Wochenende in Bildern | 14. & 15. Juli 2018

Unser Mädchen hat die Flügel ausgebreitet und wir geben ihr die Sicherheit zu Fliegen. Aber das allerschönste ist doch, dass nach Hause kommen. Für sie und für uns. Mit eigenen Erinnerungen die sie durch ihr ganzes Leben tragen können…

Ein Wochenende mit großer Wiedersehensfreude, viel Wasser, Sonnenschein, Freunden und noch mehr Liebe.

Wochenende in Bildern
07. & 08. Juli 2018

Samstag – Wiedersehen & Wasser

Das Schönste am Reisen ist das Nach-Hause-Kommen. Mit wunderschönen Erlebnissen, Eindrücken, Erfahrungen und Erinnerungen. Aber auch die Wiedersehensfreude und die minutenlange Umarmung mitten auf der Auffahrt…..

Endlich schaffe ich es an meinen Download-Projekten etwas zu arbeiten. Und so bekomme ich auch die Datei mit den „1000 Fragen an dich selbst“ komplett fertig. Wer es sich runter laden möchte, bekommt es einfach im Download-Bereich.

Dann werde ich nervös. Mein Mädchen kommt endlich nach Hause. Die Freude über den stehenden Pool ist groß.

Natürlich bekommen wir sie da kaum raus. Sie sprang gleich mit Sachen hinein und blieb dann einfach dort. Warum auch nicht.

Mein Mädchen ist wieder da und im Gepäck hat sie viele Erlebnisse. Gespräche die für Tage reichen und Erinnerungen, die sie hoffentlich ihr Leben lang begleiten. Aber kaum war sie da, weihte sie auch schon den Pool ein. Die Aussage des Mannes „allein dafür hat sich alles gelohnt“

Es wird wohl in Zukunft für einige Zeit ihr Lieblings-Ort im Garten sein.

Bevor es in große Bett zum Schnattern und Kuscheln geht, bereite ich noch den Salat für Sonntag vor, denn der Plan ist: Grillen mit Poolparty.

.. .
Ein sich bewegendes Bild, mit der Aufschrift "Newsletter - Meld Dich an - www.feiersun.de. Auf dem Bild sitzt eine Frau mit Hut und tippt in ihr Macbook.

Bleib auf dem Laufenden – werde Mitglied der Community!

Der Newsletter wird nicht mehr automatisch als Artikel-Benachrichtigung mit jedem Artikel versendet, sondern wird exklusiver. Es sei denn Du wählst es. (Harken beim Herzletter + den Artikelbenachrichtigungen). Im Herzletter bekommst Du zwar die Artikel (wöchentlich bis 14 tägig) zusammengefasst, aber auch spannende weiter Inhalte. Ideen, Hintergrundgeschichten, den Hinweis auf andere Aktionen und exklusive Gewinnspiele! 

Sonntag – Freu(n)de at the Pool

Wir wollten dieses Wochenende nicht viel machen. Wir wollten uns einfach wieder haben und genießen. Uns wieder fühlen, hören, riechen und beieinander sein. Doch dann luden wir spontan Freunde ein. Eine wunderbare Idee.

Noch vor dem Frühstück hat die Motte eine Mission. Sie hat was aus dem Urlaub mitgebracht….

Als ich aus der Gemeinde wieder komme finde ich Mann und Kind im Pool wieder. Die Mission ist geglückt.

Mit wenigen Handgriffen bereite ich die Reste zum Grillen vor. Der Salat war gemacht (ein kleiner Gast mag gerne Nudeln mit ohne alles), der Mann kümmert sich um das Fleisch und die Gäste bringen leckeres Zupfbrot und Salat mit. Grillen ohne viel Schischi… und ohne Bilder. Dafür mit vielen Gesprächen und Liebe in den Augen. Hach und zwei vor Freude kreischende Kinder. Lautem Wasserplatschen vom vielen hineinspingen und Sonnenschein.

Als unsere Freunde nach Hause fahren versuche ich noch etwas zu recherchieren. Klappt aber nicht, denn…

… auch Mama gönnte sich eine Pool-Runde. Hach und ich weiß nun, warum wir da gerade so viele Tiere und Dinge drinnen haben. Hinter ihnen versteckt sind Bilder gar nicht unangenehm…

Alles eine Frage der Perspektive…

Und am Ende kuscheln wir. Weil wir einfach froh sind, wieder beieinander zu sein. Ich bekam ein verändertes Kind wieder und das ist total ok.

Die Zeit mit den Großeltern war ganz besonders. Aber die Abende mit ihr in meinem Arm und gemeinsam einen Film sehend, genieße ich gerade sehr. Mein Mädchen ist groß, aber auch große Kinder brauchen Nähe. Zum Glück!

Wie war dein Wochenende? Hast du was spannendes unternommen? 

In diesem Sinne – wenn wir uns einander glücklich machen indem wir wir sind, machen wir alles richtig.

 

.. .
Unser Wochenende in Bildern ist Teil der Aktion „Wochenende in Bildern“ in der viele Familien einen Einblick in ihre Wochenenden gewähren.

Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (34), (Pflege-) Mutter, Autorin, Fotografin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Unternehmen, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie dich mit auf das Abenteuer Leben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.