12 von 12 im September

Von einem unserer ganz normalen Tage ~ willkommen in unserem Leben!

Wenn ich ehrlich bin, ich hab es vergessen und doch hab ich fast 12 Bilder hinbekommen – unser Leben ist gerade einfach viel zu krusselig und ich hab das Gefühl auf der Stelle zu treten, aber hier erst einmal unsere 12 Bilder im September, die vorherigen 12von12ér Bilder haben Euch bislang ja immer gefallen.

Willkommen zu unseren

12 von 12 im September

Kindergartenfrühstücksdose – langsam nähern wir uns der richtigen Menge an – auch wenn oft das Brot dann noch zum Mittag gegessen wird…
Wer sich gefragt hat wie die Dose geschlossen ausschaut kann hier mal lugen.
Die erste Dose – die die bei der tollen Tasche dabei war, die war einfach viel zu groß und zu hoch – da bliebt nix an seinem Platz nicht mal mit dem Zaubertrick der lieben Anna und den Servierten obendrauf.
Ich hab es ja nicht so mit Spinnen und ihren Netzen, aber diese halb vereisten heute morgen, die fand ich nun doch irgendwie schön.
Seit dem Kindergarten schaffe ich es immer öfter auch selber zu frühstücken – zwar am Schreibtisch und wenn das Kind aus dem Haus ist, aber ich Frühstücke!
Nach dem Kindergarten braucht das Mottchen erst mal ne extra Runde Mamakuschelzeit.
Dieses Bild ist von gestern, aber heute lagen wie genau so dort drinnen – es entspannt uns beide ungemein dieses Schaukeln – bestes Geburtstagsgeschenk ever – für alle!! 😀
Wenn die Kinder behaupten aufgeräumt zu haben, dann kann das Zimmer schon mal so aussehen – alles Auslegungssache – keiner hat den Kindern die Definition von unserem Aufräumen dargelegt – Mommy nimmt so was zum Glück mit Humor zumal wir in dieser Zeit einen Teil der Mottensachen weitergeben konnten.
Kinderplanung Ade – zumindest mindestens für die nächsten Jahre.
Heute gab es bereits den dies-wöchigen Freitags-Füller auf dem Blog
Gestern bestellt – heute geliefert. Mein Geburtstagsgeschenk ein Fernauslöser – Funk und ohne Kabel… freue mich aufs Testen.
Buttons gestalten sich nach und nach für den neuen Blog – es tut sich stetig was, auch wenn ich gerade nicht so sehr kreativ blogge….
Wenn ich mich nur endlich trauen / wagen würde meine Ansprüche herunter zu schrauben – doch gutes tun kann so verdammt weh tun…
In der neuen Kategorie gibt es ab morgen was zu entdecken – und vielleicht darf ich sie ja nach und nach immer mal weiter füllen. Also schaut morgen früh mal auf dem Blog vorbei und seit gespannt was wir reviewen durften.
Was habt Ihr so angestellt an diesem zwölften Tag des Monats?
In diesem Sinne ~ manchmal tut man Dinge weil man sie muss und nicht weil man sie will – und doch verkauft man es allen als wolle man es… 
Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.
Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (32), die Mutter einer etwas anderen Familie. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und Kinderkleidung nehmen wir Euch mit auf unser Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

2 Kommentare

  1. Mein Schatz mach dir nicht immer soviele Gedanken was ich in der Kunst wunderschönen Zeit bei euch gesehen habe hat mir gezeigt daß du alles wunderbar geregelt bekommst ich ziehe den Hut vor dir bin mächtig stolz auf dich in liebe Mama

  2. Pingback: Immer wieder Sonntags #37 & #38 | ~ feierSun´s World ~| Der Familienblog der anderen Art

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge