20 Tatsachen über – ein Resumé aus 2015

20 Tatsachen über LOGO - Blogvorschau

Lange überlegte ich mir eine Aktion für den Blog. Ich überlegte hin und her, fand Ideen und hab sie wieder verworfen. Überlegte neu, fand ähnliches und suchte weiter nach etwas neuem, etwas, was in der Form noch nicht so bekannt war, etwas eigenem.

Eines Abends im Mai diesen Jahres trafen aus einer Twitter-Unterhaltung heraus, meine Gedanken auf die der Dani und zusammen entwickelten wir aus gegenseitigen Gedankenschnippseln ein Konzept, ein Logo und eine Aktion – unsere „20 Tatsachen über…“.

Es war irrwitzig, wie lange ich vorher überlegte und wie schnell die Idee dann zur handfesten Aktion wurde und noch irrwitziger, wie gut sie bei Euch ankam. Denn ohne Euch sind solche Aktionen nichts wert. Diese Aktionen leben vom Input und davon, dass sie angenommen werden.

 

20 Tatsachen über – ein Resumé aus 2015

JesSi-August2015 20 Tatsachen über Sarah von mamaskind.de 20 Tatsachen ueber Familie Motte und Annas Filmleidenschaft Anna 20 Tatsachen über Ninas Leben in Bratislava 20 KlischeTatsachen mamahochdrei

Den Auftakt machten damals meine liebe Kollegin Dani von Glucke und so und ich gemeinsam. Zeitgleich stellten wir gegenseitig unsere 20 Tatsachen über das Bloggen vor.
20 Tatsachen über die Glucke und das Bloggen & 20 Tatsachen über Jessi und das Bloggen

Dann ging es im vierzehn-Tage-Takt abwechselnd weiter. Zuerst bei mit den 20 Tatsachen über Sarah von mamaskind.de und SEO. Sarah ist SEO-Fachfrau und eine tolle Mama von zwei Jungs. Eine meiner Herzensberlinerin durch und durch, die sich gleich den ersten Platz in der Aktion sicherte.

Als nächstes stürmte die liebe Nadine aus dem BerlinerKinderzimmer zu mir und erzählte lustige und spannende 20 Tatsachen über das Bloggen im BerlinerKinderzimer.

Eine meiner absoluten Herzensbloggerinen packte die Gelegenheit beim Schopfe und erzählte mir in der kommenden Folge ihre 20 Tatsachen über Familie Motte und Annas Filmleidenschaft. Mal weder Blogger- noch Kinder-Thema. Das hat mit gefallen und mir gezeigt, die Anna und ich, wir sind uns ganz schön ähnlich – nicht nur bei den Filmen und Serien. 🙂

Dann reisten spannende Tatsachen aus Bratislave an. Nina erzählte und über Ihr Leben und was sie so liebt und lebt: 20 Tatsachen über Ninas Leben in Bratislava.

In meinem Geburtstagsmonat und gleichzeitig meinem Urlaub wünschte ich mir etwas besonderes. Eine Bloggerin die mit eine richtige Freundin wurde – Katarina von Blogprinzessin suchte lange nach einem passenden Haus und ich sagte ihr immer wieder „das muss so lange dauern, dass perfekte Haus muss noch gefunden werden“, als sie dann sah, verliebte sie sich in ihr neues Heim und erzählte mir und Euch 20 Tatsachen über das Leben auf der Farm.

Lustig ging es mit den 20 Klischeehafte Tatsachen einer Mutter bzw. Eltern bei der lieben Stephanie weiter. Was hab ich gelacht und mich gefragt, wie viel Klischee in uns allen wohl steckt.

Die nächsten Tatsachen waren wieder ernster und erzählten vom Leben mit einen Schreikind, einem Geschwisterkind und familiewitz. 20 Tatsachen über familiewitz und das erste Lebensjahr mit einem Schreikind.

Besonders freute ich mich auch über Sarah und ihre spannenden 20 Tatsachen über das Leben als Pilotenfrau. Sarah erwähnt den Beruf ihres Mannes weder auf dem Blog noch gerne im Privatleben und versprüht ihren eigenen Glamour ihres nur scheinbar glamourösen Lebens, denn am Ende des Tages ist ihr Mann eben Ehemann, Vater, Partner, Freund und doch auch nur ein in Schichten arbeitender Gatte. Aber der tollste für sie.

Dann starteten unsere Sprecials und erst erzählte ich meine 20 Tatsachen über Winter & Weihnacht bei meiner lieben DAnk und warum ich Weihnachten lange nicht so berauschend fand und dann packte sie ihre bei mir aus in ihrem Part der 20 Tatsachen über – Special – Winter und Weihnacht.

20 Tatsachen über - ein Resumé aus 2015

Die vergangenen Monate mit den 20 Tatsachen über allerlei Dinge waren bombastisch. Wir haben gelacht, gestaunt, geweint und uns gewundert. Ich saß mit offenem Mund hier und freute mich über Vertrauen. Genau so sollen die Tatsachen seien. Mal lustig, mal spannend, mal laut, mal leise, traurig und fröhlich. Kurios und skandalös, glamourös und ganz normal. Kinder, Bloggen, Reisen, Filme, Berufe… – die volle Bandbreite Leben.

Ohne Euch wäre diese Aktion nicht das geworden, was sie ist und daher danken wir Euch von Herzen für Euer Vertrauen und Eure Lust mit zu machen!

Im nächsten Jahr wird es weiter gehen und ich hab noch Platz für spannendes und lustiges, für kurioses und einfach lebendiges. Für Euch. Meldet Euch gerne unter 20Tatsachen[@]feiersun.de und werdet Teil dieser tollen Aktion.

Hat sie Euch auch so gut gefallen wir uns? Wie habt Ihr sie wahrgenommen? Erzählt mir gerne in den Kommentaren dazu – ich freue mich sehr über Feedback.

In diesem Sinne ~ auf ein neues Jahr voller spannender Tatsachen.

Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.
Kategorie 20 Tatsachen

Hier schreibt JesS (32), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge