider nie kennengelernt haben.
    LG Anni.

  18. es gibt viele die ich schon sterben sah, aber die wichtigste person, war wohl mein opa, bei dem ich heute (nach 8 jahren), immernoch tränen in den augen bekomme.. er wahr der beste mensch auf diesem planeten und er liebte mich so aufrichtig, mehr als meine eltern selber… ich hab mich immer wie ein kleines kind in seiner nähe gefühlt, selbst wie ich schon selber ein kind hatte….klar rede ich noch häufig über ihn und ich hoffe das er von oben manchmal auf mich aufpasst und mir den richtigen weg zeigt <3
    ich würde gerne fürs set 2 in den lostopf springen und drücke mal feste die daumen und mein opa macht es hoffentlich auch grad <3
    lg walkingdeadfan@gmx.de

  19. Liebe Jessi, auf Facebook folge ich dir und den Herzletter bekomme ich auch. Mit den Kindern reden wir über die verstorbenen Großeltern, übet einen anderen Berstorbenen von mir (einen Ex-Freund) habe ich noch nocht mit ihnen gesprochen, da der auf tragische Weise gestorben ist. Aber die sind ja auch erst 5 und 7. Vielleicht wenn sie größer sind. Grundsätzlich finde ich es wichtig darüber zu sprechen.

    Liebe Grüße Ella

  20. Bei uns ist/war das Thema Tod wieder sehr präsent, meine geliebte Oma, die Uroma meiner Kinder ist vor 10 Wochen verstorben , wir reden da ganz offen und unbefangen mit unseren Kindern darüber und schauen uns oft Bilder von ihr an, so gerät sie nicht in Vergessenheit 💖!
    Set 1 wäre ganz wundervoll!
    Ich folge dir auf Facebook 🤗
    Liebe Grüße und euch ein tolles Osterfest !

  21. Domi und Katja

    Wir würden uns sehr über Set 1 freuen.

    Domi ist mit seinen 3 Jahren echt noch klein. Aber in bestimmten Situationen erzähl ich ihm gern von meinem Opa (2006 verstorben). Zb wenn wir im Garten an unseren Rosen arbeiten oder einen Strauß abschneiden. Garten und borallem Rosen waren mdeinem Opa sehr wichtig. Das hat sich vererbt. Als Erinnerung habe ich mehrere der gleichen Sorte, wovon er mir immer Sträuße geschenkt hat. Glg

  22. Ich erinner mich gerne und viel an meine Oma, die 1994 gestorben ist. Unserem Floh habe ich natürlich von ihr erzählt. Er weiß, dass Menschen und Tiere sterben und geht damit ganz gut um. Das Blu Ray Set hätte ich gerne.

  23. Hallo,
    ein toller Gewinn, ich erzähle meinen Kindern oft von meiner Oma und von meinem Opa, die schon gestorben sind. Gott sei Dank haben wir sonst noch keine Verluste ertragen müssen.
    Ich habe bereits deine Newsletter abonniert. Folge dir jetzt auch auf Facebook und habe den Beitrag geteilt.
    Auf meinem Blog läuft auch gerade ein Gewinnspiel für ein Kinderbuch, vielleicht ist es ja auch was für euch.
    LG Nicole

  24. Wir erinnern uns gerne an die Uroma und gucken viele Bilder und backen Rezepte von ihr- jetzt gerade zu Ostern heißt es immer: Machen wir bitte das Osterlamm von Oma Tick-Tack…
    An Weihnachten singen wir auch immer Omas Lieblingslied- so ist sie irgendwie auch im Geiste dabei für uns.

    Ganz liebe Grüße

    Anna

    Set 2 wäre klasse.

  25. Wir reden viel über die verstorbenen und meine Tochter ist auch oft mit mir auf dem Friedhof die Blumen gießen. Dann fragt sie immer nach ihren Urgroßeltern. Ich erzähle ihr gern Geschichten von ihrer Uroma, die so froh war meine süße noch kennenlernen zu dürfen.
    Set 1 wäre klasse.
    Newsletter vorhanden, bei Facebook gern geteilt.

  26. Oh der Film ist klasse und die Kinder traurig, das er nicht im Osternest lag – da machen wir gerne mit.

    Passend zum Thema haben wir zu deiner Frage natürlich auch eine Antwort – es ist hier bei uns der fehlende Opa, mein Papa. Den haben unsere Kinder leider nie kennenlernen dürfen, ist er seit knapp 21 Jahren tot.
    Im Wohnzimmer steht ein Bild von ihm, das habe ich an meiner Konfirmation von ihm gemacht – das letze Bild.

    Wir reden viel über den Tod, gibt es zb auch keine Urgroßeltern mehr. Aber präsent ist es durch meinen Papa und sein Bild hier.
    Oftmals sehen wir meine Kinderbilder an, sie fragen wie er so war, warum er gestorben ist, ob alle so sterben und ob es schlimm ist tot zu sein.
    Mir war es immer wichtig das es kein Tabu Thema ist und ich bin damals ebenfalls mit gemischten Gefühlen ins Kino zu dem Film – aber er es herrlich erfrischend und toll gemacht.

    Und dank deinen Infos muss ich ja direkt mal auf den Adamsapfel achten 😊

    Wir würden uns sehr über Paket 1 freuen ❤️
    Allen vielen Dank für das teilen der Erfahrungen und Emotionen und viel Glück beim Gewinnspiel

    Danke dir Herzi für das Thema, die Rezension und das super Gewinnspiel dazu 💕

  27. Ich bin auch seit 11 Jahren Pflegemutter von meinem Enkel. Seit 2 Jahren bin ich Witwe und damit alleinerziehend. Das Thema Tod beschäftigt uns noch ziemlich häufig. Gibt es doch viele Anlässe, an denen mein Mann ja noch beteiligt war…
    Spannend finde ich, dass es Halbwaisenrente gibt, aber alles mit dem Pflegegeld verrechnet wird. Somit beteiligt sich mein Enkel direkt an seinem Unterhalt.
    Wir haben tolle Ostern mit Geburtstagsfeier gehabt. Meine Enkeltöchter haben bei uns übernachtet. Das hat uns beiden großen Spaß gemacht.
    Wunsch: Set 1

  28. Hallo Jess,

    leider ist der Tod schon früh in meinem Leben präsent gewesen, als mein Vater kurz vor meinem 4. Geburtstag starb. Meine Mutter und Großmutter haben mir natürlich immer wieder von ihm erzählt, und Besuche auf dem Friedhof sind etwas Selbstverständliches für mich. In meiner Familie wird generell viel über Verstorbene gesprochen, daher kenne ich z.B. einige Geschichte über meine Urgroßmutter, obwohl sie vor meiner Geburt gestorben ist.

    Danke für die Gewinnchance — ich würde mich sehr über das Blu-ray-Paket freuen. 🙂

    Ich habe mich jetzt übrigens für den Newsletter angemeldet, da mir Deine Seite gut gefällt.

    Liebe Grüße,
    Birgit

  29. So absurd es klingt, so glücklich ist der Umstand, dass ich keine verstorbenen Lieben habe.
    Mia aber erzählt mindestens drei mal die Woche von „ihrem“ verstorbenen Hund Joey ( eigentlich war es Der Hund von Oma und Opa, aber da sie um die Ecke wohnen und sich viel sehen … war es für sie ihr Hund) für sie ist das erzählen wichtig… sie verarbeitet dadurch ganz viel. Zum Tod haben wir auch ein Fest gefeiert… mit Kuchen und Hirlanden und Luftballons um uns zu verabschieden!
    Ich hätte für uns gerne Set 1

    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel

  30. Hi! Also mir persönlich ist es sehr wichtig, an verstorbene, liebevolle Menschen aus der Familie zu erinnern. Wir blättern sehr gerne in alten Fotoalben und holen die lustigsten und wunderbarsten Geschichten wieder hervor 🙂 Set 1 wäre fantastisch, vom Film war und bin ich sowas von begeistert! Ich drück die Daumen <3

  31. Christina Horn

    Guten Morgen,

    leider ist genau das schon der Fall gewesen! Mein Papa ist vor einigen Jahren verstorben da war Leonie noch sehr klein! Wir haben ihr versucht es zu erklären und sie war auch mit auf dem Friedhof den Opa besuchen ! Sie weis das er im Himmel ist und immer auf uns herab schaut ! ❤

    Über das tolle SET 1 würden sich meine 3 Mädels sehr freuen, eine tolle Überraschung zum anstehenden Geburtstag der kleinen Hannah (5.4.) ! ❤

    Ich wünsche Dir einen schönen Mittwoch,

    Liebe Grüße
    Christina

  32. Wir haben eine Ahnenwand zuhause, wo von jedem ein Foto hängt.
    Das finde ich sehr schön, so ist die ganze Familie irgendwie beisammen, auch die Lieben, die bereits verstorben sind. Ich finde es sehr wichtig, dass diese nicht in Vergessenheit geraten und so werd ich es auch mit meinen Kindern später handhaben! Ich fand Coco wahnsinnig toll und würde mich riesig freuen das Set 2 zu gewinnen! Liebe Grüße, Sylke

  33. Wir reden viel über die verstorbenen Familienmitglieder und auch Freunde, sie sind schließlich trotzdem ein Teil von uns und unserem Leben und deshalb sorgen wir dafür, dass die Erinnerung an diese tollen Menschen nie verblasst! Coco trifft dieses Thema genau auf den Punkt, ein ehr herzlicher Film der sehr oft meine Tränen hervorgebracht hat ! Ich würde mich riesig über das Set 1 freuen!!!!

  34. Bei uns wird ständig an verstorbene Familienmitglieder erinnert, weil wir eine Art Ofrenda zuhause haben. Wir finden es sehr wichtig, dass auch ihre Geschichten erzählt und nicht vergessen werden! Und wenn die Kids fragen wer das oder das ist, kommen manchmal die schönsten Geschichten hervor, weil sich jeder an andere Momente mit dieser Person erinnert. Immer wieder schön. Genau wie Coco. Über Set 2 würde ich mich wahnsinnig freuen!

  35. Hi Jess! Also wir reden viel über die verstorbenen Familienmitglieder und meine Tochter ist auch sehr oft mit mir auf dem Friedhof Blumen gießen und das Grab meiner Großeltern pflegen. Dabei erzähle ich ihr immer sehr viele schöne Geschichten von ihnen aus meiner Kindheit, was ihr sehr gefällt. Wir würden gern Set 2 gewinnen! Den Film fanden wir unheimlich schön!

  36. Set 1 wäre klasse!!
    Ich lege viel Wert drauf, dass an verstorbene Familienmitglieder gedacht und erinnert wird. Es sind viele schöne und aufregende Geschichten, die wir gerne erzählen und währenddessen immer mal in alten Fotoalben blättern. Vor allem die Kinder sind dann immer Feuer und Flamme 🙂

  37. Wir haben auch das unglaubliche Glück, dass sogar die Uromas noch leben…
    Ich finde es aber toll sich auf „fröhliche“ Weise an Verstorbene zu erinnern 😀
    Set 2 ist unser Favorit
    Lg
    Naomi

    • Liebe Moni, so schnell war ich noch nicht, ich versuche es aber am Wochenende zu machen und gebe den Gewinner dann im Newsletter und unter diesem Artikel bekannt.

      • Liebe Jess,

        übersehe ich wie Moni die Bekanntgabe? Im Newsletter habe ich tatsächlich auch noch nichts entdeckt. Da Du die Reaktion auf die Bekanntgabe auf 3 Tage beschränkt hast, muss man vorsichtshalber jeden Tag vorbeischauen. 😉 Aber das ist ja auch irgendwie schön.

        Liebe Grüße,
        Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.