Wochenende in Bildern 04. & 05. März 2017

Wochenende in Bildern 04. & 05. März 2017

Das Leben dreht sich manchmal so schnell, das ich Angst habe, aus dem Takt zu kommen. Daher brauche ich entschleunigte Wochenenden. Und das sind meistens Familien-Wochenenden. Wochenenden an denen wir nichts besonderes vor haben und dennoch Dinge erleben. Gemeinsam. Zusammen.

Das Wochenende in Bildern – voller Zeit und Gemeinsamkeit. Voller Liebe und Familie.

Wochenende in Bildern
04. & 05. März 2017

WochenLieblinge KW-09_Lieblings-Mama-Moment

Diese Woche gab es auch wieder schöne WochenLieblinge – klickt einfach auf das Bild und gelangt zu ihnen.

Samstag – Stade erkunden

Es ist das eine einfach in die Stadt zu gehen, Dinge zukaufen die man braucht, aber es ist auch etwas ganz anderes, wenn man einfach mal in die ganzen kleinen Seitenstraßen geht. Einfach mal schaut, was sich hinter den kleinen Läden und Gassen befindet. Einfach mal so drauflos läuft, schaut, entdeckt und sich die Nase platt drückt.

Wochenende in Bildern 04. & 05. März 2017

Warum nur immer die direkten Wege gehen, wenn man doch so viel entdecken kann, auf den Nebenwegen???

 Ein paar Impressionen, denn bei unseren 5-stündigem Stadt-Bummel-Entdecker-Spaziergang waren wir vor allem beieinander.

Und so genossen wir einen schönen Mutter-Tochter-Tag. Am Abend verschwand die Motte noch ein Stündchen beim Nachbarsmädchen und Mama hatte fünf Minuten Auszeit.

Wochenende in Bildern 04. & 05. März 2017

Füße hoch und sich darüber freuen, dass die neue flow schon im Briefkasten war. Als Abonnent bekommt man sie nämlich immer am Samstag vor ihrer Erscheinung. Jeha. Plus alle Extras doppelt.

Wochenende in Bildern 04. & 05. März 2017

Dann gab es Popcorn.

Sonntag – Strand, Familie & Leben.

An manchen Tagen muss es einfach sein, dann muss ich einfach raus aus diesem Haus. Mütze, Jacke, Familie und ab geht es dann. Dann bin ich dankbar das wir so nah am Strand wohnen. Denn dort lass ich Gedanken mit der Elbe weiter fließen und mir den Kopf wieder frei pusten.

Wochenende in Bildern 04. & 05. März 2017

 Erst mal kneten.

Wochenende in Bildern 04. & 05. März 2017

 Kaum angekommen am Strand  versuche ich mich an der Kamera. Huch, das ist gar nicht so einfach wie ich dachte. Viel mehr Möglichkeiten und dadurch auch viel mehr Dinge zu beachten. Aber es macht Spaß. Auch wenn die Hälfte der Bilder eher ganz weiß wurden.

Wochenende in Bildern 04. & 05. März 2017

 Aber ich kann es nicht lassen, ich liebe es dafür viel zu sehr. Üben üben üben.

Wochenende in Bildern 04. & 05. März 2017 Während ich übte, schmissen die Motte und der Papa Steine ins Wasser, lachten und tobten.

Wochenende in Bildern 04. & 05. März 2017

 Und der Mann braucht auch noch eine Einführung in die Kamera, denn statt seiner Frau stellt er die Pfeiler Scharf… oder soll mir das was sagen?

Wochenende in Bildern 04. & 05. März 2017

 Wo Mama ist, da möchte die Motte auch sein – mein kleines ich. Mein großes Mädchen.

Wochenende in Bildern 04. & 05. März 2017

 Während ich so übe, passieren auch schon mal geniale Sachen…. (nicht perfekt, aber cool).

Wochenende in Bildern 04. & 05. März 2017

Das Leben ist das, was Du draus machst. Das zeigt mir dieses kleine mutige Mädchen immer wieder.

Dinge die ich liebe. Meine Familie, das Lachen, das Wasser und die Weite. Das sind nur wenige der vielen Dinge, die ich liebe, aber sie gehören zu den wichtigsten. An manchen Tagen brauche ich einfach einen Haufen dieser #Dingedieichliebe also schnappte ich meine beiden #Lieblingsmenschen heute einfach und dann ließen wir uns am Strand durchpusten. Klar ist es noch viel zu kalt und windig, aber gerade dieser Wind pustet manchmal auch einfach unsere Köpfe frei. Frei von Gedanken, von Grübeleien und auch frei vom Alltagstrott. . Manchmal muss das einfach sein. . Habt noch einen tollen Rest-Sonntag und schickt mal alle blöden Gedanken mit dem Wind hinfort. . . . . #familyLove #familyforever #familytime #timeforFamily #Strand #Wind #Gedanken #Auszeit #meinganzesHerz #ichkannnichtmehrohne #Familienblog

A post shared by JesS von feierSun.de (@feiersun) on

 

Das war unser Wochenende. Voller Zeit und Gemeinsamkeit. Voller Liebe und Familie.

Wie war Euer Wochenende? Habt Ihr etwas schönes erlebt?

In diesem Sinne – Leben ist das, was Du draus machst und Familie ist die Krönung.

Eine Bitte hab ich noch: Ich bearbeite gerade den Newsletter und stelle mir dabei zwei Frage. Häufigkeit und Zusatz-Inhalt. Dazu brauch ich aber Euch.

Nehmt Euch doch bitte 2 Minuten und helft mir dabei heraus zu finden, was Ihr Euch wünscht.                                Hier entlang zur Umfrage. Dankeschön.

 

Kleine wichtige Info um nichts mehr zu verpassen:

Facebook muckt mal wieder mit der Reichweite rum und zeigt Euch mal wieder wenig von meinen Beiträgen. Damit Ihr aber nichts verpasst, meldet Euch doch für den Newsletter an. Den kann mir nämlich keiner verbieten. Ihr bekommt dann eine kleine Email in Euer Postfach, wenn ein neuer Artikel online gegangen ist. Und manchmal sogar ein kleines Geschenkchen exklusiv für alle Abonnenten. Einfach hier anmelden.

.. ..Kei

..Mehr Wochenenden in Bildern habe ich hier für Euch:

Kategorie Wochenende in Bildern

Unser Wochenende in Bildern ist Teil der Aktion Wochenende in Bildern.

Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.
Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (32), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

14 Kommentare

  1. Ich liebe die Stader Altstadt. Dort gehen wir auch gerne bummeln 🙂 Uns hat es dieses Wochenende nach Altona verschlagen. Ebenfalls zum Entschleunigen ♥ Habt noch einen schönen Restsonntag! LG, Christiane

    • Ich finde ja zum richtig Shoppen ist Stade nicht immer was, aber zum Bummeln, zum Entdecken kann das toll sein. Wenn Ihr mal hier seid, meldet Euch auf ein Eis oder so 😉

    • Liebe Lisa, da ich noch nicht mit Photoshop arbeite (steht noch auf meinem Plan für 2017) fotografiere ich in .jpg. Aber ich hatte einfach gespielt und daher ist das ok. Ich übe noch und probiere herum 😉

  2. Sehr schöne Bilder! Ich konnte sie bereits auf Instagram bewundern. 🙂

    Wir sollten demnächst einen Foto-Workshop für Männer organisieren und ihnen zeigen, wie sie ihre Blogger-Frauen am besten unterstützen können. ;D

  3. Tolle Bilder und das klingt nach einem wirklich gelingendem Wochenende 🙂

    Ich freue mich schon auf unseren nächsten Urlaub, allerdings erst über Ostern.

    • Vielen Dank, ich übe mit der neuen Kamera und bin so begeistert (auch wenn ich so viele Bilder löschen musste weil sie einfach noch wackelten und zuhell oder dunkel waren).

  4. Hey Jessi,

    ich finde es wieder so niedlich, dass die Motte ihre Mama knipsen mag. Sie macht das gar nicht so schlecht 😉 Toll, wenn sie so noch einen weiteren Weg der Kreativität nutzen kann. Ach und übrigens: ihr wohnt so nah am Meer – ich will auch!!! Ganz toll, dass ihr diese Möglichkeit habt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge