Wochenende in Bildern KW 26 2015

Wochenende in Bildern KW 22 2015

Ein Wochenende voller Emotionen liegt hinter uns. Zwischen Blogger-Problemen und Blogger-Freuden lag ganz viel Freundschaft und Familie. Die Emotionen fuhren in alle Richtungen und wir suchen noch nach diverse Lösungen…..


Ich habe mich – auch auf Grund der tollen Resonanz dazu entschlossen, einfach öfter beim Wochenende in Bildern mit zu machen. Es macht Freude und irgendwie ist jedes irgendwo ein besonderes.

Unser Wochenende in Bildern KW 26 2015

Freitag – Essen und Vorbereitungen

 Essen – Essen ist toll und es klappt das ich mehr frühstücke wenn ich es Euch zeige – wenn ich mir Mühe damit mache …. als würde das Zubereiten mich irgendwie runter holen.

Desweiteren hab ich gearbeitet und das Wochenende vorbereitet – unspektakulär und vergessen es zu fotografieren. Außerdem haben wir und Gedanken zur Betreuung mit der Motte gemacht. Die Arbeit wird mehr und mehr und die Zeit bis 12 Uhr im Kindergarten verfliegt im Büro einfach wie im Fluge – wir sind gespannt welche Lösung sich hier finden wird, aber so geht es definitiv nicht weiter.

Samstag – Familienausflug auf die Farm

Am Samstag nahmen wir den Papa mit auf die andere Seite der Elbe, denn es gab Kindergeburtstage und eine Einweihung zu feiern.

Wochenende in Bildern KW 22 2015 02 Diese Gucklöcher sind ja eindeutig  für Kinder – dafür sind sie ja auch schließlich gefacht – oder?!

Wochenende in Bildern KW 26 2015 03Endlich mal wieder ein Motten-Mama-Bild.

Geschenke kommen an… #giveafamilyafarm #LebenmitKindern #WiB

Ein von JesSi Ca (@feiersun) gepostetes Foto am

Ja Kinder wünschen sich die kuriosesten Dinge und die kommen dann auch noch klasse an und wie kann man diesen kleinen Äuglein nur einen Wunsch abschlagen?? Als Freundin darf man das – dafür dürfen es eben andere bei den eigenen Kindern

 

Wochenende in Bildern KW 22 2015 05Nach einem tollen Nachmittag belohnte uns die Rückfahrt dann mit diesem Ausblick – das Leben kann so schön sein.

 

Wochenende in Bildern KW 22 2015 06 Der Mann und ich waren fasziniert von diesem Knoten und haben ihn symbolisch zum Bild des Tages erklärt – weil wir zusammenhalten wie ein solch starker Knoten und nur zusammen eben so stark seien können.

 

Sonntag – Familienzeit auf dem Bauernhof – Kelloggs hat gerufen

 

Wochenende in Bildern KW 22 2015 Sa 02Wir erkundeten den Bauernhof Katthusen mit seinem Erlebnis-Wald. Die Kinder hatten große Freude und wir Blogger wurden schon wehmütig hier nicht weiter erkunden zu können.

 

Wochenende in Bildern KW 22 2015 Sa 01Barfußsein – das ist was für die Motte und mich.. total toll.

 

Wochenende in Bildern KW 22 2015 Sa 03Auf dem Heuboden hat die Familie einen Erlebnisboden integriert – mit Rutsche und Seilen zum Schwingen – es erinnerte mich so sehr an meine Kindheit und den Ferien auf den Reiterhöfen – und zu diesen Erinnerungen gesellten sich dann diese Engelsstrahlen – ein schöner Augenblick.

 

Dann ging es in den Workshop – wir erörterten was und wie wir so alle frühstücken und ich fand die Vielfalt  wirklich spannend. So hat jede Familie ihr eigenes Morgenritual. Die Nährwerte waren mir nicht unbekannt aber noch spannender fand ich die Art zu frühstücken.

Und was ich so frühstücke, das wisst Ihr ja eh am besten – denn wenn ich es mache, dann zeige ich es Euch auch in den meisten Fällen – weil ich eben sonst gar nicht frühstücke.

 

Wochenende in Bildern KW 22 2015 Sa 05Während wir bei bestem Wetter dem Workshop lauschten waren die Kinder auf dem Feld und erkundeten das Gebiet – sie bauten sogar ihren eigenen Weizen an – zum Mitnehmen eben. Für unser „Brot Mama“ – ok. das Kind möchte also selbstgebackendes Brot – soll es bekommen – wenn das hier reif für die Ernte ist 😉

 

Wochenende in Bildern KW 22 2015 Sa 06 Ein schöner Land-Tag ging zu Ende und ich hab mich so gefreut die tollen Berlin gesehen zu haben – die ich schon sehr bald wieder sehe. Doch Sonntag war ich die, mit dem kürzestem Anfahrtsweg – soll ja auch mal so sein.

 

 

Zum Abschluss des Tages gemeinsam noch ploppen im Planwagen die Motte und die MiniSuperMom #Kelloggs #BloggerLive #Event

 

Ein von JesSi Ca (@feiersun) gepostetes Foto am

 Mit dem Planwagen ging es dann zurück zum Bahnhof in Otterndorf und die Mädels hatten sich den ganzen Tag gefunden – es war süß wie die beiden zusammen waren.

 

Besondere Tage brauchen eben auch einem besonderen Abschluss ♡#LebenmitKindern #WiB #wirjetztso

Posted by feiersun.de on Sonntag, 28. Juni 2015

Während der Mann und die Motte ein ganz besonderes Eis nach einem ganz tollem Wochenende in der Badewanne genossen kämpfte ich weiter daran heraus zu finden, welches PlugIn hier verrückt spielt. Der Engels-Patenonkel-Admin ist nämlich im Urlaub und kann, wenn er Internet hat, nur PlugIns ausschalten die ich dann nach und nach wieder anschalte – doch dieses Fehlerchen macht mir das Leben schwer. Ich bin gerade mal froh, dass ich Euch diesen Artikel hier schreiben kann, denn sonst komm ich so gar nicht auf das Dashboard – heute schreibe ich ohne ein einziges aktives Plugin. Nur für Euch. Sollte es also stiller hier werden, dann seit mir nicht böse bitte, schaut Euch gerne im Archiv um – ich versuche mein Bestes das es hier bald wieder rund läuft.

Der große Junge fehlt in diesem Wochenende nicht, doch er befindet sich auf dem Weg zu seiner Abschlussfahrt und so brachten wir ihn bereits am Sonntag zu einem Klassenkameraden und er sitzt seit 4 Uhr in dieser Nacht im Bus nach Großbritannien – noch immer – doch das ist eine andere Geschichte.

 

Wie war Eurer sommerliches Wochenende? Was habt Ihr so angestellt? Und was habt Ihr für einen besondern Wunsch in diesem Sommer??

 

Was andere Blogger am Wochenende mit ihren Familien oder auch allein gemacht haben seht ihr bei Susanne von Geborgen Wachsen.

In diesem Sinne ~ Familienzeit ist unersetzbar und wenn sie sich dann auch noch so toll verbringen lässt, dann ist sie um so wertvoller.

 

Mehr Wochenenden in Bildern habe ich hier für Euch:
KW 25 |KW 24 | KW 23 | KW 22 | KW 21 | KW 20 | KW 19 | KW 18 | KW 17 | KW 16 | KW 15

Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.
Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (32), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

3 Kommentare

  1. Guten Morgen,
    (3. Versuch)

    hört sich nach einem tollen, rundum gelungenem Wochenende an. Das freut mich!

    Unseres war so lala…erst wurden wir quasi „ausgeladen“ bei einer Taufe, weil das Geschwisterkind Magen-Darm hatte (nun der Papa auch), aber das wollten wir uns nicht „abholen“ 😉 Dann sind wir sonntags mit unserem Katerle zur Tierklinik gefahren, wo er bis heute noch ist. Wir versuchen tapfer, unsere Tränen in Gegenwart der Kinder runterzuschlucken. Er ist noch nicht über´n Berg und da er schon so alt ist…nunja, gar nicht weiter drüber nachdenken…

    Ich wünsche Euch eine hitzige neue Woche,
    liebe Grüße
    Ivi

    • ein mehr als Knallerwochenende daher war der Sprung zwischen den Emotionen auch so anstrengend… aber wer wären wir, wenn wir nicht auch das in den Griff bekommen würden. Das Leben kann so schön sein!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge