12 Bilder im September 2018 | Alltag

Kein Tag ist wie der andere und wenn einige sich mal sehr ähneln, dann kommt gleich ein ganz anderer daher. Heute ist ein Tag, dem ich dir in 12 Bildern zeige. Weil Alltag einen so vielfällig sein kann. Und manchmal gar kein Alltag ist.

Heute zeige ich Dir etwas von meinen Alltag, einen Blick in 12 Bilder im September.

(M)ein Tag in Bildern

12 Bilder im September

12 Bilder im September 2018 | Bild 1 der 12 von 12

Nach der bescheidenen Nacht startet der Tag mit Bewegung. Ich bin froh das die Laune so gut ist, denn der Abend endete ja bescheiden. Kleine Kinder kleine Sorgen – große Kinder große…. 

View this post on Instagram

Unser Tag | Am Tag unserer Hochzeit ging es nicht um Ringe, um Blumengestecke, um Partys oder schöne Kleider. Es ging um unsere kleine Familie, um das was uns verbindet, dass was wir miteinander und mit allen anderen teilen. Wir sind jeder für sich einzigartig, zusammen ein Team, eine Familie, beste Freunde, Liebende und Partner. Niemand wünschte uns das Beste, denn das hatten wir bereits. Niemand wünschte uns, dass wir so bleiben wie wir sind – sondern das wir uns das Fundament bewahren welches wir uns bereits erschaffen hatten und weiter gehen…. _____________________________ #feierSun #feierSunHochzeit #weddingwednesday #weddingdesign #justmerried #brautkleid #weddingdresses #wedddingphoto #waswirklichzählt #picoftheday #dailypic #hochzeitskleid #lachenmachtglücklich #LebetLiebetLachet! #lovelovelaughs #lovelivelaugh #feierSunFamily BILD |WerbungweilAccountverlinkung|Credit: @gesine_xenia_wedding

A post shared by Family Lifestyle Herz | JesS (@feiersun) on

12 Bilder im September 2018 | Bild 2 der 12 von 12

Auf Instagram zeige ich regelmäßig Mittwochs Bilder von unserer Hochzeit. Einfach weil es schön ist, sich daran zu erinnern. Nicht jeden Mittwoch, aber immer mal wieder. 

12 Bilder im September 2018 | Bild 3 der 12 von 12

Ich mache mir Gedanken, wie ich es verhindern kann, dass mein Mädchen Angst bekommt. Wie ich sie stärken und sie starkmachen kann. Danach schreibe ich der Klassenlehrerin eine Mail – sie ist gerade auf einer Fortbildung, aber ich finde auch sie sollte bescheid wissen.

12 Bilder im September 2018 | Bild 4 der 12 von 12

Nach dem Mails und Telefonaten gehe ich erst mal duschen. Ja HomeOffice hat einen Vorteil – den gönne ich mir heute einfach mal.

12 Bilder im September 2018 | Bild 5 der 12 von 12
|WerbungweilMarkenerkennungselbstgekauft|

In den letzten Wochen hab ich viele Produkte aussortiert und auch wenn hier (noch) Plastik steht, hab ich die Anzahl reduziert. Mehr brauche ich gar nicht und warum soll das dann hier so voll stehen? 

12 Bilder im September 2018 | Bild 6 der 12 von 12
|WerbungweilMarkenerkennungselbstgekauft|

Danach male ich mir erst mal Lebens ins Gesicht. Ich hab am Abend noch einen Termin und erschrecke mich selber vor meinen Augenringen… 

12 Bilder im September 2018 | Bild 7 der 12 von 12

Ich kann mich so schlecht konzentrieren – das ist diese Mutterding, dass stellt einen Text nicht über die Sorge zum Kind…. also gehe ich in die Küche und schmeiße ein paar Zutaten zusammen – neben diesen kam noch minimal Zucker und etwas Vanille nebst Zimt hinzu.

Ein sich bewegendes Bild, mit der Aufschrift "Newsletter - Meld Dich an - www.feiersun.de. Auf dem Bild sitzt eine Frau mit Hut und tippt in ihr Macbook.

Bleib auf dem Laufen – werde Mitglied der Community

Der Newsletter wird nicht mehr automatisch als Artikel-Benachrichtigung mit jedem Artikel versendet, sondern wird exklusiver. Es sei denn Du wählst es. (Harken beim Herzletter + den Artikelbenachrichtigungen). Im Herzletter bekommst Du zwar die Artikel (wöchentlich bis 14-tägig) zusammengefasst, aber auch spannende weiter Inhalte. Ideen, Hintergrundgeschichten, den Hinweis auf andere Aktionen und exklusive Gewinnspiele!

12 Bilder im September 2018 | Bild 8 der 12 von 12
|WerbungweilMarkenerkennungselbstgekauft|

Während die erste Ladung im Ofen ist, setzte ich mich an den morgigen Artikel. Eigentlich könnte ich momentan 36 Stunden am Tag arbeiten und würde dann wohl nur einen Teil des Haufens abarbeiten, aber momentan kann ich auch nicht mehr als abtragen. Stück für Stück.

12 Bilder im September 2018 | Bild 9 der 12 von 12

Die erste Ladung Apfelbällchen ist fertig, der Rest gerollt und im Ofen. Backen lenkt auch einfach ab und auf Instagram hab ich dich einfach mal komplett mit durch das Rezept genommen, denn es wurde sich mehr Alltag gewünscht.

12 Bilder im September 2018 | Bild 10 der 12 von 12

Im Hort klärt sich ganz viel auf. Die Kinder und Eltern sprechen mit ihr und ich hole ein erleichtertes Kind ab. Ich bin stolz auf sie und glücklich das die Mutter des anderen Kindes genau so schnell alles klären möchte wie wir. Sie hat sich mehrfach entschuldigt und ich glaube, wenn die Eltern da an einem Strang ziehen und mit gutem Vorbild voran gehen, folgen uns unsere Kinder. Und ich bin stolz das sie so selbstverständlich und gut verzeihen kann und am schnelleren Hilfe holen arbeiten wir dann noch.
Die ist ein Sinnbild, denn ich ließ das Handy während der Gespräche im Hort zu Hause. 

12 Bilder im September 2018 | Bild 11 der 12 von 12

Mein Mann bringt mir Blumen mit. Nicht nur irgendwelche Blumen, sondern er hat auf einem Selbst-Pflück-Feld angehalten. Ich möchte unbedingt mal mit der Motte zu so einem. Schöne Blumen pflücken und in meinem Kopf entstehen ganz tolle Bilder.

Nach alle den Gesprächen und einem endlich fertig geschriebenem Artikel bereite ich mich für den abendlichen Kurs vor. Ich mach das momentan sehr wenig auf dem Papier, so kann ich auch nicht so oft so viel vergessen.

Immer wieder fragen sich die Leute, wie das so ganz real bei mir ausschaut, wenn ich im HomeOffice arbeite und wie meine Tage so aussehen. So schauen sie aus. Und nicht jeden Monat schaffe ich es am 12. Tag des Monats 12 Bilder aus meinem Alltag zu zeigen, aber immer wieder freue ich mich, wie sehr dir diese Einblicke gefallen.

Wie war Dein Tag? Würde er in 12 Bilder passen?

In diesem Sinne – eFdf

Mehr Bilder des heutigen Tages sehr Ihr in der Linksammlung von Draußen nur Kännchen

Für exklusive Inhalte wie den Zugang zum Freebie-Downloadbereich und spannende Zusatzinfos, trage Dich in den Newsletter ein.Ein such bewegendes Bild, mit der Aufschrift
Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (33), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.