~ Immer wieder Sonntags #06 ~

Von Wochenzusammenfassungen und unserem verrückten Leben

Und wieder rannte eine Woche an uns vorbei… aber diese wurde von einem grandiosem Wochenende abgeschlossen. Der Herzensmann hatte am Freitag Geburtstag und so schickten uns Schwiegereltern einfach mal weg – Familienzeit in dem ganzen Chaos!! Wir haben uns so sehr gefreut und das Mottchen hat soooo unglaublich gestrahlt – unbeschreiblich!! Es war nicht lange, aber doch sooo schön das Kind so sehr aufgehen zu sehen und einfach mal ein paar Stunden mal das Chaos aus zu blenden – ausblenden und an uns drei zu denken!! Wundervoll!! Das tollste Geschenk seit langer langer Zeit – eben Zeit!!


[Gesehen] Die Woche ist fast schon wieder weit weg, daher berichte ich stahlend vom Wochenende mit strahlenden Kinderaugen, schwimmenden Mädchen und rutschenden Prinzessinen – kletternden Mäusen und Lachenden Kinderaugen!
[Gelesen] Hier und da nen Blog und ganz viele neue Ideen – vorbereitet und abfotografiert – doch das Wochenende war wichtiger als den Laptop an zu schalten!!
[Gehört] Das wundervollste Lachen aller Zeiten – das Quietschen einer glücklichen Motte!
[Getan] Gelacht, Belohnt (das Töpfchenthema wurde nur am Wochenende unterwegs unterbrochen, im Appartement ging es fleißig weiter), gegessen, geträumt, fotografiert, geschwommen, geklettert… einfach glücklich gewesen!!!
[Gegessen] Viel zu viel!! Schnitzel und am Wochenende viel EIS und Kuchen aus unserem Backwahn.
[Getrunken] standardmäßig mein Red Bull und Wasser aber davon noch immer viel zu wenig…
[Gedacht] Das Wochenende war eines der schönsten Geschenke seit langer langer Zeit! Zeit geschenkt zu bekommen ist so unbezahlbar! So unvorstellbar wertvoll!!
[Gefreut] Nerve ich Euch, wenn ich schon wieder das Wort „Wochenende“ rippsel??? Aber so war es doch einfach!! Außerdem über jedes erfolgreiche Pipimachen und den Stolz in den Augen meines Mottchens und die Kinder und Mamas wieder zu sehen…
[Gelacht] Über die Freude in den Augen des wundervollsten kleinen Monsters aller Zeiten!! Wie sehr Kinderaugen strahlen können überwältigt mich immer wieder und wieder!!
[Geärgert] über den schmalen Grad zwischen Freude und Chaos – aber auch mit diesem werden wir leben lernen!
[Gewünscht] Das schreibe ich schon lange hier an diese Stelle und ich denke, wenn man an Wünsche festhält, könnten sie auch irgendwann wahr werden – zumal wir sehr dafür kämpfen und leider auch wissen, dass die Erfüllung noch ein Bissel dauern wird…. aber „Zur Ruhe kommen“ . das wäre unbezahlbar momentan!! Neben Gesundheit natürlich!!!!!
Mehr Ruhe und Struktur bekomme ich aber auch selber in dieses Chaos – und so wünsche ich mir die Kraft, daran zu arbeiten!!
[Gekauft] Die letzen WMF-Punkte wurden nun auch eingelöst – nun ist erst mal wieder Ruhe mit der Sammelei – doch noch viel schimmer ist, ich bin sooo überzeugt von den tollen Sachen – in Zukunft weiß ich was man sich wünschen kann wenn jemand mich beschenken möchte (materiell beschenken möchte) 😀
[Geklickt] Blogger, Facebook, Insta, die Homepage der Anlage des Kurztrippes Infoseiten, Wetterseiten…

[Instagram] 
Wohenübersicht – wollt Ihr immer gleich unsere Bilder sehen und auch was ich dazu tippsel?? Dann folgt mir gerne dort oder auch auf unserer Facebook-Page!!

In diesem Sinne ~ Ruhe und Kraft schöpft man manchmal aus der vollkommenen Verausgabung!! Mommy gibt nicht auf – versucht nicht nur durch zu halten – sie wird es tun, denn Mommys haben keine andere Wahl…

Eure
Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.   _______
Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (32), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

1 Kommentare

  1. Hey Jessi, das klingt ja toll mit der Auszeit – es sei euch gegönnt! Hoffe ihr könnt noch lange davon profitieren… und mal abschalten. Ich hatte übrigens auch mal nen Hörsturz, der Körper zwingt einen manchmal mit einem richtigen Arschtritt low zu machen. Aber es wird besser… 🙂 Liebe Grüße, Janina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge