Wochenende in Bildern 17. & 18. Juni 2017

Ein zu enges Flugzeug, Sonnenschein & endlich Wärme - unser Urlaub beginnt mit dem Wochenende in Bildern 17. & 18. Juni 2017 Urlaubsstimmung.

Und weg sind wir. Schon lange freue ich mich auf die Stunden in der wir wirklich Zeit miteinander haben. Auf die Zeit, in der die Arbeit liegen bleibt und wir ganz weit weg sind. Weg vom Alltag, von der Arbeit und irgendwie auch ein Bissen von all den Verpflichtungen.

Sonne, Pool, Wärme und ein Bisschen Meer – wir sind dann mal im Ausnahmezustand.

Wochenende in Bildern
17. & 18. Juni 2017

a

Samstag – über den Wolken & weg sind wir

Wir lernen niemals aus und genau das merkten wir am Samstag, denn wer einen Billigflieger bucht, der darf keinen Anspruch auf Platz, Entertainment oder gar kostenfreie Getränke haben. Aber all  das war schnell nach der Landung vergessen.

Von Zu Hause gibt es kein Bild – da war die Zeit zu knapp, aber am Flughafen hatten wir eine ganze menge Spaß. Noch.

Ein zu enges Flugzeug, Sonnenschein & endlich Wärme - unser Urlaub beginnt mit dem Wochenende in Bildern 17. & 18. Juni 2017 Urlaubsstimmung.

Flugzeuge gucken war dann auch sehr kurz nur. Zeitlich war alles super, wir bekamen im Bus gefühlt sogar noch eine Rundfahrt über den Flughafen, so weit weg stand unser Flieger.

Ein zu enges Flugzeug, Sonnenschein & endlich Wärme - unser Urlaub beginnt mit dem Wochenende in Bildern 17. & 18. Juni 2017 Urlaubsstimmung. Und dann sollte es los gehen. Von außen fand der Mann die Maschine noch „schön bunt“….

Ein zu enges Flugzeug, Sonnenschein & endlich Wärme - unser Urlaub beginnt mit dem Wochenende in Bildern 17. & 18. Juni 2017 Urlaubsstimmung.

Und innen stellten wir dann den akuten Platzmangel fest. Das kommt dann davon, wenn man sich nicht erkundigt. Weder Platz, noch Essen und Trinken waren kostenfrei in diesem Flieger. Sogar die extra herunter geladen App für das Entertainment war nutzlos, denn es gab einfach nix.

Ein zu enges Flugzeug, Sonnenschein & endlich Wärme - unser Urlaub beginnt mit dem Wochenende in Bildern 17. & 18. Juni 2017 Urlaubsstimmung.

Und das auf unserem ersten „längerem“ Flug. Klar sind 5 Stunden nicht wirklich lange, aber auf dem Rückflug werde ich Euch mal die Preisliste abfotografieren. Egal wie wir es uns zurecht bauten, es blieb einfach eng.

Ein zu enges Flugzeug, Sonnenschein & endlich Wärme - unser Urlaub beginnt mit dem Wochenende in Bildern 17. & 18. Juni 2017 Urlaubsstimmung.

Endich landeten wir dann, ohne Verspätung, Zwischenfälle etc, Wir beantragten die Visa, passierten die Passkontrolle und merkten da schon wieder, wie kinderfreundlich dieses Land doch ist. Klar war es heiß, aber das wussten wir ja schon und was ich an Ägypten so sehr liebe, dass ist die ganz leichte Brise, die die Hitze so erträglich macht.

Ein zu enges Flugzeug, Sonnenschein & endlich Wärme - unser Urlaub beginnt mit dem Wochenende in Bildern 17. & 18. Juni 2017 Urlaubsstimmung.  Tja sagte ich was von Kinderfreundlich? Die Motte musste ab da keinen Finger mehr krümmen 😉

Koffer auspacken wir überbewertet, zumindest dachte sich das die Motte und zuppelte nur ungeduldig herum bis der Badeanzug zum Vorschein kam. Dann drängelte sie auf Sonnencreme und war gefühlt sofort verschwunden. . . Aber nach fünf Stunden Flug in einem Flugzeug, welches sich eher nach Sardinenbüchse anfühlte kann ich das auch total verstehen. Sie war so aufgeregt und dann war bewegen kaum möglich und ich hätte gefühlt genug Stoff für ein "so bitte nicht beim Fliegen" Artikel. Aber hey das Internet geht- nicht sonderlich gut #alleSorrysmussichanschubsendsmitsieladen aber es geht. . . Ich hab derweil alle #Kofferausgepackt und etwas die Ruhe und Bewegung genossen. Heute bin ich echt platt aber wir sind hier und es ist warm ♥️ . . . _________ #nunmachenwirUrlaub #UrlaubsContent #sorrynotsorry #feierSunTravel #feierSunOnTour #feierSunUrlaub #feiersunFamily

A post shared by JesS von feierSun.de (@feiersun) on

Und kaum waren wir im Zimmer, war sie auch schon im Pool. Mit dem Papa natürlich. Ich packte derweil aus und genoss etwas die Ruhe, denn der Flug war nicht nur eng, sondern auch sehr laut.

Dann kam ich auf die Idee, Euch die Insta-Storys am Wochenende zusammen zu fassen, denn sie sind ja sonst weg. Aber irgendwie sind hier Ton- und Bildspur etwas auseinander geraden. Warum das so ist, keine Ahnung, als ich es merkte war es auch schon zu spät. Wer da eine Idee hat, darf es gerne mitteilen.

 

Am Abend fiel ich nur noch ins Bett. Ich war so ko vom Flug, der kurzen Nacht und natürlich auch dem Klima-Wechsel. Ich schlief noch vor der Motte und dem Papa bis zum nächsten Morgen durch.

Sonntag – Sonne, Pool & Ankommen

Wenn die Unterschiede zwischen dem Alltag und Urlaub so groß sind, dann kann das Ankommen schon mal ein kleines Weilchen dauern den Alltag los zu lassen.

Etwas Orga gehört irgendwie anscheinend dazu. Und so brachte ich die Motte, auf ihren deutlichen Wunsch hin in den Kinder-Club und anschießend kümmerte der Mann sich dann darum, dass wir noch ein paar Ausflüge machen.

Ein zu enges Flugzeug, Sonnenschein & endlich Wärme - unser Urlaub beginnt mit dem Wochenende in Bildern 17. & 18. Juni 2017 Urlaubsstimmung.

Ich genieße den Moment und werde nur vom Hunger heraus gezogen. Mittags Essen wir hier nicht im Restaurant, aber in der Bar gibt es den ganzen Tag leckeres Snacks. Es ist so warm, dass sogar die Ägypter schwitzen und herum laufen um uns alle ans Trinken zu erinnern.

Ein zu enges Flugzeug, Sonnenschein & endlich Wärme - unser Urlaub beginnt mit dem Wochenende in Bildern 17. & 18. Juni 2017 Urlaubsstimmung.

Und wenn man All-Inklusive bucht und Urlaub hat, dann kann das Kind auch mehrere Eis am Tag verdrücken. Warum auch nicht. Urlaub ist schließlich Urlaub.

Ein zu enges Flugzeug, Sonnenschein & endlich Wärme - unser Urlaub beginnt mit dem Wochenende in Bildern 17. & 18. Juni 2017 Urlaubsstimmung.Nach dem Essen gingen wir ein paar Schritte, noch waren wir kaum vom Platz weggekommen, aber lange schafften wir es in der Sonne nicht.

Ein zu enges Flugzeug, Sonnenschein & endlich Wärme - unser Urlaub beginnt mit dem Wochenende in Bildern 17. & 18. Juni 2017 Urlaubsstimmung.  Aber hach, je mehr ich hier bin, desto mehr komme ich an.

Ein zu enges Flugzeug, Sonnenschein & endlich Wärme - unser Urlaub beginnt mit dem Wochenende in Bildern 17. & 18. Juni 2017 Urlaubsstimmung.  Und im Wasser lässt sich quasi alles aushalten.

Ein zu enges Flugzeug, Sonnenschein & endlich Wärme - unser Urlaub beginnt mit dem Wochenende in Bildern 17. & 18. Juni 2017 Urlaubsstimmung.

Bevor sich das Kind wieder in den Kinder-Club aufmachte,wurde noch getobt. Dann verschwand sie, Kekse backen und Kissen bemalen. Der Mann stapfte los zum Sport (ich sollte checken ob es ihm gut geht 😉 ) und ich, ich nutzte die Zeit um einfach da zu liegen. Um hier zu sein und einfach anzukommen. Ok, irgendwann schnappte ich mir das Macbook und hab die Zeit genutzt, in der noch nicht alle Gäste wieder da und somit noch etwas stabileres Internet vorhanden war….

Nun genießen wir noch den Abend, wenn ich das hinbekomme, lade ich Euch die Story wieder hoch, dann habt Ihr noch ein paar bewegte Bilder, wenn nicht, dann nicht 😉

Gleich ist noch Kinderdisko und dann, dann werde ich wohl wieder – wie gestern auch – ins Bett fallen und mich auf den morgige Tag freuen.

Wenn Ihr weg seid, braucht Ihr dann auch immer etwas zum Ankommen? 

In diesem Sinne – ich genieße diesen Urlaub jetzt schon, denn Urlaub muss auch mal sein.

Newsletter

Kleine wichtige Info um nichts mehr zu verpassen:

Da Facebook ständig an der Reichweite schraubt, bekommst Du teilweise nur einen Bruchteil meiner Beiträge angezeigt. Daher lade ich Dich hiermit herzlich zu meinem Newsletter ein. Hier verpasst Ihr keinen Artikel mehr und bekommt ihn EXKLUSIV als erstes in Euer Postfach noch bevor er bei Facebook oder Twitter erscheinen wird. Außerdem kommen ab und an kleine Hintergrundgeschichten und Geschenkchen exklusiv nur für Euch Abonnenten. Einfach hier eintragen:

.. ..Kei

.

Unser Wochenende in Bildern ist Teil der Aktion Wochenende in Bildern in der viele Familien einen Einblick in ihre Wochenenden gewähren. 

Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.
Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (32), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge