1000 Fragen an mich selbst | Teil 43 – Fragen 841 – 860

Die Welt zieht an mir vorüber und nach und nach lerne ich, sie ziehen zu lassen und ihr dabei einfach zu zu sehen. Denn ihr Tempo reist mich oft mir. Dabei sein, etwas geben, gesehen werden…. das schlaucht. Damit ich das weiterhin kann, besinne ich mich mehr und mehr auf mich und nehme mir weiterhin die Zeit, jede Woche über ein paar Fragen und ihre Antworten nach zu denken. 


Wer bin ich eigentlich?
1000 Fragen an mich selbst | Teil 43 – Fragen 841 – 860

(Und vergiss nicht, es ist vollkommen ok, nicht alle Fragen (öffentlich) zu beantworten.)

Alle 1.000 Fragen an mich selbst – Fragen an dich selbst stammen aus dem Büchlein aus der Flow

Manche Fragen gehen tiefer, andere bleiben weiter an der Oberfläche…. aber sie bleiben spannend auch in Teil 32 der 1000 Fragen an mich selbst.

841. Bist du schon einmal nachts geschwommen?
Leider nein. 

842. In welchen sozialen Netzwerken bist du aktiv?
In viel zu vielen. Aber man findet mich quasi in allen gängigen – abgesehen von Snapshat. In unterschiedlicher Intensität. 

843. Was würdest du tun, wenn Geld keine Rolle spielen würde?
Reisen. Viel mehr reisen. Unser Haus abbezahlen und verkaufen oder vermieten. Anders arbeiten. 

844. Was ist deiner Einschätzung nach lästig, wenn man alt ist?
Krankheiten. 

845. Wer trifft die meisten Entscheidungen in deinem Leben?
Die meisten Entscheidungen sind gemeinsame meines Mannes und mir. Mal mehr er, mal mehr ich aber am meisten zusammen.

846. Welches Lebensalter hättest du gern für immer?
Jetzt ist es gerade schön, aber da ich nicht weiß, was noch kommen wird, bleibe ich da offen.

847. Welche Obstsorten verwendest du am liebsten für einen Obstsalat?
Pfirsiche, Kirschen, Mango… alles was mir gerade so saisonal in die Hände fällt… 

848. Gelingt es dir gut, ein Pokerface aufzusetzen?
Selten. Ich trage oft mein Herz nicht nur auf der Zunge sondern auch meine Emotionen in den Augen. 

849. Hast du schon mal selbst ein Schmuckstück hergestellt?
Abgesehen von den Perlenketten mit meiner Tochgter… ah doch – ein Armband für sie. 

850. Wie siehst du dich selbst am liebsten?
Glücklich. 

Ein sich bewegendes Bild, mit der Aufschrift "Newsletter - Meld Dich an - www.feiersun.de. Auf dem Bild sitzt eine Frau mit Hut und tippt in ihr Macbook.

851. Bedeutet Fremdgehen das Ende der Beziehung?
Aus dem Bauch heraus würde ich ja schreien. Aber ich hoffe das ich niemals in diese Situation komme. 

852. Würdest du das Gesetz übertreten, um jemanden zu retten, den du liebst?
Ja. 

853. Bist du jemals wegen deiner Ansichten zurückgewiesen worden?
Ja nicht nur einmal. Aber das ist ok, denn ich stehe hinter meinen Ansichten. 

854. Welches Urlaubssouvenir bereitet dir immer noch Freude?
Die Decke aus Marokko.

855. Hältst du an etwas fest, das du eigentlich schon lange hättest besser loslassen müssen?
Ja. 

 1000 Fragen an mich selbst – 1000 Fragen an dich selbst – das eBook  | gratis! 

Wenn auch du dir die 1000 fragen an dich selbst stellen möchtest, dann lade sie dir gerne im im Freebie-Bereich herunter. Ich habe dir alle 1000 Fragen in ein Dokument gepackt und freue mich, wenn du es dir kostenlos runter lädst.

Mein Geschenk an dich, weil ich glaube das es uns allen gut tun würde, sich etwas Zeit für sich selbst zu nehmen.

856. Ist irgendwann einmal deine grösste Befürchtung eingetreten?
Leider ja.

857. Was hat dir vor fünf Jahren den Schlaf geraubt?
Die Situaation mit meinem Großen. 

858. Hast du manchmal das Gefühl, dass du „heute“ schon häufiger erlebt hast?
Ja manchmal schon. Früher war das aber viel viel öfter so. 

859. Wer macht einen besseren Menschen aus dir?
Gott.

860. Was bringt dich zum Lachen?
Zum Glück ganz vieles.

 

Welche Antwort aus Teil 43 der 1000 Fragen an mich selbst hat dich am Meisten überrascht?

In diesem Sinne – wir sind wer wir sind, machen wir das Beste draus.

1000 Fragen an mich selbst ist die neue Serie, die ich vor allem für mich selbst mache. Ich freue mich aber, wenn auch du dir selber diese Fragen stellst und wenn du sie (oder ein paar) teilen möchtest, aber keinen Blog hast, dann schreib sie mir doch in die Kommentare. Kurz oder lang – das liegt ganz bei Dir. Hier wird es weiter gehen und in meinem eBook hast du alle Fragen gesammelt zusammen.
Für exklusive Inhalte wie den Zugang zum Freebie-Downloadbereich und spannende Zusatzinfos, trage Dich in den Newsletter ein.Ein such bewegendes Bild, mit der Aufschrift

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.