VerSchmückt #22 – Ankle Boots

Von VerSchmückungen und VerZückungen – Boutiquegeflüster meiner Accessoires

Willkommen zur neusten – meiner ersten Aktion

Also nun, dann zeige ich Euch in dieser Woche meine nigelnagelneuen

~ Ankle Boots ~


Mommy hat sich mal was gegönnt und das sogar während der Schnäpchen-Jagt. Was bringen wir uns aus Berlin mit? Nix Andenkennippes – ne Klamotten!!

Der Herzensmann und ich, wir finden Läden wie Outlets oder TK-Maxx einfach grandios. Tolle Sachen, gute Marken und ihre dazugehörige Qualität, manchmal sogar Dinge die nicht unbedingt jeder hat weil sie nicht gerade überall in den Läden hängen (gerade von hier aus ist der nächste TK einfach auch nicht um die Ecke) und wir können stöbern und schauen. Immer finden wir was für die Motte – immer. Für uns sind es dann eher hier und da mal ein größeres Teil – wie schon einmal meinen Parker – und dieses Mal schien das Schicksal zu meine „Mommy heute bist Du mal dran“. Erst hab ich mehrere Oberteile für den Sport gefunden, in den normalen, die ich auch im Alltag trage, schwitzte ich beim Training schon arg und dann – dann liefen sie mir über den Weg diese Ankle Boots.

Schuhe in meiner wirklich passenden Größe zu finden, ist ja noch nie einfach gewesen, es stellen einfach nicht aller Hersteller so kleine Damenschuhe her und Kinderschuhe sind oft doch zu eng.

Doch dieser Ankle Boots Carvela von Kurt Geiger haben mich schon von Weitem angelacht und standen auch noch in der 35ér-Abteilung. Es steht zwar 36 drunter, aber dann fallen sie wirklich klein aus, denn sie passen echt gut und endlich endlich hab ich mal einen wirklich wirklich schönen Schuh der passt und nicht gefühlt höchstens eine Saison überlebt!!

Für den Preis, den Google mit ausgespuckt hat und was drunter stand, waren sie sogar ein wahres Schnäppchen – und auch wenn sie teurer waren als viele meiner andren Schuhe – die waren es einfach wert von Berlin nach Niedersachsen zu ziehen und meine Füße durch den Herbst zu tragen….


Der Selbstauslöser ist da und ich sehe, ich muss noch ganz viel Üben – aber es ist lustig und irgendwann werde ich auch scharfe Ganzkörperbilder hinbekommen…. aber Ihr kennt das ja, üben üben üben und dann tüddelt sich das schon ein.

Wie und um was es denn nun hier eigentlich geht??

>> Das könnt Ihr hier nachlesen <<

Habt Ihr nun Lust mit zu machen?? Ich würde mich so sehr freuen!! Verlinkt Euch bitte gerne hier – dann können wir uns alle gegenseitig bestaunen!! Und wer die Aktion gerne weiter flüstern möchte – immer zu auch das Logo darf gerne verwendet werden wenn ein Link zu meiner Seite führt.

In diesem Sinne ~ unsere Füße tragen uns durch unser ganzes Leben, schenken wir ihnen hin und wieder auch mal eine neues Accessoires

Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.   _______
Kategorie LifeStyle

Hier schreibt JesS (32), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

2 Kommentare

  1. Pingback: Immer wieder Sonntags #41 | ~ feierSun´s World ~| Der Familienblog der anderen Art

  2. Pingback: Tk Maxx Opening ~ Hamburg Altona | ~ feierSun´s World ~| Der Familienblog der anderen Art

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge