Kategorie: Unsichtbar Krank

Unsichtbar krank – Dr. Frank Stehr & die Kinderdemenz

01 Unsichtbar Krank Titel

Stell Dir vor Dich sieht niemand, obwohl Du doch da bist. Genauso ist es bei unsichtbaren Krankheiten. Sie sind da, aber niemand kann sie sehen. Auch wenn das Thema NCL kein leichtes ist, es ist so wichtig, dass es Sichtbarkeit erlangt.

Heute geht es um eine ganz seltene und daher noch so unerforschte Krankheit. Kinderdemenz NCL ist bei weitem kein leichtes Thema, aber ein wichtiges.

Unsichtbar krank – Beate & ihr chronischer 3er-Mix

01 Unsichtbar Krank Titel

#unsichtbarKrank ist mein Herzensprojekt. Es ist mir so wichtig das ich es vollkommen ohne Optimierung oder Druck mache. Ich lasse es einfach fließen, wenn es passt. Dieses Mal passt der Zeitraum so perfekt, denn ich habe die heutige Teilnehmerin zu Gast im Norden und wir verbringen Zeit miteinander.

Ich möchte mit dieser Serie unsichtbar kranken Menschen Mut machen. Aber manchmal brauche auch ich mal eine Portion Mut. Ein Vorbild und Beate strahlt so sehr, da stell ich mich einfach dazu und wärme mich in ihrer positiven Art.

Unsichtbar krank – Olli & die Polyneuropathie

01 Unsichtbar Krank Titel

#UnsichtbarKrank ist mein Herzensprojekt. Ich möchte mit dieser Serie unsichtbar kranken Menschen Mut machen. Zeigen, dass Betroffene trotz Krankheit ihren Weg gehen. Aufzeigen, das das Leben weiter geht. Ich möchte den Krankheiten einen Raum und dadurch Sichtbarkeit geben.

Heute habe ich einen Teilnehmer, der noch auf der Suche ist. Nach seinem Weg, mit der nicht sichtbaren Krankheit Polyneuropathie

Unsichtbar krank – Märry & die Migräne, Intoleranzen und Allergien

01 Unsichtbar Krank Titel

Heute habe ich die wunderbare Märry für die Reihe #unsichtbarKrank an Board und Märry erzählt uns von ihrem Tripple ihrer unsichtbaren Krankheiten und wie sie diese in ihr Leben mit dem Kalinchen, dem Studium und dem Beruf vereint.

Unsichtbar krank – Bella & das Lymphangiom ihres Sohnes

01 Unsichtbar Krank Titel

Ohne Euch wäre #unsichtbarkrank nur ein Monolog in dem ich von mir erzählen würde. Durch Euch wird die Reihe lebendig und vielfältig. Gemeinsam erzählen wir die Geschichten hinter den Krankheiten und zusammen machen wir unsichtbares sichtbar.

Dafür habe ich heute Bella zu Gast und sie erzählt mir und Euch von ihrem Leben mit dem Lymphangiom ihres Sohnes.