Wochenende in Bildern | 23. & 24. Juni 2018

Es ist wichtig, dass wir uns darauf konzentrieren, was uns gut tut. Das spüre ich gerade an vielen Stellen in meinem Leben. So auch an den Wochenenden.

Ein Wochenende mit Paarzeit, norddeutschem Sommer, neuen Dingen, Erdbeer-Rhabarber-Crumble und Freunden. Zwischen Zeit und Entspannung.

Wochenende in Bildern
23. & 24. Juni 2018

Samstag – Paarzeit & norddeutscher Sommer

Er war schon da, im Mai. Im Mai hat der Sommer mal kurz aber heftig vorbeigeschaut. Nun zum Sommeranfang sendet er uns eher den Herbst. Oder wie es hier oben heißt: den norddeutschen Sommer.

Outfit. Badewannenrand - Selfie. Outfit of the Day. Rosa Bluse und Jeans. Hut auf dem Kopf

Der Mann ruft an, er ist eher mit der Arbeit fertig und möchte spontan in die Stadt. Das Kind ist schon bei Oma und Opa und wir freuen uns auf ein wenig Paarzeit.

Herrenabteilung, Umkleide

Wir schauen, ob wir noch was für den Urlaub brauchen und kaufen ein paar Kleinigkeiten.

Somemrmode, Sommeroutfit

Eigentlich brauchen wir nichts – aber während der Mann einen Kaffee trinkt (das ist schlau von meinem Lieblingsladen gemacht), entdecke ich noch etwas für den Sommer. Aber das Bild täuscht, denn…

Frau steht im Regen vor Geschäften

… in Wirklichkeit sieht es so aus – norddeutscher Sommer eben.

Paar im Regen lachen und machen Spaß

Aber wir lassen uns den Spaß nicht nehmen. Denkt daran: Paarzeit ist wichtig, denn wir sind die Basis.

Tischplatte im LIeblingsrestaurant. Monochrome - black and with

Eigentlich wollten wir essen gehen. Aber mein Kreislauf klappt plötzlich runter. Da wir uns aber so sehr auf unsere Lieblings-Gerichte im Lieblingsrestaurant gefreut haben, nehmen wir es einfach mit nach Hause.

Bestellst du eigentlich im Lieblingsrestaurant auch immer das Gleiche oder wechselst du?

Lieblingsessen auf dem Sofa vor dem Kamin

Zu Hause Füße hoch, essen, kuscheln und dann schauen wir Fußball. Was wir leider nicht bedacht haben: Ich ernähre mich ja nun kuhmilchfrei und das haben wir bei der Zubereitung der Soße nicht gesagt. Ich spüre also deutlich, dass der Weg richtig zu sein scheint, denn es geht mir am Ende gar nicht gut….

.. .
Ein sich bewegendes Bild, mit der Aufschrift "Newsletter - Meld Dich an - www.feiersun.de. Auf dem Bild sitzt eine Frau mit Hut und tippt in ihr Macbook.

Bleib auf dem Laufenden – werde Mitglied der Community!

Der Newsletter wird nicht mehr automatisch als Artikel-Benachrichtigung mit jedem Artikel versendet, sondern wird exklusiver. Es sei denn Du wählst es. (Harken beim Herzletter + den Artikelbenachrichtigungen). Im Herzletter bekommst Du zwar die Artikel (wöchentlich bis 14 tägig) zusammengefasst, aber auch spannende weiter Inhalte. Ideen, Hintergrundgeschichten, den Hinweis auf andere Aktionen und exklusive Gewinnspiele! 

Sonntag – Freunde & Freude

Aufregung macht sich breit, denn ich hab in der vergangenen Woche ein kleines Großprojekt gestemmt. Wir sind zu einem neuen Team zusammengekommen und haben in wenigen Tagen einen kleine Gemeindebrief erstellt. Das Layout kam von mir und ich war aufgeregt, wie er angenommen werden würde. Neue Dinge und große Veränderungen treffen ja oft nicht nur auf Begeisterung. Aber zwischen High-Fives und strahlenden Gesichtern waren viele Emotionen dabei.

So in den Emotionen vergas ich die Zeit und fuhr viel zu spät nach Hause. Aber das war ok, denn für manchen Besuch, der kommt muss man das Haus putzen und groß auffahren – doch Freunde die kommen, die helfen noch den Rhabarber an zu dünsten…

Erdbeer-Rhabarber-Crumble an Eis mit frischen Früchten und lecker angerichtet.

Mit einem Klick auf das Bild kommst du zum Rezept

Wenn Freunde kommen, gehört etwas leckeres auf dem Tisch dazu. Da ich weiß was Nele und Finn gerne mögen (abgesehen von meinem Zitronenkuchen) hab ich schnell und einfach Erdbeer-Rhabarber-Crumble gemacht. Da der so schnell vernascht war, dass kein Zeit für ein Bild blieb, zeige ich das hier – vom Shooting für das Rezept.

Mädchen auf Laufrad im Sandkasten

Nach der Leckerei ging es noch auf den Spielplatz. Hier hatten groß und klein Freude. Ja sie ist barfuß… sie ist eben ein waschechtes Barfußmädchen und oft sind ihr selbst Barfußschuhe zu viel.

Großer Bruder sitzt mit kleiner Schwester auf dem Spielplatz.

Geschwisterliebe – das Alter spielt keine Rolle, das Blut spielt keine Rolle – einzig die LIEBE zählt!

Und dann kam der Große spontan vorbei. Er wollte die Kleine sehen und ich spürte mein Herz wieder tanzen. Sie liebt und braucht ihn und er liebt sie und ist für ihn da.

Ein paar Gedanken zu diesem Bild findest du hier

Mann auf Kinderfahrrad fährt eine Straße entlang.

Wer sich ragt, warum ich diesen Mann geheiratet habe, der bekommt ab sofort dieses Bild zu sehen. Ein ewiges Kind und der tollste Papa der Welt. Er nahm das Rad weil das Mädchen mit ihrem Bruder im Auto fahren musste. Schließlich gehören Geschwister ja zusammen….

Der Tag war schön und so schlafe ich einfach bei der Einschlafbegleitung ein. Auf dem Boden und der Kindermatzarze. Weil das Mädchen momentan lieber unter ihrem Bett schlafen möchte. Aber wir sind nahe beieinander. Manchmal brauchen wir genau diese Nähe einfach. Beide.

Wie war dein Wochenende? Hast du was spannendes unternommen? 

In diesem Sinne – manchmal muss man gar nicht die Welt verändern um ein schönes Wochenende gehabt zu haben.

 

.. .
Unser Wochenende in Bildern ist Teil der Aktion „Wochenende in Bildern“ in der viele Familien einen Einblick in ihre Wochenenden gewähren.

Für exklusive Inhalte wie den Zugang zum Freebie-Downloadbereich und spannende Zusatzinfos, trage Dich in den Newsletter ein.Ein such bewegendes Bild, mit der Aufschrift
Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (33), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.