Wochenende in Bildern 07. & 08. Januar 2017

Wochenende-in-Bildern-07-08-Januar-2017_Sa_03

Wieder ist eine Woche um, eine besondere Woche, denn es ist das erste Wochenende des neuen Jahres. Alles fühlt sich noch so neun an und das merke ich auch noch in meinem neuen Büro.

An diesem ersten Wochenende bewegten wir uns zwischen Eis und Kreativität und ganz vielen Gedanken.

Wochenende in Bildern
07. & 08. Januar 2017

Ich habe den Freitag aus dem Wochenende in Bildern vorerst heraus genommen, dafür zeige ich Euch ab und an Freitags meine Freitagslieblinge. Wie auch diesen Freitag. Sollte mal etwas so spannendes an einem Freitag geschehen, kann ich diesen ja noch immer mit hinein nehmen.

Samstag – Eis Eis Baby

Es ist bitterkalt draußen und durch den feinen Sprühregen verwandelt sich alles in eine Eisbahn. Spiegelglatt und nach einem Rutsche-Ausflug meiner Beiden verrückten zog ich es vor, lieber im Haus zu bleiben, denn dort gab es spannende Dinge zu tun.

Die Planungen für 2017 laufen. Sonntags hatten wir sogar schon einen Zeitraum für den Sommerurlaub im Auge.

Wochenende in Bildern 07. & 08. Januar 2017 Bevor es zum Einkaufen raus auf die Eisbahn ging, durften wir eine Vorstellung der Motte besuchen. Momentan läd sie uns jeden Tag zu ihren Vorführungen ein. Das ist so niedlich!

Hier ist es minimal glatt…… aber die beiden haben Spaß 😍

A post shared by JesS • German FamilyBlogger (@feiersun) on

Die beiden hatten irre Spaß – ich finde es eher etwas gruselig bis gefährlich und bin froh das wir nicht mehr los mussten. Diese Glätte erinnert mich immer daran, wie ich mich vor Jahren in meinem ersten Winter mal mehrfach mit dem Auto gedreht habe. Daher war ich froh, dass der Mann fuhr.

Wochenende-in-Bildern-07-08-Januar-2017_Sa_03

Die linke Hand ist die Herz-Hand sagt man…

Sowohl unterwegs kurz, wie auch zu Hause schossen wir noch Bilder. Die Motte schrieb tolle Sätze, denn wir spielten auch Schule und verpackten das ganze echt spielerisch. Ähnliche Bilder versuchten wir die Tage schon. Das hätten wir uns aber sparen können, denn Samstag hatten alle viel mehr Lust und das sieht man auch an den Bildern. Es sind so viele entstanden, da mir die Auswahl total schwer fällt.

 Wochenende in Bildern 07. & 08. Januar 2017Als dann Spielbesuch kam schnappte ich mir den Mann und musste wieder feststellen: Wenn er nur etwas mehr Lust hätte auf die Technik zu achten… er macht gute Bilder, wenn er Lust hat, aber leider achtet er dabei wenig auf Einstellungen und Licht…. Doch ich bin schon froh das er die Kamera in die Hand nimmt. Am Rest arbeite ich dann noch 🙂

Wochenende in Bildern 07. & 08. Januar 2017 Tja und während die Finger tippen konnten die Fußnägel wieder angemalt werden. Ich hab sie lange vernachlässigt.

.

Sonntag – zwischen Urlaubsträumen & Gedanken

Sonntag ist ja immer so ein Tag bei uns. Ein Tag an dem wir entweder ganz viel oder ganz wenig machen und manchmal auch irgendwie beides. So wie heute. Ein Tag an dem ich drei Dinge gleichzeigt machte und doch erst eine vierte abschließen konnte.

Wochenende in Bildern 07. & 08. Januar 2017

Zum Frühstück gab es heute Kreativität. Der Mann und die Motte haben getuscht und er hatte nicht weniger Spaß wie die Motte. Und er hat so intensiv das Urlaubs-Bild gemalt, das er sich gleich wieder an den Rechner setzte.

Ich machte mir Gedanken und bearbeitete einen Haufen von Bildern.

Wochenende in Bildern 07. & 08. Januar 2017 Und dann buchten wir unseren Urlaub.

Und nun gehe ich nach unten und genieße das Abendessen, denn mein großer Junge ist heute Abend da. Mein Großer! Mein Kind! Verdammt hab ich ihn vermisst! 

 

Das war unser erstes Wochenende des neuen Jahres. Es war ein gutes Wochenende.

Wie habt Ihr die erste Woche des neuen Jahres und das Eiswochenende überstanden?

In diesem Sinne – 2017 riecht nach Kreativität und Wärme.

Kleine wichtige Info um nichts mehr zu verpassen:

Facebook muckt mal wieder mit der Reichweite rum und zeigt Euch mal wieder wenig von meinen Beiträgen. Damit Ihr aber nichts verpasst, meldet Euch doch für den Newsletter an. Den kann mir nämlich keiner verbieten. Ihr bekommt dann eine kleine Email in Euer Postfach, wenn ein neuer Artikel online gegangen ist. Und manchmal sogar ein kleines Geschenkchen exklusiv für alle Abonnenten. Einfach hier anmelden.

 ..Kei

..

Mehr Wochenenden in Bildern habe ich hier für Euch:
| KW 52 | KW 51 | KW 50 | KW 49 | KW 48 | KW 47 | KW 46 | KW 45 | KW 44 | KW 43 |

Unser Wochenende in Bildern ist Teil der Aktion Wochenende in Bildern.

Um nichts mehr zu verpassen, trage Dich in den Newsletter ein.
Kategorie Leben

Hier schreibt JesS (32), (Pflege-) Mutter, Autorin und selbstständige Unternehmerin. Zwischen Pflegschaft, Elternsein, Gedanken, LifeStyle und der Liebe zur Fotografie nimmt sie Euch mit auf das Abenteuer Familienleben. Mit viel Herzblut, Authentizität und noch mehr Liebe zu den Dingen die sie tut.

13 Kommentare

  1. Weißt du was, liebe Jessi?! Immer wenn ich deine WiB sehe, freue ich mich auf die Zeit, wenn ich mit Lotte so viel unternehmen, basteln und spielen kann. Dabei bin ich eigentlich immer so traurig, dass sie so schnell so groß wird. Dafür danke ich dir von Herzen. Dass nimmt mir dann immer für einen Moment die Schwere.

    Liebste Grüße aus NL,

    Sarah

  2. Was ein schönes Wochenende! ♥ Wir haben das Wochenende überstanden ohne, dass jemand zu schaden gekommen ist. Nur die Kurze ist ein paar mal hingefallen, aber die kann das ab ^^

  3. Oh, darauf freue ich mich auch schon – mit meinem Sohn (wenn er dazu mal die Muße haben sollte), so richtig zu malen. Mit Farbkasten, mit Thema… das habe ich glaube ich das letzte Mal im Kunstunterricht gemacht 😉
    Liebe Grüße
    Jana

  4. Ein schönes Wochenende ?
    Und ich finde die Bilder vom Mann super. Ich wäre sooo unendlich froh, wenn meiner mal die Kamera in die Hand nehmen würde.

    Es wär so cool wenn es ein Camp für Partner von Bloggern geben würde ?

    Danke liebe Jessi auch für dieses schöne Wochenende!
    Alina

  5. Kompliment an deinen Mann! Das Bild sieht richtig gut aus. Ich war von meinem auch mal total überrascht, als er mit den Kids zusammen gemalt hat. Meine Bilder sehen immer grauenvoll aus 🙁

  6. Ich liebe diese kreativen Basteltische! Das sieht immer nach so viel Spaß & Gemütlichkeit aus. Mache das auch so gern. Dazu ein Hörspiel an und los. Nur Aufräumen ist dann nicht mehr so meins 😀

  7. Meine Tochter ist auch Linkshänderin. Dass es die Herzhand ist, wusste ich noch nicht 🙂 Die geschriebenen Briefe der Kinder sind immer die schönsten.
    Dein WiB ist auch sehr schön.

    Liebe Grüße

  8. Hast du etwas ein rosanes MacBook 🙂 ?
    Unser Wochenende war sehr ruhig, wir haben nochmal so richtig gegammelt, bevor heute der normale Wahnsinn wieder losging. Ich will wieder ausschlafen, und das schon nach Tag 1 „danach“ 😉

    • Ne aber eine rose-goldene (ich finde sie auch eher ROSA) Hülle dafür. Ich mag es gerne bunt und so ist es auch geschützt wenn ich es mal wieder überall mit hin schleppe 😉

      Oh ja, seit gestern sind wir auch wieder allein – Papa geht wieder arbeiten und der Alltag hat uns wieder. Können wir nochmal Pause machen?

  9. Hallo Jessi,
    Das klingt nach einem total entspannten Wochenende. Ich bin immer wieder überrascht was ein Jahr und ein paar Monate ausmacht. Motti übt grade ihren Namen zu schreiben und in einem Jahr ist sie dann bestimmt so weit wie deine Motte. Den Tuschkasten haben die Mädels auch grade entdeckt und malen wie die Weltmeister. Früher konnte man die einzelnen Näpfe noch nachkaufen. Weißt du ob das noch geht?

  10. Hahaha, jaja die Männer 😉 Meiner hat eigentlich echt ein gutes Auge für Bilder, aber auch da hapert es an der technik. Aber ich motz mal lieber nicht, ich kann das ja nun gar nicht!
    Hier stand am Wochenende auch der Tuschkasten hoch im Kurs!! Und für die Schule müssen wir jetzt die Ferienbetreueung einreichen, daher ist auch bei usn das Thema Sommerurlaub wieder ganz aktuell!

    Liebste Grüße,
    Sandy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge