Partypopper – Konfettikanone | 5 Minuten DiY

Liebst du Konfetti? Ich finde es gibt kaum etwas fröhlicheres wie Konfetti. Ob zu Karneval, Fasching, Geburtstag oder Silvester – jede Party wird durch Konfetti noch toller und jeder noch so graue Tag, bekommt nicht nur richtig Farbe, sondern auch Fröhlichkeit. Wie viele Happy-Gefühle schüttet da erst eine Konfettikanone aus?

Und psssst, aber nachweislich hilft hier Konfetti bei extrem schlechter Laune. Einfach Musik an und Konfetti in die Hand und jeglicher Frust verschwindet beim Schulkind und mir binnen von wenigen Minuten.

Dieses DiY hast du in ca. 5 Minuten fertig und vielleicht sind alle Materialien sogar in deinem Haushalt vorhanden – also das perfekte kurzfristige Partymitbringsel. 

Eine tolle Idee für Geburtstagsparties, Silvester, Hochzeiten, Karneval, Fasching und viele mehr: DIY Konfetti-Kanonen zum Selber Basteln. 

Dieses 5 Minuten DiY ist der absolute Party-Hit. Denn: Mit Konfetti ist immer alles paletti! 

#feierSun #Konfetti #Konfettikanone #Geburtstag #Geburtstagsparty #Partypopper #KonfettiHerz

Freitag teilte mir das Kind mit „Mama, ich hab in der Schule gesagt,  wir basteln Konfettikanonen, alle freuen sich darauf“ und verschwand zu Oma und Opa. Ja so ist mein Kind – tausend Ideen im Kopf und wer darf dann richten? Aber gegen coole DiYs wehren ich mich ja selten.

Anleitung für deine Konfettikanone od. deinen Partypopper

Material: 

– Pappbecher oder Klopapierrollen 

– Schere

– Klebeband

– Konfetti

(das kann man auch. ggf. selber schnippeln oder lochen)

Anleitung für die Konfettikanonen

Zuerst entfernst du den Boden des Papbechers. Dazu einfach mit einer Schere ein Loch hineinstechen und dann vorsichtig am inneren Rand entlang schneiden.

Diesen Schritt sparst du natürlich, wenn du Klopapierrollen verwendest.

Dann schneidest du von deinem Ballon oben ein kleines Stück ab und knotest ihn zu.

Nun stülpst du den Ballon über den Becherboden. Dazu hilft es, wenn du noch ein paar Hände zur Hilfe hast, es geht aber auch allein. Dann klemm den Becher einfach vorsichtig z.B. zwischen deine Oberschenkel.

Die Enden des Ballons fixierst du noch mit Klebeband.

Wir haben es mit und ohne diese Variante ausprobiert. Es geht beides. Aber so kannst du sicher sein, dass alle wilden Partygäste ordentlich Spaß mit den Partypoppern haben können.

Weißt du was perfekt dazu passt? Meine Gif-Kollektion „Jeck“ >> klick<<

Eine tolle Idee füe Silvester, Hochzeiten & Geburtstagsparties: DIY Konfetti-Kanonen zum Selber Basteln. Sie brauchen nur wenige Minuten und sind der absolute Party-Hit. Denn: Mit Konfetti ist immer alles paletti! #Konfetti #Konfettikanone #Geburtstag #Geburtstagsparty #Idee #DIY

Hier entlang gehts zu einer Video-Anleitung >> klick <<

Zur Nachhaltigkeit: das Konfetti ist das nur aus Sedenpapier und war schon vorhanden, genau wie die Pappbecher. Mit mehr Vorlauf hätte ich einfach Klopapierrollen genommen. Außerdem hab ich so viel Konfetti durch das Fotografieren hier, welches ich immer wieder und wieder verwende – das machen die Kinder in der Schule auch – so haben sie mehr Partymunition.

Ob Ballons, Wimpelketten, Pinata, Luftballons, Luftschlangen oder Girlanden, ein Partypopper oder eine Konfettikanone macht jede Party bunter.

Was darf bei dir auf keiner Party fehlen?

In diesem Sinne – also ran ans Konfetti und los gehts. Partyyyyyyalarm

Anleitung zum Ausdrucken

Drucken

Partypopper – Konfettikanone | 5 Minuten DiY

Liebst du Konfetti? Ich finde es gibt kaum etwas fröhlicheres wie Konfetti. Ob zu Karneval, Fasching, Geburtstag oder Silvester – jede Party wird durch Konfetti noch toller und jeder noch so graue Tag, bekommt nicht nur richtig Farbe, sondern auch Fröhlichkeit.

Zutaten

  • Pappbecher oder Klopapierrollen 
  • Klebeband
  • Konfetti

Anleitungen

  1. Den Boden des Pappbechers entfernen. Dazu einfach mit einer Schere ein Loch hineinstechen und dann vorsichtig am inneren Rand entlang schneiden.

    Diesen Schritt sparst du natürlich, wenn du Klopapierrollen verwendest.

  2. Den Ballon oben ein kleines Stück abschneiden und zuknoten.

  3. Den Ballon über den Becherboden stülpen.

  4. Die Enden des Ballons mit Klebeband fixeren und lospoppen.

  5. Hier entlang gehts zu einer Video-Anleitung >> klick <<

Rezept-Anmerkungen

Wenn Du mein DiY selber machen möchtest, drucke es Dir gerne aus. Teile es auch gerne mit Deinen Freunden. Und wenn Du es auf Social-Media teilst, dann verlinke mich doch (@feierSun) und pack den Hashtag #feierSunDiY gerne dazu.

Ich würde mich freuen, wenn ich Deine Variation sehe.

Kategorie DiY

Hier schreibt Jess, Expertin für stilvolle und emotionale Fotografie. Nachdem sie jahrelang als Bloggerin erfolgreich Texte schrieb zeigt sie nun, dass in alltäglichen Dingen und jedem Produkt etwas besonderes steckt. Außerdem liebt sie das Werkeln in der Küche und die Food-Fotografie. Was sie auch tut, sie tut es mir viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

2 Kommentare

  1. Pingback: Wochenlieblinge 09/2020 - Graupel, Hagel und Sonnenschein

  2. Pingback: Beschäftigungsideen für Schulkinder | feierSun.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung