Sonea Sonnenschein – ein Blog besonderer Art

Wenn man besonders ist, ist man manchmal auch einfach ganz besonders toll, denn normal kann doch jeder… heute erzähle ich Euch von Sonea – Sonea Sonnenschein, einem ganz besonderem Mädchen.

Ist Euch aufgefallen, dass es hier eine Gruppe Blogger gibt, die sich irgendwie untereinander vorstellen? Das wirkte zwischendurch noch recht zerstreut, aber seit der Aufklärung von Anna Luz  ergibt sich eine wunderbare Verkettung toller Blogger mit ihren Blogs, denn wir haben uns was für Euch ausgedacht.

Im Dschungel der Familienblogger gibt es viele tolle Blogs und noch mehr tolle Menschen hinter diesen und wir dachten uns – stellen wir uns mal gegenseitig ein wenig vor. So erfahrt ihr, was die anderen von uns denken uns wir über die anderen und entdeckt vielleicht so, noch den ein oder andren Lieblingsblog. Mich hat die wundervolle Dajana vom Blog „Mit Kinderaugen“ vorgestellt. Ich war gerührt davon und ich darf einen ganz besonderen Blog vorstellen

Sonea Sonnenschein – hier ist der Name Programm.

Hier geht es um Sonea, ein wundervolles kleines Mädchen. Sie ist sechs Jahre alt und der wohl größte Eiskönniginnen-Fan aller Zeiten. Sonea lacht viel und gerne und liebt es in den Kindergarten zu gehen. Sie ist ein kleines dickköpfiges Energiebündel, große Schwester vom Löwenkind… und noch so vieles mehr.

Sonea ist ein ganz normales sechsjähriges zauberhaftes Mädchen, ein Mädchen wie all unsere Töchter mit ihren spannenden Eigenschaften und einer kleinen Besonderheit: Sie hat das Down-Syndrom. Aber sie ist genau so normal und wunderbar sie alle anderen kleinen strahlenden Mädchen. Ein wahrer Sonnenschein!!

Mama Sonnenschein ist ein großes Mädchen und schreibt für und mit und um Sonea diesen Blog. Eine Mama eines besonderen Mädchens und damit meine ich nicht das Down-Syndrom, sondern eines herzlichen, fröhlichen, normalen und strahlendem Mädchen. Ohne Katharina wäre das Leben der Familie Sonnenschein sicherlich ein wenig schattiger, denn wenn man eine so positive, starke und lebensbejahende und kreative Mutter hat, wie soll man da anders geraten??

Sonea Sonnenschein Mama Sonnenschein

Ich kann Euch diesen Blog wirklich vollkommen ans Herz legen und das nicht nur weil ich ihr „Wichtel“ bin. Ich empfinde große Ehre dieses tolle Team vorstellen zu dürfen und zeuge meinen größten Respekt. Ich weiß was es bedeutet anders zu sein, doch Familien wie die Familie Sonnenschein zeigen mir, dass anders eben besonders sein kann. Strahlend und lebensbejahend.

 

Wer nun noch mehr wundervolle Blogs kennen lernen möchte, der klickt sich gerne einmal hier durch:

Stadt-Land-Mama – Mama Mia – Große Köpfe – Tollabox Blog – Einer schreit immer – ME Supermom– Berlinfreckles – Blogprinzessin – Runzelfüßchen – Mummy Mag – Hauptstadtmutti – Ich lebe jetzt! – Mimi Erdbeer – Mama Notes – Kids and Couture – Paul & Paula – Herz und Liebe – Zuckersüße Äpfel – Rosa und Limone – NullpunktZwo – Mit Kinderaugen – Liliput Lounge – feierSun – Lucie Marshall – Elfenkind Berlin – Frühes Vogerl – Prinzessin und Schildkröte – Kamikazefliege –BerlinMitteMom

Alle hier gezeigten Bildrechte liegen bei Katharina von Blog Sonea Sonnenschein!!!!

Schaut Ihr Euch Empfehlungen von uns Bloggern an und wenn ja, welche sind bei Euch besonders hängen geblieben? Habt Ihr schon einen Lieblingsblog durch duie Empfehlungen anderer gefunden??

Ich hab momentan auch eine regelmäßig-unregelmäßige Aktion auf Facebook auf der ich Euch weitere Herzblogs vorstelle – folgt mir gerne dort – auch für weiter Informationen rund um unseren Alltag.

In diesem Sinne ~ anders bedeutet nicht unbedingt anders und besonders eben einfach nur besonders. Und normal kann ja eben auch jeder….

Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.
Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (32), die Mutter einer etwas anderen Familie. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und Kinderkleidung nehmen wir Euch mit auf unser Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

3 Kommentare

  1. Und auch hier föllt mir wieder ein toller Satz aus einem Buch ein: Nur eine starke, stolze, egoistische, lebensbejahende, lustige und mutige Frau wird die Mutter eines besonderen Kindes. Denn nur diese Mutter kann dem besonderen Kind alles geben, was es braucht, als ob der Schutzengel persönlich neben dem Kind wäre.
    Ja, ein zauberhaftes Mädchen und eine fabelhafte Mutter.

    Liebe Grüße, Eva
    tinted ivory bloggt gerade über Turbulenzen im Leben und der allgegenwärtige olle Murphy!My Profile

    • Das ist genau mein Reden – man sagt man kann sich seine Familie nicht immer aussuchen, aber ich denke Sonea hat sich ihre Eltern ganz gezielt ausgesucht – nur wer selber über wahnsinnige Stärke verfügt kann sich dieser Herausforderung stellen.
      Genau wie ich immer sage, mein Pflegekind stand vor meiner Tür und nicht vor der anderer – da wird sich irgendwer wohl schon was bei gedacht haben….
      Aber es freut mich das Du so einen tollen Kommentar bei mir gelassen hast. Dankeschön!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge