Mein Wattenmeer Cuxhaven: Ausflug ins Besucherzentrum

Mein Wattenmeer Cuxhaven ein Ausflug ins Besucherzentrum das UNESCO-Weltnaturerbe mit Wissen und Erleben

Vor einigen Wochen war ich in Cuxhaven. Am Meer – also der Nordsee – am Wasser. Dort ist mir das Besucherzentrum ins Auge gefallen. Das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Eine tolle kleine Ausstellung für kleine und große Kinder. Für alle, die sich mit dem Thema Wattenmeer auseinander setzen und die immer wieder etwas (dazu) lernen wollen.

Folgt mir in mein Wattenmeer – ein Tipp für einen Ausflug in Cuxhaven.

Unter dem Motto „Auf der Suche“ war ich in Cuxhaven. Cuxhaven ist nicht weit von uns und doch ein ganz besonderer Ort. So besonders, wie es auch das Wochenende war. Bei unserem Besuch am Sahlenburger Strand sind wir auf ein spannendes Gebäude gestoßen.

mein Wattenmeer cuxhaven unser Ausflug in das Besucherzentrum das Unesco Weltnaturerbe vor dem Eingang

Das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer-Besucherzentrum Cuxhaven

Wusstet Ihr, welche Tiere alle im Sand leben und wie sich das mit der Verschmutzung auch hier in Deutschland in der Ost- und Nordsee bemerkbar macht? Wisst Ihr was am Watt- oder Pierwurm so besonders ist und was das Wattenmeer und das Watt für die Zugvögel bedeutet? Ich wusste das bis dahin nicht alles so genau.

Mein-Wattenmeer-Cuxhaven_Ausflug-ins-Besucherzentrum_UNESCO-Weltnaturerbe_Innen.jpg

Dann kann ich Euch das Wattenmeer-Besucherzentrum Cuxhaven ans Herz legen. Es ist das UNESCO-Weltnaturerbe und direkt vom Strand aus erreichbar.

mein-wattenmeer-cuxhaven_ausflug-ins-besucherzentrum_unesco-weltnaturerbe_karte_cux

Wir haben es ganz zufällig entdeckt. Eigentlich wollten wir zum Meer. Aber es regnete, nach ein paar Schritten fiel uns dieses total spannende Gebäude ins Auge und die Neugier trieb uns hinein.

mein Wattenmeer cuxhaven unser Ausflug in das Besucherzentrum das Unesco Weltnaturerbe vor dem Eingang - das Gebäude

Bild von der lieben Steffi

Das Meer war nicht da – Ebbe und Flut hatten wir einfach nicht auf dem Schirm und der Regen wurde mehr, also schauten wir einfach spontan die Ausstellung an. Was sehr gut passte, denn ich war sehr erstaunt, das der Eintritt frei war. Ja echt frei. Ok, wir zahlten durch unseren Aufenthalt in Cuxhaven Kurtaxe, am Strand stand auch ein Häuschen und der Hinweis das man diese bitte zahlen dürfe, aber wettertechnisch war das Haus verlassen und wir hatten unsere Karten griffbereit in der Tasche.

Direkt am Nationalpark führt das Wattenmeer-Besucherzentrum Mensch und Natur zusammen. In direkter Lage am Nationalpark Wattenmeer steht ein tolles neues Gebäude als architektonische Landmarke in der Naturlandschaft. Auf den drei Etagen können kleine und große Besucher viel Wissenswertes über das Wattenmeer erfahren.

mein Wattenmeer cuxhaven unser Ausflug in das Besucherzentrum das Unesco Weltnaturerbe vor dem Eingang - das Gebäude was lebte hier - nicht nur Tiere aus dem Watt - Wissen für jung und alt der Artentisch

Neben der Ausstellung an sich bietet das Team des WattBz auch Veranstaltungen, Exkursionen, das UNESCO-Welterbe, Aquarien, eine Bibliothek gefüllt mit viel Wissen und einen spannenden Artentisch.

mein Wattenmeer cuxhaven unser Ausflug in das Besucherzentrum das Unesco Weltnaturerbe vor dem Eingang - das Gebäude was lebte hier - nicht nur Tiere aus dem Watt - Wissen für jung und alt

Wissen für groß und klein, hier entdeckt jeder noch etwas….

Die phantastische Natur des Wattenmeeres

Die Schwerpunkte sind im Besucherzentrum das Wattenmeer als Weltnaturerbe und die Cuxhavener Küstenheiden. Egal ob die selbstständige Erkundung der Dauerausstellung, die Führung durch den Audioguide oder das Stöbern in der Bibliothek bzw. Mediathek alles ist super informativ. Und während man all diese Informationen verarbeitet, lässt man seinen Blick auf den einmaligen Ausblick aus den Panoramafenstern ist einen Besuch schweifen.

mein Wattenmeer cuxhaven unser Ausflug in das Besucherzentrum das Unesco Weltnaturerbe vor dem Eingang - das Gebäude was lebte hier - nicht nur Tiere aus dem Watt _ Ebbe und Flut im Simulator

Informationen an allen Ecken konnten wir sammeln und entdecken und waren erstaunt über all dieses zusammengetragene Wissen. Ebbe und Flut sind auch ein spannendes Thema und der Simulator war super belebt und funktioniert sogar.

mein Wattenmeer cuxhaven unser Ausflug in das Besucherzentrum das Unesco Weltnaturerbe vor dem Eingang - das Gebäude was lebte hier - nicht nur Tiere aus dem Watt - da war das Wasser wieder

Als wir nach der Ausstellung wieder raus kam, kam auch das Wasser wieder und das ganz ohne Blick in den Gezeiten-Kalender.

Habt Ihr schon mal ein Besucherzentrum besucht? Gibt es so was auch bei Euch?

In diesem Inne – das Watt lebt und was im Watt lebt, das zeigt das Wattenmeer Besucherzentrum.

 

Ihr wollt mehr über unsere Ausflüge lesen? Dann schaut mal bei unseren Ausflugstipps vorbei. 
Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.
Kategorie Familie

Hier schreibt JesS (32), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge