Immer wieder Sonntags #33

Immer wieder Sonntags #09

Von Wochenzusammenfassungen und unserem verrückten Leben

Was für eine volle und aufregende Woche – von Besuchen und Shoppen, von Einkäufen und Emotionsausbrüchen – Events und Kindern… Ihr sehr, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll und daher ist es kein Wunder das der Post erst heute statt gestern kommt….


[Gesehen] Tolle Kinder, ganz viel Wasser und ein U-Boot (leider unfotografiert). Textilien beim Shoppen und Aussortieren und liebe Menschen.
[Gehört] Kindergesang, das millionste „Warum“, „das mag ich“ oder wahlweise auch „das mag ich nicht“ und tausend Worte die Stunde – langsam müsste ich ein Loch im Bauch und ein Kotelett an der Backe haben 
[Getan] Fotografiert, Besucht, geshoppt, sortiert, gekocht, gelacht und geweint.
[Gegessen] Obst, Fisch, Gemüse, Schokolade und Traubenzucker. 

[Getrunken] RedBull und Wasser, Wasser, Wasser und ein Bissel Schorle.

[Gedacht] „Wow, was für eine tolle Aktion und ich freu mich schon wahnsinnig darüber berichten zu dürfen – aber wer um Himmels Willen soll diese ganzen Bilder aussortieren?“ – „Eyyyy, Sommer wo hast Du Dich versteckt?? Nicht verschwinden!“ – „Wie kann ein so kleiner Mensch so unsagbar viele Klamotten besitzen und wer um alles in der Welt hat die alle angeschafft *pfeif*“ und „Wenn Fragen Löcher in den Bauch verursachen würden, ich wäre schlanker wie ein Reh“

[Gefreut] Darüber das viele tolle Kinder der Arche ein so tolles Angebot wahrnehmen können, dass Mottchen so verdammt viel neues versteht und verknüpfen kann und das wir einmal ihren Schrank auf links gedreht haben um ihn nun Herbstmode zu füllen.
[Gelacht] Darüber wie fleißig sie versucht hat beim ParkourONE alles mit zu machen – wer hat denn gesagt das das erst ab acht ist? Nix da, dass kann eine fast dreijährige Wundermotte doch schon lange *kicher*
[Geärgert] Über üble Gedanken, Schlafstörungen und noch mehr Gedanken die ihre eigenen Wege gehen. Unausgeschlafenheit ist schon blöd sich dabei streiten noch blöder.
[Gewünscht] Wieder schlafen zu können – mehr Wärme zu bekommen und einfach mehr als nur diese läppischen 24 Stunden Zeit am Tag, die reichen einfach vorne und hinten nicht!!

[Gekauft] In dieser Woche… ob ich das noch alles beisammen bekomme?? Also einen dm-Haul bei dem mein Plan war, Windeln und Feuchttücher zu kaufen – waren auch dabei *lach*, Schuhe – zwei Paar in einer Woche, aber hier passte der Motte nix und am Montag gab es sogar das dritte. Mottenklamotten und einen Traum-Mama-Herbst-Mantel – dafür wollte ich auch nix anderes bein Shoppen haben!! Spiele und das Geburtstagsgeschenk der Motte – sie wird Augen machen denn es ist genau das, was sie sagt was sie sich wünscht…
[Gepostet] Diese Woche war ich alles andere als faul denn neben der Umgestaltung gab es auch allerlei zu bloggen: 
~ Dienstag nahm ich Euch mit in einen unserer Tage denn es war Zeit für die 12 von 12 August
~ Mittwoch gab es eine weitere Runde Verschmückt
~ Donnerstag verriet ich was ich mir überlegt habe und kündigte Euch die unregelmäßige regelmäßige Kategorie Kindermund an
~ Freitag gab es schon 30. Freitags-Füller
~ Samstag wartete dann die erste Runde Kindermund auf Euch und brachte einige zum Schmunzeln
~ Sonntags kommt eigentlich dieser Sonntagspost – eigentlich kommt er aber erst am Montag. Manchmal ist das einfach so.
Neben dem Bloggen hab ich noch viel hier und da am Blog gebastelt – Kleinigkeiten angeglichen, Gedanken fließen lassen und Tutorials ausprobiert und mich gefreut wenn es geklappt hatte genau so wie ich mich geärgert und habe wenn nicht… html und css sind eben nicht mein Fachgebiet, aber ich lerne ja nie aus…

[Geklickt] Blogs und Twitter – ich hab lange schon nicht mehr so viel getwittert wie in den letzten Tagen und wundervolle Gespräche geführt. Frau ChamailionMama on the rocksIvis WeltRunzelfuesschenThomasHerzmutterTafjoraVerflixteralltag sind nur einige Namen meiner tollen und oft auch nächtlichen Gespräche voller Emotionen und Tränen, Lachen und Kichern….

 
[Projekte Veränderung, Zeit, Planung, Vorbereitung und was mir sonst noch durch den Kopf geht] Wenn ich gewusst hätte das Ordnungschaffen so anstrengend ist, dann hätte ich mich zurückgelehnt und weiter im Chaos gelebt – aber das Gefühl darin zu ersticken war einfach zu starkt… Zur Zeit plane ich Euch mit kleinen Überraschungen alla Gastpostern und so zu verwöhnen, aber ganz oben auf meiner Liste steht noch das Arche-Projekt bzw. der Bericht darüber.

Wochenübersicht – wollt Ihr immer gleich unsere Bilder sehen und auch was ich dazu tippsel?? Dann folgt mir gerne dort oder auch auf unserer Facebook-Page oder auf Twitter!!


 

In diesem Sinne ~ kaum hat sich in der Bearbeitung etwas Ruhe ergeben hab ich schon wieder neue Pläne – wenn die liebe Zeit etwas mehr wäre, dann würde mich wohl auch nix mehr halten und ich würde alles sofort in die Tat umsetze, aber dieses Vorhaben ist etwas größer als ein einfaches Design zu ändern…. 


Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.
Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (32), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

3 Kommentare

  1. Auch wir haben diese Woche (im Zuge der Kur-Vorbereitungen) zumindest mal einen Schrank ausgemistet und mit Erschrecken festgestellt…Hosen UND Pullover müssen noch her…daher gab es gestern ein leeres Portemonnaie und dafür viele schöne neue und gebrauchte Sachen für´s Gummibärli 😉 Die wachsen soooo schnell und ich denke, vom Würmchen muss ich diese Woche auch aussortieren 🙁

    LG

  2. Pingback: ~ Wahnsinn, Turbolenzen, Chaos und andere Ausreden ~ | ~ feierSun´s World ~

  3. Pingback: ~ 12 von 12 * Dezember ~ | ~ feierSun´s World ~

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge