Die Welt mit Kinderaugen sehen im Oktober

 Von Bildern aus den Augen unserer Kinder – den genau von dieser Blickweise können wir uns eine Menge abschneiden

Bild&Rechte by Dajana vom Mit Kinderaugen

Die Welt durch die Augen unserer Kinder neu entdecken zu dürfen, dass ist das größte Geschenk an uns Eltern.

Dajana vom Blog Mit Kinderaugen hat eine neue Aktion ins Leben gerufen. An jedem 17. im Monat möchte sie, dass wir die Welt noch intensiver mit Kinderaugen betrachten und da das Mottchen das Glück hatte, dass der Herzensmann ihr eine Kinderkamera ersteigern konnte denke ich, kann ich diese Aktion sogar ab und an mit Bildern aus dieser füttern. Die tollsten Bilder macht sie damit nämlich, wenn ich nicht dabei bin.

Also lassen wir uns verzaubern von der Welt unserer Kinder.

Ich finde sie lustig und das Kind freut sich das sie nun auch endlich knipsen darf wie die Mama….. ich bin gespannt was sie hiermit so alles anstellen wird.

 

 

Wenn Mama das fotografiert, dann muss Mottchen das auch machen

 

Blick aus der Küche raus – ich weiß nicht was sie festhalten wollte – vielleicht die Weite???

 

Ja, Mama übt momentan an Objekten – Kind dann wohl auch….

 

Duplo – nehmen wir es einfach hin

 

Da darf sie schon mal Prinzessin schauen und sie hält gleich alle Beweise fest….

 

„Immer arbeitet Mama“ und so schaut es aus, wenn das Mottchen mich dann so sieht….

 

Ja, ich mag die Hose auch….

 

Wenn es nach dem Mottchen geht, dann haben wir bald eine Großfamilie – sie prüft ständig die Anwesenheit aller…. was sie so alles aus dem Kindergarten mitbringen….

 

Ich meine, ich weiß ja wie ich zu Kindern komme ohne sie zu bekommen, aber das muss ja nun kein Dauerzustand werden….

 

Mädchen und ihre Püppis…. was liebt sie diese!!!!

 

Ja, den Eulenteppich hab ich auch schon mal geknipst – ihr Blickwinkel gefällt mir allerdings besser!!

 

Ich freue mich das der Herzensmann nun alle Batterien ausgetauscht hat und wir die Kamera auch wieder mit raus nehmen – ihre und meine, denn der Herbst ist so schön herrlich bunt!!

In diesem Sinne ~ Hektik und Termin hin oder her – hättest Du das Playmobil-Mädchen zwischen den Duplo-Familienmitgliedern gesehen, wenn sie das Bild nicht gemacht hätte?? Denk man drüber nach.

Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.   _______
Kategorie Familie

Hier schreibt JesS (32), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

5 Kommentare

  1. Pingback: Vom Aufräumen, vielen Vorbereitungen und einer kleinen Halloween Party – So war unsere Woche – Mit Kinderaugen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge