Orangen-Butter-Plätzchen

Orangen-Butter-Plätzchen - Denn Liebe kann man backen. Unser Rezept für das Backen mit Liebe

Advent Advent die Lichtlein brennen und bringen leckere Orangen-Butter-Plätzchen mit ins Haus.

Wenn es draußen dunkler wird, dann eröffnen wir in jedem Jahr unsere Weihnachtsbäckerei. Wir haben eine Hand voll „Alljahres-Rezepte“. Rezepte die immer klappen und jedes Jahr aufs Neue schmecken. Wir probieren aber auch gerne ganz neue  oder Variationen von bekannten Rezepten aus.

Jedes Jahr aufs Neue eröffnen wir die vorweihnachtliche Backsaison. Denn backen hat so etwas heimeliges. Etwas Wunderbares. Etwas, was verbindet und uns zusammen bringt. Dabei hören wir Musik, tanzen um uns herum und stechen um die Wette aus.

Wie jedes Jahr backen wir unsere Traumstücke, die frischen Apfelplätzchen, meine leckeren Mandel-Minis oder wunderbare Bananen Walnuss Cookies und auch unsere Apfelsnacks dürfen dabei nicht fehlen. Aber wir lieben es auch neue Rezepte oder Variationen aus zu probieren. Wie die herrlich leckeren Orangen-Butter-Plätzchen.

Orangen-Butter-Plätzchen

Liebe kann man backen

Zutaten:

 

– 500 g Mehl

– 250 g Butter

– 200 g Zucker (je nach Dekoration auch weniger)

– 2 Eier

– Schale einer abgeriebenen Orange

– 2 Pk Orangenaroma

– 1 Prise Salz

Zubereitung:

Wir lieben kinderleichte Teige. Teige, die schon fast die Motte allein hinbekommen würde. Daher suche ich für das Backen mit ihr gerne einfache und unkomplizierte Rezepte heraus. Rezepte bei denen alles in die Rührschüssel kommt. Die Küchenmaschine an, kneten lassen – die obligatorische Kugel formen und kühl stellen.

Den Teil von Hand kneten, ausrollen und nach Herzenslust ausstechen.

Im Akkord schiebe ich die Bleche in den Ofen, denn jedes Jahr macht die Motte mehr allein und hat größere Freude an ihrem Backwerk.

Auf mittlerer Schiebe bei ca. 180-200 Grad ca. 10-12 Minuten backen und nach dem Abkühlen wird dann gemeinsam dekoriert.

Orangen-Butter-Plätzchen - Denn Liebe kann man backen. Unser Rezept

Diese wunderbar aussehenden Orangen-Butter-Plätzchen sind nicht nur super einfach, sondern auch super geeignet für das „Fast-Allein-Backen“ von Kindern. Aber Achtung: ich übernehme keine Garantie dafür, dass Ihr dann noch viel in der Küche mit zu sagen haben werdet.

Allein zum Fotografieren konnte ich mir dann eine Handvoll Orangen-Butter-Plätzchen stibitzen. Ich glaube, wir dürfen dieses Jahr in jedem Fall nochmal in die Weihnachtsbäckerei, schließlich wollen wir wieder noch ein paar Menschen mit Plätzchen, Keksen und Gebäck beschenken.

Orangen-Butter-Plätzchen {Printable}

Aber nicht bevor wir Euch das Rezept für Eure Sammlung als kostenloses Printable vorbereitet haben.

Backen Eure Kinder auch so gerne? Und wie viel habt Ihr dann noch in der Küche zu sagen?

In diesem Sinne – Liebe kann man backen….

Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge