Wochenende in Bildern 25. & 26. August 2018

Huch und schon wieder ist ein Wochenende vorüber… wo ist nur immer diese Zeit hin. Wir kommen ihr irgendwie nicht hinterhergerannt, also versuchen wir einfach mit ihr zu schwingen und sie mit Leben zu füllen. 

Ein Wochenende zwischen Projekten, Familienzeit und Kreativität. 

Wochenende in Bildern
25. & 26. August 2018

Samstag – ohne Projekte wäre es langweilig

Wenn du mir auf Instagram folgst, hast du gesehen das ich noch immer nicht 100 %tig mit meiner Schreibtisch-Situation war. Nicht das es hier nicht schön ist, ich mag mein Zimmer, aber irgendwie bin ich beim Thema Schreibtisch umtiebig und mein verrückter Mann macht so einiges mit mir mit 

(Ok mit geputztem Spiegel wäre das besser, aber that’s Life)

Wenn mit der Post solche Kleider ankommen, dann scheint der momentane Herbst nicht mehr ganz so schlimm. 

Es gab Zeiten, in denen hab ich im Elbtunnel mehr als Panik bekommen. heute macht es mir wenig bis nur ein Bisschen was aus…..

Wir waren schon früh in Hamburg, damit wir direkt starten können. Also hole ich den Akkuschrauber raus und lege los. Also wir, aber das kleine Ding lass ich mir nicht mehr wegnehmen :)

Schnell is der alte Schreibtisch abgebaut…. 

Während wir heimwerkern bastelt das Kind.  Sie wühlt in unseren Bastelkisten herum und sucht sich selber ganz viel Zusammen…. 

Wir werkeln – hier ein Vorher-Bild. Aber am Abend kuscheln wir uns alle ins große Bett und schauen einen Film bis die Motte und ich Arm und Arm einschlafen. Nach der harten Phase braucht sie wieder ganz viel Nähe und ich auch.

Ein sich bewegendes Bild, mit der Aufschrift "Newsletter - Meld Dich an - www.feiersun.de. Auf dem Bild sitzt eine Frau mit Hut und tippt in ihr Macbook.

Bleib auf dem Laufenden – werde Mitglied der Community!

Der Newsletter wird nicht mehr automatisch als Artikel-Benachrichtigung mit jedem Artikel versendet, sondern wird exklusiver. Es sei denn Du wählst es. (Harken beim Herzletter + den Artikelbenachrichtigungen). Im Herzletter bekommst Du zwar die Artikel (wöchentlich bis 14 tägig) zusammengefasst, aber auch spannende weiter Inhalte. Ideen, Hintergrundgeschichten, den Hinweis auf andere Aktionen und exklusive Gewinnspiele! 

Sonntag – Frische Luft & Projekte

Die Sonne strahlt und so genießen wir die wunderbar frische Luft. So ist sogar die fehlende Wärme fast ok (ich friere ja schon wieder ich Sommermädchen) bevor meine Bande sich dann verzieht…. 

Hach ist das schön mit dem Rad – wir haben ein paar nette Wege hier. 

Und die Umgebung ist einfach toll. 

Als das Schulkind auch Bilder machen möchte, sind wir ihre Opfer. Aber ich mag das Bild total! 

Und dann erwischt sie ihre Eltern beim „Knutscharrrrn“ wie sie sagt… 

Ich wollte so schnell zur Radtour das ich nicht gefrühstückt hatte. Das war auch ok, denn dieser Salat alla „einfach alles was noch da ist in eine Schüssel“ wartete auf mich. 

Und das ist der Zwischenstand mit dem Schreibtisch. Die ein oder andere Veränderung wird nun noch folgen. Aber nur noch Kleinigkeiten. Hat jemand eine Idee für einen schicken, schlichten Mülleimer? 

Zwischendurch war der Mann heimlich hier und wir haben das erste Geburtstagsgeschenk für unser Mädchen aufgebaut. Ich freue ich so sehr auf ihre Auge. 

Wie war dein Wochenende? Hast du was spannendes unternommen?

In diesem Sinne – das Leben meint es wirklich gut mit uns.

Das Wochenende in Bildern ist Teil der Aktion „Wochenende in Bildern“ in der viele Familien einen Einblick in ihre Wochenenden gewähren.

Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (34), (Pflege-) Mutter, Autorin, Fotografin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Unternehmen, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie dich mit auf das Abenteuer Leben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

2 Kommentare

  1. Eva Weißgerber

    Am Samstag war ich mit meinem Mädchen in der Autowerkstatt eines Bekannten. Er hat ihr „neues“ Fahrrad flott gemacht. Das hat sie von ihrer Cousine bekommen. Die Reifen wurden getauscht und ein Schlauch. Mann, war sie glücklich endlich ein größeres Rad zu bekommen (20“). 😊 Mein Mann hat ne Kleinigkeit am Auto gemacht.
    Am Sonntag habe ich dann mit ihr das Zimmer aufgeräumt. Ohje, war das ein Chaos. 🙄😉 und so war das Wochenende auch wieder rum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.