Voll & produktiv – meine Woche – meine Freitagslieblinge

voll-und-produktiv_meine-woche_die-freitagslieblinge_mein-lieblings-mama-moment

Diese Woche brauchte ich viele Momente um mich an ihnen fest zu halten. Hier sind alle krank. Ja alle außer mit. Noch. Aber ich hoffe das beste und hoffe noch mehr das meine drei Lieblinge schnell wieder auf den Beinen sind.

Aber die schönen Momente hab ich wieder für Euch gesammelt und freue mich, sie mit Euch zu teilen.

Voll & produktiv
– meine Woche –

 .

Mein Lieblingsbuch / meine Lieblingslektüre der Woche

Bildrechte: Bella von familieberlin

Ich halte deine Hand, auch wenn ich wütend bin hat mich zu Tränen gerührt. Der Text ist „schon“ vom 23.11. aber manchmal, manchmal ist es eben zu anderen Zeitpunkten besser an der Zeit etwas zu lesen und so verlor ich mich diese Woche in diesem Text. Auch mit nur einem Kind verstehe ich genau wie sie es meint und möchte Bella so gerne meine Hand reichen.

Ganz klein und eng will sie an mir liegen. Und in diese Enge zwischen mir und dem Baby schiebt sich eine Hand. Sie ist noch nicht groß, sie ist noch ein bisschen klein. Sie schiebt sich in meine Hand und hält mich ganz fest. Ich drücke sie sanft und meine Wut ist verflogen. Denn auch wenn sie einen Fehler gemacht hat, so ist sie immer noch klein. Und ich halte ihre Hand – egal was ist!

Bella ist ein besonderer Mensch, er mich auf ganz besondere Weise berühren kann. Danke Liebes dafür, das Du bist wie Du bist.

Mein Lieblingsessen der Woche

voll-und-produktiv_meine-woche_die-freitagslieblinge_mein-lieblingsessen-der-woche

In dieser Woche habe ich vor lauter Arbeiten das Essen oft vergessen. Also hab ich mich bewusst dazu angehalten Essen zu genießen und es auch als Auszeit an zu nehmen. Momentan genieße ich vor allem das Obst welches noch zu bekommen ist.

Mein Lieblingsmoment mit den Kindern

voll-und-produktiv_meine-woche_die-freitagslieblinge_mein-lieblingsmoment-mit-den-kindern

Die Motte und ich haben gebacken. Endlich haben wir auch in diesem Jahr die Weihnachtsbäckerei eröffnet und haben neben Traumstücken und Apfelplätzchen auch ein neues Rezept ausprobiert. Das zeige ich Euch ganz bald.

Mein Lieblings-Mama-Moment

voll-und-produktiv_meine-woche_die-freitagslieblinge_mein-lieblings-mama-moment

In dieser Woche war die Welt am Dienstag kurz eingefroren. Ich hatte eigentlich überhaupt gar keine Zeit und super verschlafen und doch konnte ich diesem Anblick nicht widerstehen und ging eine kleine Runde spazieren. Atmete die kalte klare Luft ein und sah diese wunderschöne Wintersonne aufgehen. Ein magischer Moment, ein besonderer Moment. Ein Moment ganz für mich. Voller Ruhe und Gedanken.

Meine Lieblings-Inspiration der Woche

voll-und-produktiv_meine-woche_die-freitagslieblinge_meine-lieblingsinspiration

Im letzen Jahr gab es keinen Adventskalender für die Motte – zumindest keinen selbstgemachten. Auch in diesem Jahr hat sie sich in einen gekauften verliebt gehabt. Da ich aber plötzlich einfach Lust auf diesen hier hatte, gibt es einfach zwei. Das ist ok, denn in beiden sind ganze Kleinigkeiten und der Mann liebte es schon 2013 und 2014 wie schön unser Treppenhaus aussehen kann.

Und während ich diese Momente so zusammentrage, sind meine drei Lieblinge krank. Ja sogar der Papa kam von der Arbeit heim und legte sich hin. Zum Glück schläft die Motte endlich mal. Das macht sie nämlich gar nicht, wenn sie krank ist. Ich arbeite also nun so viel ich kann, denn wenn sie wieder wach wird, braucht sie ihre persönliche Bauchmasseurin.

Welche Lieblingsmomente hattet Ihr in dieser Woche? Welche Lieblinge durften Euch begleiten?

In diesem Sinne – ich halte mich am Dienstag fest. Die Schönheit der Kälte tat so gut. Der Moment für mich.

Die „Voll & produktiv – meine Woche“ ist Teil der Serie Freitagslieblinge von BerlinMitteMom
Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.
Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (32), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge