Immer wieder Sonntags #52

Von Wochenzusammenfassungen und unserem verrückten Leben

Immer wieder Sonntags #49 Wochenzusammenfassung

Immer wieder Sonntags #52 – Und kaum das wir uns versehen ist es schon die letzte Wochenzusammenfassung in diesem Jahr. Ich hab gerade echt verwundert in den Kalender geschaut… konnte es kaum glauben….

Willkommen in unseren Alltag zwischen Wahnsinn und ganz viel Herz!!

[Gesehen] Ganz viel Essen, bunte Lichter, leuchtende Augen und tolle Menschen.

[Gehört] „In der Weihnachtsbäckerei macht ich viel viel Klererei… „, „Klingeleingelingglückchen Klingeling Klingglöckchen kling lasst mich ein ihr Kinder ist so frisch kalt der Winter ich will nicht erfrieren öffnet ihr mir die Türen“… „Mama das Christkind war aber lieb ist das denn noch immmama ein Baby und ist das dewachsen?“ Und das tollste „Frohe Weihnanachten“ aller Zeiten – ich liebe ihre Aussprache einfach!!

[Getan] Arbeiten, Grübeln, Nachdenken, Verzweifeln, Statistikprogramme aus dem Fester werfen wollend – nicht getan aber wollend. Und ganz viel spannendes zum Thema neues Design.

KW52 Motti Do Immer wieder Sonntags #52

[Gegessen] Viel zu viel und viel zu oft und viel zu lecker!!

KW52 Essen Food Immer wieder Sonntags #52

[Getrunken] Saft, Red Bull, Sekt und Cola.

[Gedacht] Wann ist das hier wieder vorbei? Und DANKE – Dankt für alles und Danke für jeden Moment!!

[Gefreut] Über singende Kinder, lachende Menschen, leuchtende Augen. Über ehrliche Menschen und wahrhaftige Freundschaft. Und über dieses neue Design hier.

KW52 New Design Immer wieder Sonntags #52

[Gelacht] Über die Freude der Motte und das wir anscheinend alles richtig gemacht haben in den letzen Wochen und Monaten.

[Geärgert] Das die arme Motte leider so dolle krank geworden ist und das hier soooo viel Arbeit liegt. Doch am meisten geärgert hab ich mich darüber, dass ich viel zu viel Zeit mit einer blöden Statistik bzw. dem Programm kämpfen musste und muss – die Zeit ist viel zu wertvoll und es klappt nun seit über einer Woche nicht – das macht so keinen Spaß!!

[Gewünscht] Mehr Zeit und davon sehr viel. Besseres Zeitmanagement und Lohn für die Mühe – endlich und bald und greifbar. – Same last Week! Außerdem das die Motte schnell wieder gesund wird!!!!

[Gekauft] In dieser Woche tatsächlich nicht viel mehr als Lebensmittel gerade für die Festtagsessen.

[Gepostet] Auch wenn wir ruhiger waren, still war es hier nie ganz:

~ Montag gab es meinen Beitrag zur Blogparade von Tafjora und ich erzählte Euch die Geschichte von einem kleinen Mädchen und den Glauben an das Christkind und gab Euch last Minute Tips zum Kartenbasteln.

~ Dienstag durfte ich etwas testen und vorstellen und stellte Euch Teil 5 der Adventsaktion2014 vor

~ Mittwoch gab es einen Brief an meine tollen Leser und der Idee wie das Jahr zu Ende gehen soll

~ Donnerstag genossen wir Weihnachten in der FAMILIE!

~ Freitag gab ich mein Statement zum Schwanzvergleich der Schenkenden ab – Vergelichsweise kam sehr gut bei Euch und den Bloggern an – das freute mich um so mehr!!

~ Samstag bekamt der Blog ein neues Design und Ihr daher keinen neuen Artikel – aber wie gesagt, ich kann nicht versprechen das Tempo des Dezembers weiter bei zu behalten.

~ und diesen Sonntagspost wollte ich schon fast schwänzen, doch dann hab ich gesehen das es tatsächlich der letze ist – dafür dürft Ihr Euch auf den morgigen auch schon mal freuen – da erzähle ich Euch, warum dieses Weihnachten ein besondere für uns war!

[Geklickt] Gerade  heute las ich einen Artikel aus dem letzen Jahr vom Blog WerdenundSein der mich unendlich berührt hat. Zwischen den Jahren ist ein besonderer Artikel. Außerdem veröffentlichte Béa von der Tollabox einen Artikel in dem auch wir zu Wort kamen und erzählten das Weihnachten einfach mehr als Geschenke ist. Und auch heute las ich einen Artikel vom Blog Große Köpfe und musste wieder sehr an meinen verstorbenen Opa denken – danke für diesen Moment liebe Anne.

[Projekte Veränderung, Zeit, Planung, Vorbereitung und was mir sonst noch durch den Kopf geht]  Stand: KW 52: Momentan hab ich nur noch Strom im Blut. Ich fühle mich als müsste ich mehr hetzen als je zuvor dabei sollte die Zeit zwischen den Jahren ja auch zum Nachdenken und Innehalten da sein… ich hab es doch auf über Weihnachten geschafft weniger Druck auf zu bauen??? Also weiter dran arbeiten!!!

[Was ich diese Woche mitnehme] Die Gewissheit verdammt viel anders aber auch verdammt viel richtig gemacht zu haben!!

KW52 Weihnachten Motti Vergleichsweise Immer wieder Sonntags #52

Wie war Eure Woche? Wie war Eurer Weihnachtsfest? Habt ihr frei zwischen den Jahren oder seit Ihr arbeiten? Was habt Ihr Silvester geplant? Erzählt doch einfach mal.

UND: Wie gefällt Euch das neue Design????

 

In diesem Sinne ~ bald ist das Jahr um – aber wo bitte sollen die letzen 365 Tage gewesen sein????

 

Wenn Euch meine Artikel gefallen – dann tragt Euch doch in das Email-Abo ein. Ihr verpasst nix mehr und seit immer auf dem Laufendem sobald ich einen neuen Artikel veröffentliche.

Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.
Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (32), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge