Freitags-Füller No. #19

Von Freitagen und Füllern zu Fragen und Antworten….

I like the FREITAGS-FÜLLER und diese Woche sogar mittendrin pünktlich, denn das Kind  wurde vom Papa in den Spielkreis gebracht tun dich sitze hier, frisch geduscht und genieße die Ruhe bevor isch sie in einigen Minuten wieder hole – und auf beidseitige bessere Laune hoffe. 
Wer genau wissen möchte wie es geht und welche Freitags-Fragen sich die liebe Barbara auch auch diese Woche wieder ausgedacht hat, der schaut gerne auf ihrem Blog Scrap Impulse vorbei,


aber nun zu meinem persönlichen 


Freitags-Füller No. #19

1.  Wie konnte ich nur in diese Spirale von Hoch´s und Tief´s geraten und wo bitte ist der Ausgang?

2.  Ich ersehen die nächste Woche und hoffe so sehr auf die Reparatur der Waschmaschine bevor die Planungen für die Reise in´s Heimattal starten.

3.  Wenn ich an die Tage in´s Heimttal denke, freue ich mich wahnsinnig, zumindest dann, wenn wir die Hinfahrt überstanden haben.

4.  Jede nur mögliche Gelegenheit den Druck aus meinem Leben zu nehmen verwerfe ich – warum aber nur? Die perfektionistische Veranlagung tut mir verdammt nochmal grade alles andere als gut.

5.  Leider habe ich aus der Kindheit nicht mehr ein einziges Teil welches mein Lieblingsspielzeug war.

6.  Mein Lieblingstag in dieser Woche wäre einer an dem ich mich nicht über mich selber ärgere.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die nach Hause kommenden Männer und vielleicht schaffe ich es einfach mal nur zu schlafen, morgen habe ich einige Wege geplant weil ich heute kein Auto habe und vielleicht spielen Wetter und Mottenlaune ja sogar mit wieder in den Pool zu steigen geplant und Sonntag möchte ich eigentlich nur meine Ruhe – das wäre momentan eh mein größter Wunsch – das Tief ist dieses mal leider sehr tief und das macht mir langsam Angst!


Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen auch gerne auf Euren Blogs beantworten schreibt die Antworten einfach in fett und die Vorgaben von Barbara in normal) und im Kommentar verlinken. Wir besuchen euch gerne 🙂 Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken zu ihr und gerne auch zu mir.

In diesem Sinne ~ Viel Spaß beim Ausfüllen und Euch allen ein schönes Wochenende!
Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.
Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (32), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge