Pinipas Abenteuer – unsere Entdeckung & Verlosung

Pinipas Abenteuer–_aus-der-Buchecke_unsere Entdeckung-und-Verlosung

– Rezension –

Haben Eure Kinder unsichtbare Freunde? Die Motte (noch) nicht, aber ich hatte sie als Kind. Daran kann ich mich noch genau erinnern. Ich weiß aber gar nicht mehr wann sie weg waren. Aber so lange sie da waren, gehörten sie zu mir.

Oft habe ich mit ihnen Abenteuer erlebt. 

Die kleine Greta hat auch eine unsichtbare Freundin. Niemand kennt Pinipa, denn sie ist ganz geheim und allein Greta kann sie sehen. In Pinipas Abenteuer erlebten wir gemeinsam mit ihr zwei spannenden Reisen. Ich habe mich Hals über Kopf verliebt und freue mich Euch diese beiden tollen Bücher vorzustellen. Und psssst, am Ende hab ich noch eine Kleinigkeit für Euch.

Pinipas Abenteue komt aus unseer #BuchEcke als neue Entdeckung und Verlosung

Pinipas Abenteuer – eine phantastische Deutschlandreise als Seifenblasenpilotin und Papierschiffmatrosin

In Band 1 ist Greta mit ihren Eltern auf dem Weg in den Urlaub. Natürlich stehen sie im obligatorischen Stau. Während sie sich die Zeit mit Seifenblasen pusten vertreiben, hüpft Gretas unsichtbare Freundin Pinipa in eine dieser und macht sich auf eine spannende Reise durch Deutschland.

In den 20 Abenteuern finden sich Kinderträume wieder. Pinipa trifft spannende, freundliche und lustige Freunde auf ihrer Reise durch das Ruhrgebiet und die Lüneburger Heide. Über Hamburg, an die Ostsee, nach Berlin und vieles mehr. Überall lernt sie spannende Dinge. Dieses Buch eignet sich total gut zum Vorlesen im Grundschulalter zwischen 5 bis 10 Jahre – aber die Motte mochte es auch total gerne. Vor allem, wenn wir versucht haben die Dialekte mit zu sprechen. Ich komme ja nicht weit vom Ruhrgebiet weg und auch Berlinern ist mir nicht ganz fremd. Wir haben manchmal mehr gelacht als gelesen.

Was mich aber besonders überzeugt hat, ist die wunderbare Sprache und die tollen Zeichnungen. Kinder lernen nicht nur wissenswertes über die Regionen, Städte und Bräuche in Deutschland, sondern auch vom Finden neuer Freunde und dem Gewinnen von Vertrauen. Mut und Tapferkeit fesselten die Motte beim Zuhören und uns Eltern beim Weiterlesen.

Pinipas Abenteuer–_aus-der-Buchecke_unsere Entdeckung-und-Verlosung-Buecher

Pinipas Abenteuer – Eine himmlische Pfannkuchensuche durch Europa

Nachdem Band 1 schon groß und klein verzaubert hatte, musste Teil 2 der kleinen Pinipa auch her. Hier ist Greta nun im Urlaub und als sie doch eigentlich einen Pfannkuchen bestellt, aber eine  Frittata mit Zucchini und Paprika bekommt, ist sie arg verwundert. Die kleine geheime Pinipa macht sich auf die Suche, die leckersten Pfannkuchen zu finden. Natürlich nicht ohne wieder spannende Abenteuer zu erleben.

Dieses Mal reist sie in einer fliegenden Tasse und sie entdeckt Europa. Gemeinsam erkunden die kleinen und großen Kinder in 20 Abenteuern mit Pinipa unterschiedliche Kulturen, Sprachen und Landschaften. Wie in Band 1 handeln die Abenteuer wieder vom Freunde finden, vom mutig sein und dieses mal auch von Verständnis für andere.

– Unser Fazit: Wir lieben Pinipa und ihre Abenteuer –

Wir lieben die kindgerechte Sprache und die wundervollen Bilder. Es hebt sich ganz klar von vielen anderen Büchern ab und wir tauchen gerne in die spannenden Abenteuer ein. Ein Vorlesebuch ganz nach meinem Geschmack!

Pinipas Abenteuer–_aus-der-Buchecke_unsere Entdeckung-und-Verlosung_lernen

Geschrieben ist das Buch für Grundschulkinder zwischen 5 und 10 Jahren. Also ein super Vorlesebuch. 20 Abenteuer auf 70 wunderschönen liebevollen und hochwertigen Seiten nehmen Euch mit auf die spannenden Abenteuer in denen so viel mehr als nur Wissen steckt. Pinipa ist wunderbar und tanzt durch das Leben. Sie ist mutig und ein Freigeist. So etwas wünscht man sich für sein Kind – und auch sich. Wir haben viel gelacht und geträumt. Aber auch weitere Fragen begleiteten uns nach den Abenteuern: Wo wohnt Oma und woher kommen Mama und Papa. Was ist das Ruhrgebiet und warum schwärmt Mama von der Currywurst dort. In welchem Land waren Mama und Papa schon und wo war sie, wenn nicht da und nicht in Mamas Bauch…..

Meine Absolute Herzens-Empfehlung für die kleine Pinipa und ihre Abenteuer. Wir hoffen es wird weitere Bände geben.

Die „Eltern“ von Pinipas Abenteuer

Wusstet Ihr das die „Eltern“ von Pinipa Martin Grolms und Annika Kuhn den Gruhnling Verlag gründeten und die Bücher via Crowdfunding finanziert haben? Ich bewundere Menschen, die so sehr an Ihre Sache glauben das sie mutig voraus gehen.

Martin schrieb in einer tollen Sprache und Annika zeichnete dazu dann bunte und fröhliche Illustrationen. Gemeinsam bildeten sie ein wunderbares Team und kreierten zwei mitreißende Bände. Erhältlich sind Pinipas Abenteuer über den Printe Shop.

Pinipas Abenteuer eine neue Entdeckung aus der #Buchecke unsere Entdeckung und Verlosung Band1 und Band2

Verlosung – einmal Pinipas Abenteuer für Euch

Ich bin so vernarrt in Pinipa und ihre Abenteuer das ich es uneingeschränkt von Herzen an Euch weiterempfehlen kann. Daher haben wir uns überlegt, wir verloren eines der Bücher an Euch. Band 1 und die Reise durch Deutschland oder Band 2 mit der Reise durch Europa.

Was Ihr dafür tun müsst?

  1. Beantwortet mir einfach die unten stehenden Fragen in den Kommentaren,
  2. tragt Euch in meinen Email-Newsletter ein (nur bestätigte Eintragungen kommen in den Lostopf!!!) und
  3. bei einem Like und oder das Teilen und Kommentieren auf Facebook schicke ich Euch ein Extralos zur Glücksfee
    (bitte sagt mir in den Kommentaren, was ihr gemacht habt).
  4. Teilnahmeschluss ist der Mottengeburtstag der 09.09.2016 um 20 Uhr Mittags. Eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  5. Der Gewinner wird per Newsletter benachrichtigt.
detaillierte Teilnahmebedingungen

Pinipas Abenteuer und auch feierSun.de freuen sich immer über ein Like bei Facebook.

In welche Art von Büchern verlieben sich Eure Kinder und entdeckt Ihr auch so gerne gemeinsam neue Abenteuer? Worauf achtet Ihr bei Kinderbüchern?

In diesem Sinne – auf zu neuen Abenteuern, ich bin schon gespannt, welches Buch als nächstes aus unserer Buchecke klettern wird.

 

Pssssst, als Goodie hab ich hier nochmal Pinipas Abenteuer zum Reinhören….

 

Auslosung

Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.
Kategorie Buchecke

Hier schreibt JesS (32), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

18 Kommentare

  1. Über Band 2 würde sich meine Tochter hier sehr freuen 😍 Band 1 haben wir bereits und lieben es. Auf Facebook geteilt, geliked und kommentiert.

    • Ganz vergessen zu antworten 😉 meine Tochter liebt zur Zeit Soundbücher und Prinzessin Sofia ist ihre Heldin <3

  2. Meine Tochter (4) liebt die Bücher von Conni und die Geschichten von Lauras Stern. Das sind für sie kleine Alltagsheldinnen die immer wieder neues Erleben und viel dazu lernen. 😊 Ich achte bei Büchern darauf ob sie schön gezeichnet sind und der Text liebevoll geschrieben ist. Ich als Mama lese auch gerne Reime vor. 😉 Da ich selbst eine absolute Leseratte bin, mag ich es sehr neue Kinderbücher vorzulesen.

    Natürlich auf Facebook geliket 😄

  3. Birgitt Gebhardt

    Für meine Enkelin würde ich gerne den 2 Band gewinnen wollen 😊 geliked und geteilt auf Facebook

    • Birgitt Gebhardt

      Sie liebt Klappenbücher aber auch Wimmelbücher über alles. Aber Bücher stehen generell hoch im Kurs bei ihr.

  4. Also Emily hat zurzeit die tip toi Bücher für sich in deckt. Beim Bücher Kauf versuche ich auf das Thema zu achten und auf die alters Empfehlung.

  5. Meine Tochter liebt Prinzessin Lillifee und wir haben schon eine ganze Reihe Bücher davon. Es ist schon zum Ritual geworden das ich ihr vor dem Einschlafen aus einem der Bücher vorlese. Außerdem liebt sie die Prinzessin Lillifee Mandalas und Malbücher und da beschäftigen wir uns auch gerne zusammen damit.

    Pinipas Abenteuer kennen wir nocht nicht und würden deshalb gerne mit dem Band 1 anfangen.

    Auf Facebook geliked, kommentiern und geteilt
    Newsletter Abo bestätigt.

  6. Meine Tochter mag mit knapp sechs Jahren immer noch gerne Bücher wie Drache Kokosnuss oder Peterson und Findus, also Bücher mit einem bestimmten Witz. Aber auch die 3 ??? Kids lässt sie sich schon gerne vorlesen, sie steht da an einer Schwelle, ich glaube die vorgestellten Bücher würden voll ins Schwarze bei ihr treffen.

    Grüße aus Hamburg

  7. Hallo meine Liebe,

    dass sind ja mal tolle Bücher, die ich bis dato noch gar nicht kannte!
    Ich möchte gerne für meine beiden Töchter und BAND 1 mein Glück versuchen <3

    LG Heike

  8. Meine Tochter liebt Geschichten von Lauras Stern, Klopfers neuer Freund, Bodo Bär. Sie mag eigentlich so ziemlich alle Bücher und ich freue mich immer wieder etwas neues vorlesen zu können. Von diesem Buch habe ich bisher noch nichts gehört, klingt aber sehr schön. Wir würden uns sehr freuen. Danke für die tolle Chance. Gern bei Fb geteilt.

  9. Also, meine Grosse (8 Jahre alt) liebt Pony-und Pferdegeschichten, Märchen, Walt Disney, Harry Potter (beim dritten Band wird’s aber zu aufregend, da kann sie nicht weiterlesen, weil danach nicht schlafen…), Conny, die Helden und Heldinnen bei Astrid Lindgren (Die Kinder aus Bullerbü, Michel aus Lönneberga, Pippi Langstrumpf…), Erich Kästner (das doppelte Lottchen)… wir lesen das zusammen (ich lese vor) oder sie liest alleine. Mein Sohn (4 Jahre alt) liebt Biene Maja, Feuerwehrgeschichten, Speedy (ein gaaanz schnelles Auto) und Geschichten allgemein mit Tieren als Handlungsträger. Wir kennen Pinipa leider noch nicht, haben aber schon viel von ihr gehört und würden sie gern einmal näher kennenlernen. Gern auch auf FB geteilt. Wir hüpfen in den Lostopf und hoffen darauf, einmal Glück zu haben. LG und weiter so auf Deinem Blog,
    Katrin

  10. Ach ja, und ich hab den Drachen Kokosnuss vergessen, der steht bei beiden auch ganz hoch im Kurs.
    LG Katrin

  11. Hallo Jessi…
    auch ich würde das Buch gern gewinnen aber ich werde mich nicht für den Newsletter anmelden…es ist so schade dass Gewinnspiele oft an so „du musst aber…“ Bedingungen geknüpft sind…
    Ich lese deinen Blog regelmäßig und gern über Bloglovin und brauche nicht noch mehr mails im postfach….
    Nicht sauer sein, vielleicht ist es ein kleiner Denkanstoß fürs nächste Mal.
    Ganz liebe Grüße, Carola

  12. Hallo Jessica.
    Zur Zeit lesen wir sehr gerne Bücher, die etwas vermitteln wie „Entschuldigung
    „, Freundschaft usw. Oft haben die Kinder aber auch einfach nur Lust auf Benjamin Blümchen Bücher. Gerne würde ich ein Buch von „“Pinipas““ gewinnen. Grüße

  13. Was für tolle Bücher. Das wäre genau das Richtige für den 6jährigen Sohnemann. Der interessiert sich gerade sehr für die Welt und verschiedenen Kulturen. Er mag gerade so ein Buch mit 1000 Fragen /1000 Antworten. Aber auch Zogg hat es ihm angetan
    Gerne würden wir ein Buch gewinnen.
    Hört sich nämlich super an. LG

  14. Das klingt aber super spannend. Gerne probiere ich mein Glück.
    Wir lesen gerade alles Querverweise. Einen richtigen Favoriten gibt es gerade nicht. LG

  15. Herzlichen Glückwunsch liebe Motte. Ich denke, dass du einen ganz tollen Tag hattest. Genießt noch den Abend.

    Ich möchte gerne in die Lostrommel springen.
    Wir lesen gerade Pippi Langstrumpf.
    LG Marie

Kommentare sind geschlossen.