Immer wieder Sonntags #09

Von Wochenzusammenfassungen und unserem verrückten Leben

Immer wieder Sonntags #09

Immer wieder Sonntags

Ist das Jahr nun schon wieder 9 Wochen alt?? Ich kann es kaum glauben – wir haben tatsächlich schon März…. also Willkommen zum „Immer wieder Sonntags“ – mehr tippsel ich heute nicht, denn ich bin zu müde von diesem wundervollem Tag…

[Gesehen] Dateien und Tastaturen, kleine und größere wundervolle Geschöpfe – Liebe und viele Zahlen…..Arbeit und Kranksein und die tollen Pate von unserer Motte
[Gelesen] Rechnungen, Bestimmungen, Aufmasse… Kinderbücher und mehr hab ich einfach nicht geschafft.
[Gehört] Musik? Ursprünglich war dieser Punkt mal als Musikpunkt gedacht, doch außer dem Radio auf kurzen Strecken im Auto komme ich einfach nicht mehr zum Musikhören… schade eigentlich wenn ich bedenke wie sehr ich Musik doch eigentlich liebe doch momentan begnüge ich mich schon echt mit den Kinderliedern meiner Tochter…
[Getan] Gelacht, gefreut, gegessen, gearbeitet, geträumt, sortiert und übertragen – getippselt, gebastelt, geklebt und gestaltet (Tchibo treibt mich noch in den Ruin)…. und noch viel mehr…aber vor allem – gesund geworden!
[Gegessen] Obst, Süßkram, Fleisch, Vegetarisches, das war uns gerade in den Sinn kam.
[Getrunken] Selbst mein RedBull hat mit in dieser Woche kaum geschmeckt – vor allem am Wochenende konnte ich drauf verzichten – und das soll bei mir schon was heißen und sonst Tee, Wasser mit und ohne Sprudel und noch mehr Tee – man bedenke, ich mag eigentlich kaum Tee!!
[Gedacht] Ich mag nicht mehr krank sein und das Mottchen soll bitte auch Husten und Schnupfen loswerden.. nun bin ich wieder gesund und denke gerade „aaahhh, diese neue Tastatur ist noch genau so gewöhnungsbedürftig wie der neue Lappi mit seinem Windows“….
[Gefreut] Wieder einen kleinen Haufen Babysachen los zu werden… das das Mottchen nun selber versuchen möchte Mittags keinen Schnuller mehr zu nehmen und wir immer wieder kleinere Strecken draußen ohne Windel wagen (Mottchen würde sogar schon mehr wollen und bestimmt auch schaffen)….und das wir den Sonntag mit lieben Menschen die Segnung eines kleinen Engels feiern dürfen!! Und das ich einen halben Tag komplett zum Ausschwitzen und Erholen hatte, diese paar Stunden waren Gold wert!!
[Gelacht] Über Aussagen die schon fast zu Sprüchen werden der kleine Motte – sie brabbelt alles nach und versteht alles und kombiniert Zusammenhänge die uns manchmal gar nicht so bewusst sind 😉
[Geärgert] Das es schon wieder Drachen zu geben scheinen, die mir unterstellen nicht das Beste für mein Kind zu wollen – einfach Menschen, die alles besser wissen, die meinen sie seien die einzig richtigen und wahren Eltern und der ganze Rest der Menschheit hätte nicht das Wohl des eigenen Kindes im Sinne, weil man anders erzieht, ernährt und lebt – weil man ist ja einfach nicht richtig wenn man nicht so handelt und lebt wie sie… Ich werde noch irgendwann zur Drachentöterin – wenn die Kinder sich nur nicht so sehr mögen würden…
[Gewünscht] Der Wunsch nach Ruhe und Struktur ist noch da, doch es besser sich oder wir lernen einfach mehr damit um zu gehen – doch wir hoffen das wir bald wenigstens Etappenziele erreichen werden.
[Gekauft] Ich weiß nicht warum – aber Tchibo und mein Ruin sind nicht weit voneinander entfernt.. aber ich hab mich noch sehr zurück gehalten und hoffentlich schöne Dinge für ein tolles Tauschpacket zusammengetragen… ich bin so gespannt wie es ankommen wird und was der kleine Zwerg und seine Mama davon halten werden … ich bin ja auch immer so hibbelig… außerdem hab ich nach wochenlanger Suche nun die flow bestellt – ich bin so gespannt wann sie ankommen wird und ob sie echt so toll sein wird wie ich höre und hoffe…
[Geklickt] Blogger, Facebook, Insta, Do it Yourself-Iden, Schlummerlichsuche (habt Ihr einen Tipp?? Her damit!!!!) – Aber wenn ich ehrlich bin, so viel Zeit hatte ich gar nicht für das Internet…..

[Instagram] 
Wohenübersicht – wollt Ihr immer gleich unsere Bilder sehen und auch was ich dazu tippsel?? Dann folgt mir gerne dort oder auch auf unserer Facebook-Page!!

In diesem Sinne ~ habt eine schicke Woche, wenn die neue nur ansatzweise so wird wie die letzte heute geendet hat – dann sind wir auf einem perfekten Weg 😉

Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.
Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (32), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge