Autor

Gastautor bei feierSun - wir freuen uns über die gemeinsame Gestaltung des Connects für die Leser und arbeiten als Community immer zusammen.

Alle Artikel vonGast

Es ist nie zu spät, um noch einmal von vorne anzufangen

Veränderungen gehören zum Leben. Sie machen es an vielen Stellen spannend und lehrreich. Das sage ich, trotz das sie mir lange große Angst machten und noch heute stehe ich oft erst mal mit großen Augen vor ihnen. Aber ich habe ihre Energie wieder gewonnen.

Genau diese Energie und den Zauber wünsche ich meiner heutigen Gastautorin, die mal eben ihr Leben auf den Kopf stellt und sieht, dass es nie z spät ist, um noch noch einmal von vorne anzufangen.

Sommerliche Joghurt-Beeren-Bowl {vegan}

Frühstückst du eigentlich zu den Jahreszeiten anders? Also ich ja. Wo im Winter eher die Wurststulle angesagt ist, liebe ich im Sommer Joghurt mir Früchten – oder Früchte mit Joghurt sagt mein Mann immer.

Während wir uns momentan ganz faul vom Buffet bedienen zu allen Mahlzeiten, habe ich heute eine super lecker Bowl für dich.

Leben & Krankheit & Tod – wie erkläre ich es meinem Kind?

leben-und-tod-wie-erklaere-ich-es-meinem-kind

Krankheiten sind für uns Erwachsene manchmal schon schwer zu verstehen, aber wie sieht es dann bei unseren Kindern aus? Haut es sie aus den Socken oder gehen sie viel unverkrampfter mit diesen neuen Lebenssituationen um? Soll ich mein Kind dabei zusehen lassen, wie ein geliebter Mensch gegen seine Krankheit kämpft und diese ggf. auch verlieren kann?

Krankheiten, Kinder, Begleiten und Trauer sind Worte, mit denen sich meine heutige Gastautorin auseinander setzt. Und sie fragt Euch: Was soll sie tun? Was würdet Ihr tun?

Herzhaften Blechkuchen – denn Kuchen muss nicht immer süß sein

herzhafter-blechkuchen_gastbeitrag_-lifestylemommy_1

Wisst Ihr was ich in den letzen Wochen echt vernachlässigt habe? Die Küche. Ich hab gekocht, aber nichts neues entdeckt. Und manchmal auch nur einfach etwas auf den Teller gebracht. Dabei liebe ich es doch eigentlich neue Dinge zu entdecken, neues aus zu probieren und den Küchenzauber zu versprühen.

Es wird Zeit genau das zu ändern und wieder Freude in der Küche zu empfinden.