Oster-Wochenende in Bildern 15. & 16. April 2017

Oster-Wochenende-in-Bildern_15-und-16-April-2017

Dieses Oster-Wochenende war verrückt, weil so so anders. Es gibt nicht viele Bilder und irgendwie ging es mir nicht gut. Dabei hatte ich mir das Wochenende so schön vorgestellt und so bunt ausgemalt…..

Aber manchmal bleibt uns nicht viel übrig, als das zu machen, was geht. Leider.

Wochenende in Bildern
15. & 16. April 2017

WochenLieblinge_zaeh-und-lang_KW15

Diese Woche gab es auch wieder schöne WochenLieblinge.

Samstag – Holz & Öl

Wer weiß, wie weit wir von Hamburg noch weg wohnen, der würde sich wohl totlachen, wenn er liest, dass wir für etwas Holz und ein Abtropft-Gitter nach Hamburg fahren. Aber so sind wir eben.

Oster-Wochenende-in-Bildern_15-und-16-April-2017_Sa (2 von 2)

Aber da unser Besuch eh los und wir den Tag, während wir auf meine Eltern warteten, nutzen wollten, fuhren wir nach Hamburg. Ikea und TK Maxx standen auf meiner Liste. Auf der des Mannes ein Abtropf-Gitter und auf meiner; Holz und Geschirr.

Ja bei TK Maxx finde ich immer mal wieder kleine Schätze die sich gut fotografieren lassen. Einzelne Schalen oder auch das schöne Brett hier auf dem Bild. Wie es der Zufall dann wollte, gab es auch schöne Bretter bei Ikea und ich denke ja immer „besser haben, als brauchen“ 😉

Damit alles gut hält und vor Fettflecken geschützt ist, hab ich die Bretter gleich eingeölt. Inklusive meines schon vorhandenen. Das ist nur leider nun ganz dunkel….

Wieder Zuhause angelangt waren auch schon meine Eltern da.

Sonntag – happy Easter

Es ist ganz ungewöhnlich, dass wir Ostern zu Hause sind. Die letzen Jahren waren wir immer unterwegs, also machte ich es uns besonders nett und zauberte einen kleinen Brunch für uns.

Vorbereitungen – der Smoothie war besonders, so kannten wir ihn alle nicht.

 Zwischen Weißwurst und Salami gab es auch leckeren O-Saft.

Aber während ich in der Küche wuselte, hielt die Motte schon nach dem Osterhasen Ausschau.

 Vielleicht war er ja schon da?

 Leckereien dürfen an so eine Tag natürlich auch nicht fehlen.

 Alles auf einem ganzen Blick zeige ich Euch bald ausführlich.

Und zwischendurch kam sogar auch die Sonne raus. Aber ohne Jacke ging es nur ganz kurz.

Vom Rest des Tages gibt es dann keine Bilder mehr, aber dieses Abschlussbild ist doch auch schön.

Warum es keine Bilder mehr gab? Mir krachte der Kreislauf nach dem Brunch weg. So sehr das ich mich hinlegen musste und schlief. Fast den ganzen Tag. Ich hab keine Ahnung was da los war, aber am Vortag ging es mir schon bei Ikea schlecht, doch heute, da konnte ich mich nicht mehr auf den Beinen halten. Es ärgerte mich so sehr, da ich noch so viel geplant hatte, aber die Motte spielte mit dem Nachbarmädchen, der Mann war bei meinen Eltern und ich brauchte zwei Anläufe und wieder runter zu kommen.

Nun spielen die Großeltern mit der Motte und dem Papa und ich schaue vom Sofa aus zu.

Frohe Ostern Euch und Euren Familien. Ich hoffe alle Eier wurden gefunden.

In diesem Sinne – manchmal geht nur das, was geht… leider.

Newsletter

Kleine wichtige Info um nichts mehr zu verpassen:

Da Facebook ständig an der Reichweite schraubt, bekommst Du teilweise nur einen Bruchteil meiner Beiträge angezeigt. Daher lade ich Dich hiermit herzlich zu meinem Newsletter ein. Hier verpasst Ihr keinen Artikel mehr und bekommt ihn EXKLUSIV als erstes in Euer Postfach noch bevor er bei Facebook oder Twitter erscheinen wird. Außerdem kommen ab und an kleine Hintergrundgeschichten und Geschenkchen exklusiv nur für Euch Abonnenten. Einfach hier eintragen:

.. ..Kei

..Mehr Wochenenden in Bildern habe ich hier für Euch:

Kategorie Wochenende in Bildern

Unser Wochenende in Bildern ist Teil der Aktion Wochenende in Bildern beim Blog Geborgen Wachsen, in der all die schönen Wochenenden von Familien sammelt. 

Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.   _______
Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (32), die Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

7 Kommentare

  1. Ich hoffe es geht Dir wieder besser. Mir geht es auch oft gerade dann schlecht, wenn ich mich auf etwas besonders gefreut habe. Das ärgert mich dann immer doppelt, aber lässt sich leider nicht ändern und wir müssen es akzeptieren.
    Ich finde es sehr interessant was andere so am Osterwochenende gemacht haben. Bei uns war irgendwie ziemlich viel los und einiges anders als geplant, aber so ist das Leben.
    Ich wünsche Dir eine tolle Woche.
    Liebe Grüße
    Freya
    https://dieplaudertasche.com/2017/04/18/wib-osterwochenende-und-geburtstagsmarathon/

  2. Euren Brunch hatte ich schon auf Instagram bewundert. Das sieht wirklich lecker aus. Dass es dir so schlecht ging ist an einem solchen Tag sehr ärgerlich. Bei mir kommt das immer mit dem Auf und Ab des Wetters und das war ja wirklich sehr aprilmäßig.

  3. Unser Ostern war auch ganz anders als gedacht, hihi. Ja, manchmal geht nur das was geht, aber euer Osterfest hört sich trotzdem nach schönen Momenten an. Ich hoffe dir geht es wieder richtig gut. =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge