Die ultimative Materialliste zur Einschulung

feierSun.de zeigt heute die iltimative Materialliste für die Einschulung. Inklusive Printable zum Ausdrucken und einkaufen. auf feiereSun.de I Familienleben - Lifestyle - Herz

// Dieser Artikel enthält Amazon-Partnerlinks* //

Am Montag wurde unser Mädchen eingeschult und im Vorfeld gab es so viel zu tun, unter anderem erhielt ich die Materialliste mit Lernmitteln für die erste Klasse. Es ist Wahnsinn, was so ein Kind zur Einschulung alles braucht.

Gefühlt kann das Kind nun auswandern, sowohl materialistisch als auch finanziell.

Eine Einschulung ist ein nicht ganz günstiger Spaß. Das wissen wohl alle Eltern von Kindern die in diesem Jahr eingeschult wurden oder noch werden und eben auch alle Schulkind-Eltern. Denn so viel sei verraten: Diese Liste gibt es quasi in jedem Schuljahr, nur das der Sprung vom KiGa in die Schule krasser ist, als der von der ersten in die zweite Klasse.

Tschüss Kindergarten. Hallo Schule! – Die neue Materialliste.

Das man viel für die Einschulung anschaffen muss, das war mir klar. Das es dann allerdings in der Summe so viel wird, hat auch mich etwas erschlagen. Auch wenn ich natürlich viele Monate im Voraus wusste, was auf uns zukommen wird.

Die Materialliste im Kindergarten beinhaltete:

  • 1 DIN A4 Ring-Ordner mit Klarsichthüllen für den Entwicklungsbericht
  • 1 DIN A3 Sammelmappe
  • Fotos für verschiedene Dinge
  • Brotdose (und Trinkflasche für Ausflüge)
  • Zahnbürste (in unserem Fall auch Zahnpasta)
  • Wechselzeug
  • Hausschuhe

Viel mehr brauchte es im Grunde im Kindergarten nicht. Zumindest nicht in den Regelgruppen von 8 bis 12 Uhr, die meine Tochter besucht hat. Wie das in der Krippe aussieht kann ich nicht sagen, da waren wir nicht und auch eine Ganztagsgruppe haben wir nie besucht.

Unsere Materialliste der Lernmittel für die 1. Klasse sah so aus:

Arbeitsmittel:

  • 6 Papp-Schnellhefter* in vorgegebenen Farben
    (rot, blau, grün, gelb, weiß und lila)
  • eine Jurismappe* (die mit den Gummibändern) für die Eltern-Lehrer-Post

feierSun.de zeigt heute die ultimative Materialliste für die Einschulung. Inklusive Printable zum Ausdrucken und einkaufen. auf feiereSun.de I Familienleben - Lifestyle - Herz - Arbeitsmittel

Für die Federmappe

(Wir haben den meisten Inhalt aus der gekauften Federmappe ausgetauscht, denn die Motte ist Linkshänderin und ich entschied mich für die Stifte, mit denen sie auch zu Hause malt und schreibt. Da gibt es ja inzwischen einiges an speziellen Linkshänderprodukten. Macht man das nicht/muss man das nicht, ist in den regulär gekauften vieles schon enthalten und muss natürlich nicht neu gekauft werden):

  • 2 Bleistifte: 1 x dick*, 1 x mal dünn* (wir haben uns für Stabilo Linkshänder-Bleistifte entschieden, das ist aber kein Muss. Die Schule schlug Faber-Castell vor)
  • Buntstifte* (dicke Naturholzstifte waren vorgeschlagen – wir nahmen hier wieder die von Stabilo für Linkshänder)
  • Anspitzer* für dicke und dünne Stifte (am besten mit Behälter, war aus der Mappe)
  • 1 Radiergummi* (das war in der Federtasche und blieb auch drinnen)
  • 1 kleines Lineal*, welches in die Federmappe passt (auch das verblieb einfach drinnen)
feierSun.de zeigt heute die ultimative Materialliste für die Einschulung. Inklusive Printable zum Ausdrucken und einkaufen. auf feiereSun.de I Familienleben - Lifestyle - Herz - Federmappe

Die Federmappe haben wir neu befüllt mit ergonomischen Linkshänder-Stiften

Das mit den Stiften kann man machen – muss man aber nicht.

feierSun.de zeigt heute die ultimative Materialliste für die Einschulung. Inklusive Printable zum Ausdrucken und einkaufen. auf feiereSun.de I Familienleben - Lifestyle - Herz - Linkshaenderstifte von Stabilo

Kreatives

feierSun.de zeigt heute die ultimative Materialliste für die Einschulung. Inklusive Printable zum Ausdrucken und einkaufen. auf feiereSun.de I Familienleben - Lifestyle - Herz - Kreative Dinge

Viele Dinge um das Lernen auch zu erleben. Ich wünsche mir so sehr das sie genau so lernen darf.

feierSun.de zeigt heute die ultimative Materialliste für die Einschulung. Inklusive Printable zum Ausdrucken und einkaufen. auf feiereSun.de I Familienleben - Lifestyle - Herz - ganz viel fuer die Kunst

Bücher

feierSun.de zeigt heute die ultimative Materialliste für die Einschulung. Inklusive Printable zum Ausdrucken und einkaufen. auf feiereSun.de I Familienleben - Lifestyle - Herz - die Buecher

Die restlichen Bücher kenne ich noch nicht, aber ich bin gespannt auf sie.

Das sind nur die von den Eltern angeschafft wurden. Ob noch weitere genutzt werden, werde ich nun in den nächsten Tagen erfahren.

Sportsachen:

  • eine Sporttasche – einen Rucksack (war bei unserem Schulrucksack dabei)
  • T-Shirt und ggf. eine Jacke (unsere Sporthalle ist im Winter sehr kalt)
  • Hose (kurz und / oder lang, kommt auf das Wetter an)
  • Turnschuhe für drinnen und draußen (helle Sohle)
  • kleines Gästehandtuch
  • evtl. Haargummi

feierSun.de zeigt heute die ultimative Materialliste für die Einschulung. Inklusive Printable zum Ausdrucken und einkaufen. auf feiereSun.de I Familienleben - Lifestyle - Herz - Sportsachen

Diverses:

  • Sitzkissen (Stuhlkissen)
  • feste Hausschuhe mit Klettverschluss und Riemen wg. Rutschgefahr in der Schule
    (ja unsere Kinder tragen Hausschuhe in der Schule, so was ist mir auch neu)

feierSun.de zeigt heute die ultimative Materialliste für die Einschulung. Inklusive Printable zum Ausdrucken und einkaufen. auf feiereSun.de I Familienleben - Lifestyle - Herz - Diverses

Geld:

Für Hefte, Ordner, Tuschblätter, Papier, Pappe, Wäscheklammern und Bastelbedarf werden 25,00 Euro eingesammelt. Darin enthalten sind auch das jährliche Papiergeld, die Materialumlage, sowie der Schulplaner.

Außerdem für den Hort:

  • Turnschuhe für die Sporthalle und als Hausschuhe
  • ein Mitteilungsheft
  • Geld für das Freitagsessen (das wird selber gekocht) und die Obst- und Müsli-Umlage

Das klingt ganz schön viel und auf Instagram und Facebook habt Ihr mir da auch zugestimmt. Zu dieser Materialliste kommen natürlich noch Dinge wie der Schulranzen*, Brotdose, Trinkflasche (das war bei uns in der Schultüte mit drinnen und das seht Ihr hier), Regensachen und und und.

Wo kauft man denn für eine solche Materialliste ein?

Wir haben das meiste im nächsten Schreibwarenladen gekauft. Oft kann man bei denen auch einfach die Liste abgeben. Das war in unserem Fall aber nicht ausschließlich möglich (das Angebot war einfach beschränkt) und auch nicht die günstigste Lösung. Dann gibt es ja noch das Internet (die Links hab ich als Hilfestellung eingebaut und damit man einfach einen Eindruck der Sachen bekommt). Ich versuche immer eine Mischung aus online- und stationärem Konsum zu finden. Aber was ich einfach viel viel viel günstiger und oder nur mit sehr weiten Wegen hier bekommen würde, kaufe ich eben auch online. Das schaut in einer Großstadt sicherlich anders aus.

feierSun.de zeigt heute die ultimative Materialliste für die Einschulung. Inklusive Printable zum Ausdrucken und einkaufen. auf feiereSun.de I Familienleben - Lifestyle - Herz

Und es gibt noch mehr als die reine Materialliste

Ich wage es mich kaum die Preise genau zusammen zu rechnen, aber ich kann sagen, dass wir Schätzungsweise im oberen Mittelmaß gelandet sind. Natürlich ist die Wahl der Marken kein Muss, das könnt ihr halten wie ihr wollt. Einiges allerdings wird von den Schulen vorgegeben bzw. vorgeschlagen. Aber zwingen kann die Eltern niemand dazu und ich hörte das die billige Knete genau so irgendwann entsorgt werden musste, wie die teure und das die günstigen Stifte genau so schnell verschwinden, wie die Hochpreisigen. Die Schule empfahl uns außerdem jeden einzelnen Stift mit dem Namen des Kindes zu beschriften. Ich entschied mich dafür, der Motte etwas Eigenverantwortung zu überlassen und diese Anweisung nicht zu befolgen. Wenn sie diese noch nicht haben sollte, lernen wir das nun. Vieles werde ich wohl bereuen, aber so ist das wohl als Erstklässler-Mama. Auch für mich ist ja alles neu.

feierSun.de zeigt heute die ultimative Materialliste für die Einschulung. Inklusive Printable zum Ausdrucken und einkaufen. auf feiereSun.de I Familienleben - Lifestyle - Herz alle Sachen

So viele Dinge für den Start in die Schule

Diese Materialliste ist natürlich nur die für unsere Erstklässler in Niedersachen gewesen. Gerade die Bücher variieren total, aber so im Groben ist es das, was viele Eltern anschaffen müssen, wenn ihre Kinder eingeschult werden.

feierSun.de zeigt heute die ultimative Materialliste für die Einschulung. Inklusive Printable zum Ausdrucken und einkaufen. auf feiereSun.de I Familienleben - Lifestyle - Herz Alle Schulsachen auf einen Blick

Alles auf einen Blick.

Daher habe ich es auch als druckbares Printable angehängt. Eine allgemeine Checkliste für die Materialien zur Einschulung die ich Euch mit an die Hand geben möchte. Und was in der Schultüte drinnen war, das hab ich Euch hier verraten.

Habt Ihr Erfahrungen mit diesen Anschaffungen? Was habt Ihr so grob überschlagen für Gesamt-Ausgaben für die Einschulung gehabt?

In diesem Sinne – nun habe ich ein Schulkind, ich bin gespannt, was noch alles auf uns zukommen wird.

Materialliste zur Einschulung {Printable}

Warum wir uns als Schulranzen für den Ergobag entschieden haben, haben wir Euch bereits erzählt. Außerdem wächst hiermit die Kategorie Schulkind weiter und weiter.

Exkurs

 Was ist der Unterschied zwischen Lehrmitteln und Lernmittel?

Lehrmittel sind Hilfsmittel des Lehrers zur Unterstützung (visuelle oder grafisch) von Inhalten des Unterrichts. Zum Beispiel Tafeln, Instrumente, Computer, Lehrfilme etc. Diese Unterrichtsmittel bleiben in der Regel in der Schule und können dort verwendet werden.

Lernmittel sind die Dinge, die in der Regel selber angeschafft werden. Sie werden selbstständig und eigenverantwortlich verwendet. Es sind Medien zum Lernen wie zum Beispiel Lektüren, Schulbücher, Atlanten, Taschenrechner etc. Diese Unterrichtsmittel werden nur zum kleinsten Teil von der Schule gestellt, sondern von Eltern finanziert und sowohl im Unterricht als auch zu Hause für Hausaufgaben und zu Vor- und Nachbereitung genutzt.

Angeschafft haben wir also einen Teil der Lernmittel. Denn die Schule stellt gegen Gebühr gewisse Mittel bzw. werden sie wegen der Einheitlichkeit von ihr angeschafft.  

 Dieser Artikel enthält Affiliate-Links zur Vereinfachung der Auffindbarkeit der einzelnen Artikel. Ich habe für das Erstellen des Artikels keinerlei Vergütungen erhalten, sondern ihn allein aus unserer familiären Situation erstellt.

* Bei den mit einem Sternchen * gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Eine Bestellung über diese Links unterstützt mich und meine Arbeit ohne das der Artikel dadurch teurer wird. Ich erhalte wenige Cent Provision, wenn Ihr über die Links bestellen solltet. Noch schöner ist es aber, wenn Ihr im Handel vor Ort kauft. 

Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.
Kategorie Familie

Hier schreibt JesS (32), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

14 Kommentare

  1. Unsere Liste sieht sehr ähnlich aus, nur dass wir vollkommen andere Bücher haben ^^ Aber das ist hier teilweise echt sogar von Klasse zu Klasse anders.

  2. Schon verrückt wie unterschiedlich es von Bundesland zu Bundesland, Schule zu Schule und teilweise auch Klasse zu Klasse ist. Von den Büchern für den Unterricht Mal abgesehen!
    Freunde von uns ( auch Niedersachsen) haben zwei Kinder auf einer Schule und brauchten völlig unterschiedliche Dinge jeweils zur Einschulung, also für die erste Klasse. Das Bastel Material sieht bei uns aber ähnlich aus ? für den Hort brauchen wir zum Glück nicht noch extra Schuhe, hab bereita im ersten Jahr zweimal Sport und Hausschuhe austauschen müssen!! Der Große wächst zu schnell ??
    Ganz liebe Grüße ❤

  3. Oh je, da kommt ja einiges auf uns zu. Mein Kleiner wird erst in 4 Jahren eingeschult, also haben wir – zum Glück – noch etwas Zeit 😉 Dennoch vergeht die Zeit ja doch schneller, als wir immer annehmen. Daher merke ich mir deine ausführliche Liste gleich mal vor. Und übrigens, wunderschöne Bilder!!!! Ganz liebe Grüße Gabriela

    • Vielen Dank liebe Gabriela. Ich mache so was ja auch echt gerne und so eine Liste zum Ausdrucken ist ja auch schon mal cool um „vor zu kaufen“ also die Grundlegenden Sachen meine ich damit wie Stifte, Blöcke und so.

  4. Dennoch dient die Liste ja wahrscheinlich lediglich als Vorstellung, da es eben wirklich variiert. Man sollte nicht im Vorfeld zu viel kaufen, sondern eben auf die „eigene“ Liste warten.
    Schmunzeln musste ich beim Sitzkissen ?
    Das habe ich wirklich noch nie gesehen.
    Und ob es für den Tuschkasten dann zusätzliche wirklich noch n extra gekauften Plastikbecher braucht, darüber lässt sich streiten. Es gibt schon überall so viel Plastik, da haben wir einfach n Plastik Eisbecher (Kaktus Stückchen) genommen. Reicht vollkommen… ?

    • Natürlich dient die Liste als Vorstellung. Jede Schule induviduallisiert das dann nochmal genau für sich. Aber die „Grundsachen“ sind ja sehr ähnlich. Stifte, Blöcke, Malkasten und und und

      Ich hab das mit dem Sitzkissen auch noch nicht gehört, aber ich freue mich darüber, dass sie nicht nur auf den kleinen Stühlen sitzen. Das bringt Bewegung und das tut auch dem Gehirn ganz gut.
      Für den Tuschkasten würde ich wohl beim nächsten mal ein ausgespültes Glas wählen . Das ist nochmal ein guter Anstoß. Danke Dir.

  5. Mein Sohn kommt nächstes Jahr zur Schule.
    Die Bücher sind zum Teil sogar von Schule zu Schule anders. (Falls es so bleibt wie bisher brauchen wir keine Bücher holen es wird von der Schule bestellt kostet glaube um die 25 Euro für 4 Bücher)
    Der Rest ist aber super, wir werden jetzt auch schon anfangen die ersten Sachen zu holen. Stifte usw wird ja immer benötigt und die Marken wissen wir auch 🙂

    Kriegen die Kids bei euch in der Schule die Hefte gestellt?

    • Liebe Jenny, ja die Hefte werden gemeinschaftlich angeschafft. Daher hab ich sie bei meinen Dingen nicht aufgezählt, aber Platz dafür in der Material-Liste zum Download gelassen.

      Ich wünsche Euch nächstes Jahr alles alles Liebe für die spannende Zeit und super das Du frühzeitig anfangen wirst, alles zu besorgen.

      LG JesS

  6. Wow, das ist ganz schön viel. Ich bekomme immer mehr Bammel vor der Einschulung … wir haben zwar noch ein Jahr Zeit, aber ich will bald schon schauen, wegen reduzierter Schulranzen.
    Deine Liste speichere ich mir direkt mal. Das gibt etwas Sicherheit. Danke
    Mareike

    • Genau das war meine Idee für das Printable. Einfach ausdrucken und schon mal langsam schauen. Beim Ranzen war ich da vorsichtig, da der ja „sitzen“ muss und meine Motte erst in den letzen Monaten einen irren Schuss gemacht hatte. Sie hatte auch einige auf, die gar nicht zu ihrem Rücken passten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge