Home sweet Home – unser vierzigstes Wochenende 2016

Unser vierzigstes Wochenende scheint schon wieder voller Alltag und doch sind wir noch gar nicht richtig wieder da. Ich bin momentan eher körperlich in Deutschland, die Seele ist noch auf Reisen…..

Aber wir haben das Kind Herbstfit gemacht, waren im Shoppingrausch und haben gearbeitet. Willkommen lieber Alltag bis Donnerstag darfst Du noch bleiben….

Home sweet Home

unser vierzigstes Wochenende 2016

Freitag – der Herbst ist da

Es ist Herbst. Unweigerlich müssen wir wieder mehr und dickere Kleidung tragen. Auch wenn die Motte sich noch dagegen sträubt, der Herbst ist da…..

homesweethome_unser-vierzigstes-wochenende-2016_fr_installationen

Apps, Einstellungen…. ich bin gespannt auf das Arbeiten mit dem neuen iPhone

Die Woche war eine Shoppingwoche. Mommy hat ein neues Telefon. Das muss natürlich auch mit Funktionen ausgestattet werden. Habt Ihr Tipps für iPhone-Newbies?

homesweethome_unser-vierzigstes-wochenende-2016_fr_shoppen

Haha, das Kind plant wohl schon die nächste Urlaubsreise…. wer kann es ihr verdenken.

Tja da das Kind im Urlaub Dünger gefuttert haben muss, haben wir alle Leggings der Stadt gekauft. Jeanshosen hat sie minimal verweigert – warten wir nochmal ab, das kommt auch noch oder der Herbst wird in Leggings verbracht.

homesweethome_unser-vierzigstes-wochenende-2016_fr_mother-and-dother

Bild: Instagram feierSun.de für unser vierzigstes Wochenende 2016

 Nach der Shoppingtour ging es aufs Feld – warum? Das zeigen wir Euch bald – sobald ich hier Land sehe…. Aber es war lustig wir hatten Spaß und sind einfach ein tolles Mama-Tochter-Team.

.

Samstag – back to Work

Das Kind hat ihre Großeltern so seht vermisst, das sie dort schlief, der Mann gearbeitet und ich ihm dieses nach tat. Außerdem habe ich mir viele Gedanken gemacht und mich irgendwie dabei im Kreis gedreht…..

homesweethome_unser-vierzigstes-wochenende-2016_sa_urlaubserinnerungen

Bild: Instagram feierSun.de für unser vierzigstes Wochenende 2016

 Aber bevor die Motte vom Opa abgeholt wurde, schauten wir Urlaubsbilder an – hach unser Wahlhai, der hat bei uns allen bleibenden Eindruck hinterlassen.

homesweethome_unser-vierzigstes-wochenende-2016_sa_zoepfe Schick machen für den tollen anstehenden Tag in der Indoor-Spiel-Hölle, ähm dem Spielplatz meine ich natürlich…. 😉

homesweethome_unser-vierzigstes-wochenende-2016_sa_workUnd dann ging es für mich ins Büro. Der Mann werkelte im Garten herum, der große Junge ging irgendwann zu seinen Kumpels und ich bekam ganz viel Liebe geschenkt. Unter anderem über Snapshat.

Sonntag – langsam komme ich zurück

Alles hat ein Ende – auch der Urlaubsmodus. Wir versuchen seit Tagen wieder ankommen, mein Kopf, meine Seele und ich und heute starte ich die ersten Blogprojekte wieder. Neben der Arbeit….

homesweethome_unser-vierzigstes-wochenende-2016_so_iphone-kleiderIch mag es zu fotografieren. Also hab ich mir eine kleine Mini-Foto-Station aufgebaut. Sie wird bald von der Fläche her wachsen. Aber endlich habe ich sie mal wieder benutzt und dazu eigneten sich unter anderem mal die neuen Handyhüllen…..

homesweethome_unser-vierzigstes-wochenende-2016_so_photoplace

My Photoplace – und ja, manche Hintergründe sind einfach nur Geschenkpapier…..

Da viele gefragt hatten, wie mein Fotoplatz ausschaut, hab ich ihn einfach mal fotografiert.

homesweethome_unser-vierzigstes-wochenende-2016_so_mommys-new-phoneUnter anderem dort entstehen dann Bilder wie diese.

homesweethome_unser-vierzigstes-wochenende-2016_so_myrituals_my-essentuals

Bild: Instagram feierSun.de für unser vierzigstes Wochenende 2016

 Hier hab ich immer gutes Licht, das ist ja nun ab Herbst nicht mehr immer überall gegeben. Aber nach draußen gehe ich trotzdem total gerne.

Neuigkeiten

Mehr Liebe verteilen:
Ihr Leser bekommt es vielleicht nur wenig mit, aber während ich im Urlaub war spaltete sich die Eltern-Bloggerschaft etwas. Ich hab Hoffnung, dass dies nur eine temporäre Erscheinung ist. Aber da ich daran glaube, das Liebe stärker ist wie alles andere, werde ich auf den Sozial-Media-Kanälen (vor allem meiner Facebook-Page feierSun.de) wieder und weiter tolle Artikel von tollen Kolleginnen und Kollegen teilen. Ich hoffe so Euch auch tolle Artikel zeigen zu können, und etwas Liebe zu verstreuen.

Unter dem Hashtag #feierSunShareLove werdet Ihr alles finden. Ihr könnt ihn auch gerne nutzen, wenn Ihr etwas tolles zeigen wollt. Wollt Ihr auch das ich Euch ab und an mal Lese-Empfehlungen auf dem Blog präsentiere? 

Das Wochenende in Bildern:
Es kann sein, dass das Wochenende in Bildern in Zukunft vielleicht mit ein paar weniger Bildern auskommen wird. Ich zeige viele der Bilder auch auf den Sozial-Media-Kanälen und freue mich, über jeden von Euch dort. Lasst mir doch einfach mal einen Kommentar dort, wenn Ihr meinen Blog auch gerne lest.

Ihr Lieben, ich bin wieder zurück und langsam grooven wir uns ein. Bald kommen auch wieder selbst produzierte Artikel, aber irgendwie scheinen wir noch zwischen Urlaub und Arbeit fest zu stecken – die Seele ist noch nicht ganz wieder da… und das nächste Wochenende wird wieder von unterwegs aus sein….

Was interessiert Euch denn am brennendsten? Von mir? Von meiner Arbeit? Oder auch von meiner Familie?

..

In diesem Sinne – wenn die Seele noch reist, dann hat sie noch etwas vor. Dann hat sie noch nicht alles erledigt.

Sozial-Media ist immer aktuell:

vierzehntes Wochenende 2016 So 07Ich nehme Euch im Alltag mit. Auf Instagram, Facebook, Twitter und auch auf Snapchat. Dort könnt Ihr mich unter dem Namen feierSun.de adden oder Ihr scannt einfach das Bild hier ein.

..

..

Mehr Wochenenden in Bildern habe ich hier für Euch:
| KW 39 | KW 38 | KW 37 | KW 3| KW 35 |  KW 34 | KW 33 |  | KW 32 KW 31 | KW 30 | 

Unser siebenunddreißigstes Wochenende ist Teil der Aktion Wochenende in Bildern.

Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.

Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (32), die Mutter einer etwas anderen Familie. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und Kinderkleidung nehmen wir Euch mit auf unser Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

2 Kommentare

  1. Hi! Wir Elternblogger haben uns gespalten? – Na super, da ist doch wieder mal etwas an mir vorbeigegangen. Danke jedenfalls, dass du deinen Fotoplatz teilst. Ich finde das immer wieder interessant. Ich habe keine Lightbox o.Ä. und merke schon wieder, wie ich mit dem Licht kämpfe und die Fotos wieder unterirdisch werden…

    Deinen letzten Satz über die wandernde Seele finde ich wunderschön!

    • Oh gespalten nicht richtig, aber es wird viel nach rechts und links und überall hin geschaut. Gehackt und irgenwie schon fast missgönnt…. ich hoffe das sich das schnell wieder legt.

      Du das ist nicht mal eine richtige Lightbox, ich glaub ich stell mal meine Arbeitsmaterialien vor – denn das war wir da begaut haben ist für ein DiY schon zu wenig… es ist super einfach und hammer günstig…. mal sehen ob ich es dann für das neue Zimmer auch so hin bekomme…..

      Drück Dich
      JesS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge