12 von 12 im Oktober 2016

12-von-12-im-oktober-2016

Es ist Zeit für 12 Bilder des 12. Tages in diesem Monat. 12 von 12 im Oktober zeigt Euch unser ganz normales Leben und den Alltag in unserem Haus. Einem Tag an dem ich trotz Besuch viel im Büro saß und an dem ich einfach ganz normal und ohne Inszenierung lebte.

Folgt uns an unserem 12. Tag des Monats.

W i l l k o m m e n   z u  u n s e r e n

12 von 12 im Oktober

01-der-12-von-12-im-oktober-2016-bad-oder-shop-mom-love-rituals01/der 12 von 12 im Oktober : Nach dem Aufstehen geht es ins Bad, der Mann denkt langsam das wir in einem RITUALS-Shop wohnen…

02-der-12-von-12-im-oktober-2016-herbstdeko02/der 12 von 12 im Oktober : Dann stelle ich diese kleine Bastelei auf – das ist super easy gemacht, einfach das Print von PaulsVera hier ausdrucken und gestalten.

03-der-12-von-12-im-oktober-2016-oofd-badewannenrandselfie03/der 12 von 12 im Oktober : Dann bleibe ich in etwas bequemen, denn schließlich ist Bürotag. Die Motte hat Freude bei ihren Großeltern und ich lass die Finger über die Tasten fliegen.

04-der-12-von-12-im-oktober-2016-kinderzimmer-aufraeumen04/der 12 von 12 im Oktober : Vorher husche ich einmal durch das Kinderzimmer. Hach diese Aussicht.

05-der-12-von-12-im-oktober-2016-buero-aufraeumen05/der 12 von 12 im Oktober : Dann widme ich mich dem Chaos im Büro. Sortiere was noch auf dem Blog soll und was schon weggeräumt werden kann.

06-der-12-von-12-im-oktober-2016-workingmom 06/der 12 von 12 im Oktober : Und dann lasse ich die Finger über die Tasten fliegen. Während ich schreibe und tippe kocht mein Besuch das Abendessen – solchen Besuch liebe ich ja besonders….

07-der-12-von-12-im-oktober-2016-deko-im-haus-verteilen 07/der 12 von 12 im Oktober : zwischendurch verteile ich die Herbstdeko endlich mal im Haus.

08-der-12-von-12-im-oktober-2016-kindermusik-anderer-art08/der 12 von 12 im Oktober : Höre nochmal in die Kinder-Musik-CD rein die hier gestern in voller Lautstärke durch das Haus klang…. die gefällt sogar mir.

09-der 12 von 12 im oktober 2016 tasche-auspacken09/der 12 von 12 im Oktober : Langsam wird die Ecke und das hier ist mein Ausraster im RITUALS-Shop in Wuppertal inklusive des Advents-Kalenders. Ich hab nach vielen Jahren auch endlich mal wieder einen.

10-der-12-von-12-im-oktober-2016_new-collor-for-mommy10/der 12 von 12 im Oktober : Dann bekomme ich neue Farbe unter die Haut. Ja es ist farbig, aber es ist auch 3 Minuten nach dem Stechen lange nicht in seinem Ursprungszustand. Aber es ist eines der bedeutungsvollsten Tattoos die ich habe. Und der Arm hat noch immer viel Platz.

11-der-12-von-12-im-oktober-2016_kochen-kann-er-auch 11/der 12 von 12 im Oktober : Nach dem die Haut bunt wunde, bekam der Bauch etwas zur Füllung und ich musste dieses Essen nicht mal selber kochen. Hach solche Freunde lädt man sich doch gerne zu Besuch ein.

12-von-12-im-oktober-201612/der 12 von 12 im Oktober : Ja und das war er dann, der ganz normale Alltag an einem ganz normalen Tag im Oktober der dann doch irgendwie eine etwas andere Wendung nahm, denn nein, ich lasse mich nicht jeden Tag tattoowieren….

r rest…

Zu Beginn war es ein ganz normaler Tag der dann doch total anders endete…..

Wie war Euer 12. Tag im Oktober und was habt Ihr so schönes gemacht? Und mögt Ihr solche Tage, an denen ich Euch mit in den Alltag nehme oder wünscht Ihr Euch mal etwas anderes?

In diesem Sinne ~ manchmal kann ein ganz normaler Tag eben auch etwas besonders sein.

By the way: live könnt Ihr mich momentan vor allem auf Instagram und Snapchat finden.

  

Mehr Bilder des heutigen Tages sehr Ihr in der Linksammlung von Draußen nur Kännchen.
Kennt Ihr schon unsere 12 von 12 aus dem April? Wahnsinn was sich so veränder.. 

Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge