Monat: März 2016

20 Tatsachen über die Küste

20 Tatsachen über LOGO - Blogvorschau

Die Küste ist ein besonderer Ort. Da wo Land und Wasser aufeinander treffen, da spült das Wasser allerlei Dinge an. Manchmal nimmt es aber auch allerlei Gedanken mit sich. Weil das Wasser nicht allein auf mich diese magische Anziehung hat, erzählt uns heute die von Küstenkidsunterwegs 20 Tatsachen über die Küste: das Leben an und die Liebe zu ihr.

20 Tatsachen über die Küste

Ostern, Heimat und mehr – unser dreizehntes Wochenende 2016

dreizehntes Wochenende

Unser dreizehntes Wochenende 2016 erzählt von unserem Besuch in der Heimat. Mit wenigen Bildern von ganz viel Freude mit Freunden, Zeit, Shoppen und Familie. Von glücklichen Großeltern und einer reiz-überfluteten fröhlichen Motte.

Schaut hinein in unser Wochenende – einem Wochenende wie es selten vorkommt ,denn wir sind nicht alle Tage in der alten Heimat – zusammen und entspannt.

Wir ernten was wir säen

Wir ernten was wie sähen Titel

Wir leben unsern Kindern jeden Tag das Leben vor. Es ist unsere Aufgabe und unser Geschenk, sie nicht nur ein Stück weit ihres Weges begleiten zu dürfen. Sie lernen von uns und ahmen uns nach. Man sagt „unsere Kinder werden sich später nicht an all unsere Worte erinnern, aber an unsere Taten“. Ich bin sicher, darin steckt mehr Wahrheit, wie wir glauben.

Wenn wir ernten, was wir säen, warum säen wir dann nicht viel mehr Liebe?

Kein Kind zweiter Klasse

Kein Kind zweiter Klasse Gastartikel Pflegschaft

Kein Kind darf ein Kind zweiter Klasse sein. Niemals!

Als der große Junge vor unserer Tür stand gab es keine Vorbereitungszeit. Es gab nur die Zeit das Herz zu öffnen und zu handeln. Also öffnete ich mein Herz und handelte. Ohne Kurse, große Überlegungen und auch ohne mich mit anderen Pflegeeltern zu vernetzen und aus zu tauschen. Da stand ein Kind vor mir. Ein Kind welches um Hilfe bat. Ein Kind und das war kein Kind zweiter Klasse. Es war ein Kind. Und heute ist es mein Kind – mein Pflegekind.

Meine heutige Gastautorin ist ebenfalls Mutter. Pflegemutter und Adoptivmutter. Und sie erzählt uns, warum keines ihrer Kinder ein Kind zweiter Klasse ist.

Inspirationen der Kreativ Party {Osterbasteln Special & Verlosung}

Inspirationen von der Kreativ Party Osterbasteln Special Verlosung

Die Kreativität hat in diesem Haus einen hohen Stellenwert. Doch wenn ich ehrlich bin, ist die mit dem Talent, die Motte. Gut das es da die Kreativ Party – Reihe gibt auf dem sich auch Erwachsene zum Basteln treffen. Ja erwachsene Menschen treffen sich zum Basteln und was dann dabei raus kommt, das zeigte ich Euch in den vergangenen Wochen.

Heute habe ich neben einer Zusammenfassung auch etwas für Euch zu gewinnen.