Schlagwort: Liebe

Was wir wirklich brauchen

was-wir-wirklich-brauchen-ist-nicht-immer-das-was-wir-wollen_gedanken-aus-der-wueste-spielen-kinder

Gerade jetzt, so kurz vor Weihnachten, machen wir uns Gedanken, was wir unseren lieben Schenken. Was wir wirklich brauchen und was wir uns wünschen, das sind oft ganz verschiedene Dinge. Und während ich gerade darüber nachdenke, fällt mir ein Text in die Hände, den ich in diesem Jahr mitten in der Wüste schrieb. Gedanken darüber, was wir wirklich brauchen.

Glück ist, wenn man trotzdem liebt

Glück ist wenn man trotzdem liebt Bastei Lübbe

Glück ist – ja was ist Glück denn eigentlich? Glück kann so vieles sein. Großes, kleines oder eben auch ganz emotionales. Ein Buch muss mich ansprechen, damit ich mir die Zeit nehme, es zu lesen. Als ich diesen Titel „Glück ist, wenn man trotzdem liebt“ las, war klar dieses Buch ist ganz nach meinem Geschmack. Lachen. Weinen. Verlieben. Her mit den großen Emotionen. Ein Buchtipp für alle Romantiker und die, die an die Liebe und das Glück glauben.

Ich komme viel zu selten dazu ganze Bücher zu lesen. Mein Alltag ist eher gemacht für die kurzen Geschichten.

10 Tipps für eine Fernbeziehung

Fernbeziehung ultimative Tipps für eine Beziehung auf Distanz

Fernbeziehung – eine Beziehung auf Distanz. Die haben wir haben lange geführt und ich hab mal überlegt, was uns über die Zeit gerettet hat und warum wir heute – nach fast elf Jahren – noch immer so sehr und noch viel fester verwachsen sind.

Vielleicht sind es nicht 10 ultimative Tipps für eine Fernbeziehung,aber es sind unsere, die für uns funktioniert haben. Mit diesen haben wir viereinhalb Jahre Fernbeziehung in unsren fast elf gemeinsamen Jahren überstanden.

Liebe auf Distanz – unsere Fernbeziehung

Fernbeziehung - bedeutet eine Fernbeziehung Liebe auf Distanz oder ist diese Distanz nur räumlich und gar nicht emotional?

Liebe auf Distanz, das sagt man über Fernbeziehungen. Aber manchmal kann genau diese Distanz auch zusammenschweißen. Denn die räumliche Distanz kann uns emotionale näher bringen. Verbinden.

Die ersten viereinhalb Jahre, trennten mich mehrere Hundert Kilometer zu dem Menschen, den ich so sehr liebte. Räumliche Distanz hat aber nichts mit emotionaler Distanz zu tun und so wuchsen wir auch in den Jahren zusammen. Bis dahin führten wir eine Fernbeziehung – Liebe auf Distanz – bis wir die Kilometer über Board wurden und zusammen zogen um aus der Distanz, Nähe schöpften.

Wir ernten was wir säen

Wir ernten was wie sähen Titel

Wir leben unsern Kindern jeden Tag das Leben vor. Es ist unsere Aufgabe und unser Geschenk, sie nicht nur ein Stück weit ihres Weges begleiten zu dürfen. Sie lernen von uns und ahmen uns nach. Man sagt „unsere Kinder werden sich später nicht an all unsere Worte erinnern, aber an unsere Taten“. Ich bin sicher, darin steckt mehr Wahrheit, wie wir glauben.

Wenn wir ernten, was wir säen, warum säen wir dann nicht viel mehr Liebe?